Phonic Firefly Universal 808 - Kopfhörermix

  • Ersteller Gast31100
  • Erstellt am
G
Gast31100
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.17
Registriert
20.01.06
Beiträge
43
Kekse
74
Hallo,

ich nutze für Aufnahmen das im Titel genannte Audio Interface und als DAW Logic 9, es ist kein analoges Mischpult vorhanden. Die Suche hat leider keinen Aufschluss über mein Problem gegeben, sollte diese Frage allerdings schon beantwortet worden sein, bitte ich um Entschuldigung und darum, dass man mich zu dem entsprechenden Thema verweist, danke. :)

Ist es möglich, einen separaten Mix für den Kopfhörer zu erstellen, welcher sich direkt im Kopfhörer-Ausgang befindet? In meiner Situation ist es so, dass ich (jeweils eine Spur) Schlagzeug und zwei Gitarren habe und diese auch erfolgreich auf die einzelnen Outputs routen kann, was wie folgt aussieht: Schlagzeug Kanal 3, Gitarre Kanal 4 und 5. Die jeweilige optische Pegel-Anzeige steuert aus, jedoch kann ich die einzelnen Signale dann weder hören, noch deren Lautstärke verändern.

Über das dazugehörige Panel kann ich auch nichts einstellen, da hier nur Konfigurationen für eingehende Signale möglich sind. Und wie würde die Situation aussehen, wenn ich einen Kopfhörerverstärker nutzen würde? Ich ziehe diese Option in Betracht, da eine Anschaffung nicht teuer ist, derzeit ist jener jedoch (noch) nicht vorhanden.

Vielen Dank fürs Lesen und eventuelle Antworten! :D

Steve
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben