Pitch Shifter und polyphonic shifting

von StAnDlEiTung, 30.08.04.

  1. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.04   #1
    Schönen guten Abend ! ;)

    Ich habe da mal ne Frage zu den beiden Effekten:

    Habt ihr Soundbeispiele oder könnt mir beschreiben wie das klingt? Ich glaube das zu kennen und mich daran verliebt zu haben! *gg*

    MfG Norman! ;)
     
  2. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 30.08.04   #2
    Also ein Pitch Shifter ist ein digitales Effektgerät, mit dem man die Tonhöhe verändert, entweder mit dem Expression Pedal oder auf eine eingestellte Tonhöhe. Ersteres hört sich dann im Grunde wie ein Whammy Bar an. Polyphonic shifting hab ich noch nie gehört aber damit wird wohl ein Harmonizer gemeint sein, der spielt zu jedem Ton, den Du spielst, ein festgelegtes Intervall mit. Bei neueren Modellen kann man vorher die Tonart einstellen, dann hält er sich sogar daran. Das ist beispielsweise bei Brian May oft zu hören.
     
  3. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.04   #3
    Danke schön... wie eine "whammy bar" klint weiß ich... aber wie nen harmonizer klingt net :\
     
  4. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 31.08.04   #4
    sogenanntes Intelligentes Pitchshifting gibt es schon relativ lange.
    Brian May spielt diese Parts im Studio selber ein. Es wäre möglich, daß er live auf einen Pitchshifter zurückgreift.
    Der Begriff Harmonizer ist von der Firma Eventide belegt, ist also sowas wie ein "Tempo".
    mfg,
    Don
     
  5. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #5
    Das Eventide diese sogenannten "Harmonizer" herrstellt hab ich jetzt auch schon in Erfahrung gebracht. aber wie klingen diese denn ? :\

    norman...
     
  6. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 31.08.04   #6
    Kann mir mal jemand intelligente Pitchshifter aufzählen? Ich bin schon seit längerem auf der Suche, bin aber nur auf den billigen im Korg ax100g gestoßen...
    ich danke
     
  7. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 31.08.04   #7
    [promotion mode]
    In allen Geräten der GNX-Reihe befindet sich ein Intelligenter Pitch Shifter (IPS).

    Parametrisierung:

    Parameter 1
    Der Regler Nummer 2 wählt den Amount-Wert oder das Intervall der zweiten Stimme für den Intelligent Pitch Shifter.
    Folgende Optionen sind verfügbar:
    • OCTDN (Oktave nach unten)
    • 7THDN (Septime nach unten)
    • 6tHDN (Sexte nach unten)
    • 5tHDN (Quinte nach unten)
    • 4tHDN (Quarte nach unten)
    • 3RDDN (Terz nach unten)
    • 2NDDN (Sekunde nach unten)
    • 2NDUP (Sekunde nach oben)
    • 3RDUP (Terz nach oben)
    • 4THUP (Quarte nach oben)
    • 5THUP (Quinte nach oben)
    • 6THUP (Sexte nach oben)
    • 7THUP (Septime nach oben)
    • OCTUP (Oktave nach oben)
    Parameter 2
    Der Regler Nummer 3 wählt die vom IPS benutzte Skala.Zur
    Wahl stehen:
    • MAJOR (Dur)
    • MINOR (Moll)
    • DORIAN (Dorisch)
    • MIXLYD (Mixolydisch)
    • LYDIAN (Lydisch)
    • HARMIN (Harmonisch Moll)

    Parameter 3
    Der Regler Nummer 4 wählt die vom IPS benutzte Tonart.Zur
    Wahl stehen KEY E (Tonart E) bis KEY E& (Tonart Eb)
    [/promotion mode]


    hat jemand ernsthaft erwartet, daß ich etwas anderes sage? :D

    btw.pim, dein Avatar ist gruselig!
     
  8. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 31.08.04   #8
    Nein, erwartet natürlich nicht:D aber ist ja schonmal ein Anfang, bzw. die Info ist natürlich super! :great:

    Jaja, mein Avatar... Ich vermute nur, dass 98% der Leute den Badetuch-Turban nicht erkennen und somit den Sinn des Bildes nicht ganz verstehen...;)
     
  9. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #9
    Diese Geräte kommen für mich leider nicht in Frage, ich hätte gerne etwas fürs Rack... sorry @ Don Petersen.

    PS: Obwohl mir das GNX4 schon ziehmlich gefällt, soviele geile Sachen in einem *g* Aber im moment nicht meine Kragenweite, vonner Kohle her. ^^
     
  10. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 31.08.04   #10
    Stimmt... gibts das Teil nicht als Einzelgerät?
     
  11. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 31.08.04   #11
    Es gibt den IPDS33 und den IPS33b (beide von DIgitech), ersterer ist relativ guensitg zu haben, der zweite laeuft so etwa als "Harmonizer" fuer Arme (und erreicht trotzdem noch relativ hohe Preise).
     
  12. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #12
    @Don Petersen

    Kann man die Geräte auch auf eurer Seite finden ? Ich find` sie net :p *gg*

    PS: Cooles Bild ;)
     
  13. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 31.08.04   #13
    Der Boss Super Shifter soll gut sein.
     
  14. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #14
    Hm ... is aber auch kein Rackteil... :\ Aber zur "Not" ginge das noch, solange wies nich so fett is. weil ich schon ein floorboard (FCB1010) live liegen hab.

    Kennt jemand von euch das Lied "Geld" von "die Ärzte" ? Oder kennt jemand ivelleicht sogar noch die Version des Liedes vonner "Die Band die Sie Pferd nannten"? Da spielt farin mit sonnem Effekt wie ich ihn such, ich bin mir jetzt ziehmlich sicher das es ein "Harmonizer" Effekt (also Pitch Shifting) ist. mal abgesehen davon das das Gerät fast keinen richtigen Ton trifft (ist schon öfters passiert bei ihm live, k.a. warum und wieso ers dann immer wieder nimmt, aber auch an Rods Gesichtsausdrücken sieht man "da stimmt wieder was nich" *g*) Jedenfalls ist meine Frage: Mit welchem Gerät bekomm ich diesen Effekt hin ???

    Vielleicht kommen wir dann zu nen paar tollen Rackgeräten. ^^

    Wenn es keiner kennt kann ich mal versuchen das in ein mp3 File zu packen...

    norman ;)
     
  15. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 01.09.04   #15
    sorry, zur Zeit werden keine Pitchshifter fürs Rack mehr hergestellt. Solche sind nur noch über den Gebrauchthandel erhältlich.
    Ich könnte die aber das Manual des IPS33(B) als pdf schicken wenn du Info darüber suchst.

    btr.Bild
    *grrr* :evil:
    :D

    mfg,
    Don
     
  16. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.09.04   #16
    Was ist mit dem DHP33? Ist das nur eine andere Bezeichnung des ISP, oder ist das fuer einen anderen Einsatzzweck gedacht (gewesen ;) )
     
  17. StAnDlEiTung

    StAnDlEiTung Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Köthen / Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #17
    das wäre freundlich ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping