Pick Up Beratung 7-Saiter

von 7even, 11.12.07.

  1. 7even

    7even Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    5.834
    Erstellt: 11.12.07   #1
    Hi!

    Vlt. hat es schon der ein oder andere bemerkt, ich hab seit neustem eine 7-Saiter, mit der ich fadt völlig zufrieden bin..aber eben nur fast...

    Das "Problemkind" ist hauptsächlich der Bridge-Tonabnehmer, der mir (leider) zu undifferenziert im Bassbereich klingt, schnell ins matschen gerät und nicht genügend Aggressivität rüber bringt.

    Ich weiß nur was ich will, aber üebrhaupt nicht was dafür geeignet ist an 7-Saiter Tonabnehmern, wichtig ist nur: Aktive EMGs passen leider nicht rein, auch wenn ich den EMG 81 Sound vergöttere, also müssen es eben passive werden, die dennoch ähnliche oder am besten fast identische Soundeigenschaften haben wie der EMG 81.

    Ich fass nochmal kurz zusammen, welchen Anforderungen ich an den gesuchten Tonabnehmer hätte:
    - sehr aggressiv
    - klar und differenziert in den tiefen Lagen ( B-Saite!!) also im Bassbereich
    - kein matschen
    - beim Abdämpfen soll er "beißen" ich gehe hier vom EMG Sound aus, ich weiß wie sich ein EMG 81 verhällt wenn man tiefe Riffs reinhaut und die schön abdämpft. Raus kommt ein beißender, bellender Sound = den suche ich
    - Viele Bässe, viele Höhen, WENIG Mitten (ich mag mitten überhaupt nicht)
    - Oberton Freudig (sprich: Pinched Harmonics sollten gut rüber kommen etc..)
    - F-Spaced sollte er sein (Ich hab zwar kein Floyd Rose, dennoch ist der Abstand zwischen den Saiten ein wenig größer als bei normalen Brücken)

    Ich hab zurzeit einen Pick Up im Blickfeld, der mir rein von der Beschreibung her zusagt:
    Der Seymour Duncan "Invader" für 7-Saiter.
    Ist das der Richtige? Oder muss ich weiter suchen?

    Für allerlei Ratschläge wäre ich sehr dankbar...
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 11.12.07   #2
    den invader find ich unbrauchbar in 7-saitern,mein favorit (den ich auch selbst nutze und ich hatte derweil einige PUs getestet) ist der dimarzio evolution 7,denn genau deine ansprüche hatte ich auch!
    aggressiv sollte das kommen und knackig,nicht tumb!
     
  3. LawrenceHamburg

    LawrenceHamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    493
    Erstellt: 11.12.07   #3
  4. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 11.12.07   #4
    Der EVO7 ist ein wirklich guter Tonabnehmer. Wenn die Holzangaben
    deiner Siebensaiter stimmen, dann ist der Evolution, gemessen an den
    Anforderungen, sicherlich eine gute, wenn nicht die beste, Wahl.

    Ich nutze ihn selbst in meiner Siebensaiter und er liefert dort m.M.n.
    eine gute Balance zwischen Agressivität, Differenziertheit und Punch.
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 11.12.07   #5
    standardmäßig war in der universe ja ein blaze II:D und in meiner erstern 7 (esp ltd m-307) hatte der vorbesitzer auch diese unsäglichen blazes reingehauen!!ich kann nicht nachvollziehen wie die jemand gut finden kann!!

    (gilt nur für die BRIDGE btw,den hals blaze find ich mehr als i.O.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping