Pimp my Pacifica

von Peda, 13.09.05.

  1. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #1
    Ein weiterer Thread aus dem Themengebiet der Gitarrenmodifikation/Umbau, man nenne es wie man wolle...

    Also, aus meiner alten Yamaha Pacifica 112 in schwarz entstand diese (meiner meinung nach) optisch schönere klampfe.

    [​IMG]

    Aus dem Fender-Kopierten headstock sägte ich diese form heraus

    [​IMG]

    -----------------------------------

    Der Lack der Pacifica war relativ dick, weshalb ich auch mit nem bandschleifer an das gerät gegangen bin. auch zum einsatz kam ein 3-teller-schleifer und so ein rüttelschleiferät für das feine schleifpapier.

    Der Korpus wurde Gesammt bestimmt einen bis 1,5 cm dünner, hab echt viel geschliffen, vor allem die tiefen dellen rauszuschleifen erforderte diese stärke. die typische "armauflage" am korpus wurde nicht wie standartmäßig so kantig (der übergang), sondern schön rundgeschliffen, dass der korpus eine einheit gibt, fand ich einfach schöner.

    Den Headstock mit den 2 Spitzen zu machen, war eine spontanaktion, aber sieht ja schick aus, besser als dieser knubbel da oben... (imo)

    Das Pickguard ist aus Alublech, die rundung am cutaway finde ich irgendwie auch schick,mal was anderes als die 0815-strats... wobei sich das alu recht vorsichtig behandeln lies. n paar kratzer und macken sind mir schon reingekommen, aber da kann man eben nix machen...
    potiknöpfe aus alo, beim reichelt fürn euro 30 pro stück...
    der eine humbucker reicht mir in der gitarre auf, und die singlecoil-fräßungen warn mir dann zu blöd, brauchen tu ich se eh kaum.

    das binding sieht auf den bildern und von weitem ganz gut aus, aber es hat n paar schönheitsfehler, wie teilweise etwas eckig, verlaufen oder so. lan am falschen klebeband, hätte mir dieses rundingsband besorgen sollen.... seht ihr ja auf den bildern...

    was gibts noch dazu zu sagen... hmm... ja, eine dose klarlack, der sich recht gut gemacht hat. und eine dose schwarzen autolack. nicht das optimale, aber es ging.

    war ein interessantes projekt, mal ne erfahrung wert... jetzt weis ich, was ich anders machen würde. mal sehn, wann die nächste drankommt.*lol*

    hier noch n paar einblicke:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    fragen dazu gerne...
     
  2. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 13.09.05   #2
    Schön!
     
  3. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 13.09.05   #3
    Schick schick !

    Nur Alublech lässt das ganze irgendwie "billig" aussehen. Ich hätte als Farbe her Schwarz gewählt oder ein qualitativ hochwertigeres blech genommen. Oben rechts beginnt es sich ja schon zu verbiegen. Irgendwas ist auch schief an der Farbkombination mit dem Tonabnehmer. Pickguard und Tonabnehmer passen in meinen Augen irgendwie nicht ganz zusammen.
     
  4. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 13.09.05   #4
    feine Arbeit! Gratulliere! Das Pickguard sieht so ähnlich aus wi das eine Silouette......
    MFG
    Simon
     
  5. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 13.09.05   #5
    Wow, schick schick^^. Gute Arbeit. Finds cool das du das Schlagbrett nich in der normalen Stratt-form gemacht hast, sondern eher was anderes find ich echt cool. Und das Holz sieht auch ganz gut aus. Im ernst, rund um ein großes Lob von meiner Seite.

    Gruz Ape
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.09.05   #6
    dachte ich auch sofort daran :)

    bis auf die kleinen patzer im binding und die recht billig wirkenden poti-knöpfe gefällts mir sehr gut. aber die kopfplatte hätt ich bei der alten belassen, die neue sieht n bissl unförmig aus IMHO :)
     
  7. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #7
    das blech werd ich warscheinlich auch noch lackeren, paar schichten schwarzer und paar klarlack schichten, dann vereint sich das besser mit dem headstock.

    den pickup werd ich auch scwarz anmalen, der sieht in der tat n bissl komisch aus, eeventuell kommt auch n schwarzer jackson rein. mal sehn, dazu muss ich erst wieder einkaufen gehn.

    die sache mit dem verbiegen war total beschissen, iss mir 3 mal passiert, beim 3. mal war mirs dann egal, da hab ich dann das stück blech genommen... noch n bisschen gradgloppen bevor lackiert wird...
     
  8. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #8
    die potiknöpfe find ich nich weniger billig als die von fender, in meinen augen die unstylischsten knöpfe ever, und die alten sind mir abgefackelt :o (hab hendrix gespielt...)

    die patzer im bindng hab ich mir selber mit dem argument des ersten projektes dieser richtung verziehen, das iss schon ok, dann sieht man auch, dass ichs gemacht hab :D:screwy:
     
  9. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 13.09.05   #9
    Finde sie bis auf das Schlagbrett, die Potiknöpfe und den Headstock sehr schick.

    Einfach komplett ohne Schlagbrett, schwarzer PU und schwarze Potiknöpfe.... boah...das wär so richtig fett
     
  10. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 13.09.05   #10
    hrhr
    die sieht goil aus :eek:
    sieht auch irgendwie.... öhm, wie so ne sau teure Klampfe aus :cool:
     
  11. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 13.09.05   #11
    nicht schlecht...sieht gut aus :great:

    wie lange hast du gebraucht?
     
  12. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #12
    dankeschön.

    ich glaub beim schlagbrett lackern lackier ich gleich die mechanikflügel und die potiknöpfe noch mit. ohne schlagbrett geht schlecht, bei der swimming-pool-fräsung :D

    hmm, arbeitsstunden kommen so auf rund 9... wenn man alle korrekturen und 3 mal schalgbrett ausschneiden rechnet.
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.09.05   #13
    Crazy, aufn ersten Blick ja, bei näherem hinsehen erkennt man die 4 Klötze aus denen die Klampfe gemacht ist ;)


    Finds aber cool. Und warum hast du 10€ für meinen Jackson gezahlt wenn du dann den Yamaha wieder einbaust?^^ Fände das mit Schwarz und mit nem schwarzen PG viel cooler :cool:


    Aber sonst echt cool :great:
     
  14. Sensey

    Sensey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    22.10.08
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #14
    Also erstmal finde ich die Arbeit sehr gelungen, aber mein Geschmack ist es nicht :)

    Meine Frage: Was hast du mit deinen Single Coils gemacht?
     
  15. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #15
    liegen beide hier rum, weis nich, ob die die nochmal einbau, warscheinlich aber nicht. wenn dann den yamaha oder den jackson humbucker noch an den hals...
     
  16. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 13.09.05   #16
    Ich hätt aber wenigstens den Neck-Singlecoil gelassen, sieh erstens cool aus und zweitens ist man flexibler. Gute Arbeit, das Schlagbrett rult!
     
  17. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #17
    bei den singlecoil-fräsungen versägt man sich sauleicht, du müsstest mal das erste schalgbrett sehen, dass ich gesägt hab, schlimm... dann hab ichs gelassen, bevor ich mien ganzes material versau...
     
  18. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 13.09.05   #18
    :D lol :D
    fast alles kritisiert was er verändert hat :D
     
  19. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 13.09.05   #19
    wenn sich jemand über den hals beschwert, mach ich mir sorgen :D:rolleyes:

    finds aber gut, dass ihr ehrlich seid, kommt ja auch viel lob, das motiviert zum weitermachen
     
  20. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 13.09.05   #20
    Ich find sie so auch sehr schick, ich steh auf Natur.
     
Die Seite wird geladen...

mapping