Pickup Wechsel Ibanez AS103

von Hasuki-san, 19.01.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Hasuki-san

    Hasuki-san Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.16
    Zuletzt hier:
    3.04.17
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.01.16   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Ibanez AS103 mit Super 58 Custom Pickups. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass da soundmäßig noch mehr geht, bin aber unsicher, welche Pickups denn kräftiger im Ausdruck wären. Habt Ihr da Vorschläge ?

    MfG

    Jan
     
  2. Gast 2346

    Gast 2346 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.14
    Zuletzt hier:
    13.04.17
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.656
    Kekse:
    9.219
    Erstellt: 19.01.16   #2
    Ui, das ist aber keine große Umschreibung, wo es hingehen soll... ;-)

    Hast du schon mal an der Höhe der Pickups herumexperimentiert? Ggf. mal näher an die Saiten geschraubt? Die Super 58er sind eigentlich ganz tolle Pickups.
     
  3. Hasuki-san

    Hasuki-san Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.16
    Zuletzt hier:
    3.04.17
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.01.16   #3
    ich weiss, da könnte mehr Info sein ;)

    Ich bin mir halt überhaupt nicht sicher, ob man da was ändern sollte oder ob ich alles so lasse wie es ist. Hatte kürzer bei meiner Flying V die Dirtyfinger Humbucker rausgenommen und gegen SD Invader getauscht und da ist mir fast der Kopf weggeflogen, was da soundtechnisch noch alles in dem alten Teil drin war. Jetzt habe ich halt die AS103 und die ist halt sehr "brav". Ich will da jetzt keinen Metal mit spielen und nutze die Gitarre eigentlich nur im Clean Sound, aber ich habe irgendwie das urinale Gefühl, dass die Gitarre noch weicher, noch jazziger klingen kann, obwohl die Super 58 ja schon toll sein sollen. Habe mal auf einer AS153 gespielt und meine mich erinnern zu können, dass die breiter im Sound war, obgleich es ja die gleichen PU sein müssten. Keine Ahnung, vielleicht bin ich auch nur verwirrt.
     
  4. Gast 2346

    Gast 2346 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.14
    Zuletzt hier:
    13.04.17
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.656
    Kekse:
    9.219
    Erstellt: 19.01.16   #4
    Dann schraub die Pickups mal runter. Der Sound wird weicher. Nur nicht zu weit runter damit, sonst klingt es verwaschen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping