Pick-Up Suche und Fragen dazu

von Justin, 26.03.07.

  1. Justin

    Justin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    145
    Erstellt: 26.03.07   #1
    Hi,
    Ich weiß es gibt einen Pick Up Sammelthread, allerdings hab ich neben der eigentlichen Frage, welche Abnehmen ich holen soll, noch ein paar andere Fragen.

    Ich spiel jetzt seit 1,25 Jahren und hab mir ne Tremonti SE zugelegt die mit PRS designed treble and bass humbucking pickups bestückt ist.
    Ich weiß nicht was ich von denen halten soll, ich such halt die beste Bestückung für die Musikrichtung Nu-Metal u.Ä.
    Preislich will ich mich nicht festlegen, aber zu teuer sollte es nicht sein.
    Ich weiß auch nicht ob ich dann beide austauschen sollte, denn in den meisten Fällen nutze ich sowieso nur den Bridge PickUp, wobei mir vllt jemand bei der Gelegenheit mal ne Kleinigkeit erklären könnte:
    Also Neck Pick Up is ja meister wärmer, derBridge ist etwas "schärfer" aber in welchen Fällen nehm ich denn beide zusammengeschaltet?
    Mich würds auch mal interessieren inwieweit die Tonabnehmer den letztendlichen Sound mitbestimmen, vllt. kann man das ja mal irgendwie ausdrücken ;).
    Zudem interessiert mich obs vllt. auch aktive Abnehmer für den von mir angegebenen Musikstil gibt.
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 26.03.07   #2
    Wenn du grundlegende Beiträge zum Thema Tonabnehmer suchst, empfehle ich dir die vom User "Der Onkel".

    Du verwechselst da Bridge (=Brücke!) und Neck (=Hals!) Tonabnehmer, der BridgePU klingt schärfer auf Grund seiner Position. In der Mittelstellung werden die PUs parallel geschalten, das klingt weniger mittenreich und ist daher für cleane Klänge sehr gut geeignet. Was technisch genau passiert, kann dir der Onkel erklären, benutz einfach die Suchfunktion.
     
  3. Justin

    Justin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    145
    Erstellt: 26.03.07   #3
    Ich hab mir jetzt mal versucht nen paar Sachen durchzulesen, aber aus diesem ganzen Schaltungskram und so werd ich net schlau :(
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 26.03.07   #4
    Tja, aber da Tonabnehmer nunmal technische Bauteile sind, sind sie nur so zu erklären und zu verstehen.

    Aber sind überhaupt die Tonabnehmer das Problem?
    Was hast du denn für einen Amp?
     
Die Seite wird geladen...

mapping