pentatonik

von TimothyMcFadden, 07.07.05.

  1. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 07.07.05   #1
    suche dringent Tabs zu üben für pentatoniken!!!egal ob skalen oder sollos!!!!wenn ihr für nen solo habt dann sagt es ir am besten von maiden oder Metallica!!!!thx

     
  2. 123

    123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 07.07.05   #2
    Du brauchst eher was dringend, um dich zu beruhigen. Ein Glas Wasser dürfte für den Anfang ausreichen.

    Wenn du Skalen suchst:
    http://www.looknohands.com/chordhouse/guitar/index_rb.html

    Aus deinem Post heraus vermute ich, dass du dich nicht viel damit beschäftigt hast. Eim Maiden oder Metallica Solo bekommst du nicht so auf die Schnelle hin. Leider weiß ich nicht welche Soli der beiden Bands auf pentatonischen Skalen bestehen. :(

    Noch ein Tipp, was du wirklich brauchst:

    GEDULD UND ZEIT!!!

    Sorry, musste sein :D :D :D
    Üb schön, viel Spaß :great:
     
  3. franticfanatic

    franticfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.05   #3
    So gut wie jedes Kill Em All Solo ist mit pentatonik gespielt, wenn ich nicht irre. Auf jeden Fall der größte teil der meisten solos.
    Nicht gerade was fürn Anfang aber du wolltest es ja so.

    Ach ja und übrigens für alle mal. Solos ist nach dem Duden genau so richtig wie soli!
     
  4. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 08.07.05   #4
    Schau' dir auch mal ein Solo von Dave Gilmour (Pink Floyd) an.
    Seine "Solospiele" sind oft von der Pentatonik her abgeleitet und klingen trotzdem sehr gut, da er seine Licks gut phrasiert.

    Im Anhang findest du 2 Takte aus "Another Brick In The Wall" von Pink Floyd, da spielt Gilmour auch ein Solo mit Bausteine der Pentatonik.

    Ich denke aber eher, dass es für dich noch ziemlich schwer sein wird, solche Solos zu spielen, ich würde dir eher anraten, zu improvisieren, z.B. so wie am Anhang gezeigt.

    Patrice

    PS. Ein Rat von mir: Rom wurde nicht an einem Tag gebaut ;)
     

    Anhänge:

  5. brushfire

    brushfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 08.07.05   #5

    uuuuuuh yeah.....:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping