Peavey Bandit 112 Einstellungen

Y
Yampac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.16
Registriert
19.05.12
Beiträge
57
Kekse
0
Habe jetzt einen Bandit 112 von Peavey und wollte mal mit so richtig geilen sounds spielen, hab auch schon in dem Forum hier geguckt, aber egal wie ich es einstelle, es klingt immer ungefähr gleich. Hoffe einer kann mir sagen wodran das liegt oder was ich falsch mache. Habe eine Yamaha Pacifica, falls ihr das eine rolle dafür spielt. Danke schonmal für eure Hilfe!:great:
 
Eigenschaft
 
C
C.D.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.20
Registriert
02.08.05
Beiträge
716
Kekse
1.559
Ort
NRW
Habe jetzt einen Bandit 112 von Peavey und wollte mal mit so richtig geilen sounds spielen, hab auch schon in dem Forum hier geguckt, aber egal wie ich es einstelle, es klingt immer ungefähr gleich. Hoffe einer kann mir sagen wodran das liegt oder was ich falsch mache. Habe eine Yamaha Pacifica, falls ihr das eine rolle dafür spielt. Danke schonmal für eure Hilfe!:great:

Es liegt daran, dass es immer der gleiche Verstärker ist. Wenn du unterschiedlichste "Sounds" haben möchtest, wäre ein Modeling Verstärker die bessere Wahl.

Den "richtig geilen" Sound macht aber ohnehin nicht der Verstärker, sondern du. Solange du nicht "richtig geil" spielst, wird auch der Verstärker nicht so klingen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
doesofskaipod
doesofskaipod
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.11.20
Registriert
05.12.06
Beiträge
949
Kekse
3.225
Ort
Alsfeld
Was verstehst du denn unter richtig geilen Sounds?
Geile clean Sounds? Geile crunch Sounds? Geile verzerrte Sounds? Gibt ja mehr als genug Unterschiede. Vielleicht sagst du uns auch noch ein bisschen die Richtung in die das ganze soll.

Ansonsten: Willkommen im/an Board. ;)
 
Y
Yampac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.16
Registriert
19.05.12
Beiträge
57
Kekse
0
Was verstehst du denn unter richtig geilen Sounds?
Geile clean Sounds? Geile crunch Sounds? Geile verzerrte Sounds? Gibt ja mehr als genug Unterschiede. Vielleicht sagst du uns auch noch ein bisschen die Richtung in die das ganze soll.

Ansonsten: Willkommen im/an Board. ;)


ja wollt jetzt mal etwas weg vom clean sound gehen... crunsh, metal... wär ma ganz geil :rock:
 
Mr Miau
Mr Miau
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.21
Registriert
11.09.07
Beiträge
1.221
Kekse
3.467
Ort
Franken
Naja, zumindest für den Anfang kann der Bandit das doch eigentlich recht gut. Nicht ganz mein Geschmack, aber sollte drin sein.
Ansonsten ist für subtile bis drastische Soundveränderungen ohne Verstärker- oder Gitarrenwechsel ein Equalizer immer eine Möglichkeit.

Außerdem immer eine Möglichkeit: Inspiration von YouTube-Videos holen, zum Beispiel dieses hier: Bandit Sound Settings
 
Y
Yampac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.16
Registriert
19.05.12
Beiträge
57
Kekse
0
Naja, zumindest für den Anfang kann der Bandit das doch eigentlich recht gut. Nicht ganz mein Geschmack, aber sollte drin sein.
Ansonsten ist für subtile bis drastische Soundveränderungen ohne Verstärker- oder Gitarrenwechsel ein Equalizer immer eine Möglichkeit.

Außerdem immer eine Möglichkeit: Inspiration von YouTube-Videos holen, zum Beispiel dieses hier: Bandit Sound Settings


ja, hab das vid auch schon gesehn, auch so eingestellt, nur klingt trotzdem alles immer i-wie wie ein clean-sound. und das is eigentlich mein hauptproblem... wie ich das einstelle werd ich schon rausfinden, nur bringt mir ja nix dran rumzudrehn wenn´s dann doch gleich klingt. will nur wissen warum das dann so gleich ist. in dem video hört man den unterschied ja mal extrem, bei mir garnicht...
 
G
Gast 2521
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
25.10.18
Registriert
25.12.07
Beiträge
1.637
Kekse
6.879
Nur zur Sicherheit: Du hast schon vom Clean- in den Leadkanal gewechselt oder?
 
wolfesnacht
wolfesnacht
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.05.21
Registriert
28.05.10
Beiträge
839
Kekse
1.173
Ort
Regensburg
ja, so doof bin ich nu nich :bang::D

Dann kann ich mir aber nicht vorstellen dass alles gleich klingt...alleine die Modes bringen ja schon deutliche Änderungen...und Clean sollte es definitv nicht klingen o_O

Haste mal ein Sample oder etwas?
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.368
Kekse
33.489
@Yampac

Lead Kanal - Vintage Voicing
Treble Volle Kanne auf
Mitten 12 Uhr
Bässe 13 Uhr
Pre-Gain Volle Kanne auf
Post Gain nach Belieben

Das sollte Dir schonmal nen ordentlichen Brett/Lead Sound bringen
 
G
Gast 2521
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
25.10.18
Registriert
25.12.07
Beiträge
1.637
Kekse
6.879
Gain-Poti aufgedreht?
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben