Posaune(n) von Nils Landgren

von Scroll, 13.08.06.

  1. Scroll

    Scroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Gummersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.06   #1
    Hallo allerseits,

    weiß jemand, auf welchen Geräten Nils Landgren spielt? Es klingt einfach riesig...

    Scroll
     
  2. quantenteilchen

    quantenteilchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    25.01.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Offenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 14.08.06   #2
    kenne das genaue modell nicht, ist eine rote yamaha
     
  3. Scroll

    Scroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Gummersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #3
    und schon bin ich etwas klüger....
    danke

    Scroll
     
  4. thomas s.

    thomas s. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.08
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Lustenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
  5. Scroll

    Scroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Gummersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #5
    Lieber thomas.s.,

    1000 Dank für den Link!

    Scroll
     
  6. ann-kathrin

    ann-kathrin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #6
    ich hab auf der musikmesse bunte instrumente gesehen falls du eine ham willst oder so ich glaub die waren au net so teuer 800€ -1000€ also hällt sich noch im rahmen!

    Ann-Kathrin
     
  7. Scroll

    Scroll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    19.09.11
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Gummersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.08.06   #7
    habe bei ebay neulich bunte Instrumente gesehn - meinst Du die? Hab ein Bild als Anhang mitgeschickt, weiß aber nicht, ob klappt...
    Die sehen eher Spielzeugartig aus.:(
     

    Anhänge:

  8. ann-kathrin

    ann-kathrin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #8
    ja das müsten die sein ich hab auf der messe au auf einer gespielt die hören sich schon anderes an als normale posaunen aber es gibt ja jetz recht viele firmen die die herstellen. ich find die schon schön aber so für den nomalen gebrauch naja sagen wirs so ein wenig ungewöhnlich.

    Ann-Kathrin
     
  9. posaunix

    posaunix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    18.08.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 25.08.06   #9
    ich frag mich schon immer, ob das mit der farbe was zu sagen hat oder rein optisch ist...
     
  10. saxy-girl

    saxy-girl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.06
    Zuletzt hier:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Ort:
    CH/Kt. Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #10
    Solche farbigen Posaunen (wie auch Trompeten, Saxophone usw.) werden häufig in der Guggenmusik gespielt. Weiss allerdings nicht genau, ob zu den "normalen" Instrumenten ein qualitativer Unterschied besteht, ich denke aber eher nicht.

    LG
    Franziska
     
  11. quantenteilchen

    quantenteilchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    25.01.16
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Offenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 27.08.06   #11
    hat denke ich einen leichten unterschied durch anderes oberflächenmaterial zur folge
     
  12. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 03.08.07   #12
    ich würde auch gernemehr über dieses Thema wissen, Nils Landgren ist einfach DER Jazz Gott schlecht hin, was der spielt in unglaublich.

    Guckt euch das mal an: http://youtube.com/watch?v=xRoyCSzzKxY einfach genial.

    Allerdings ist der in #4 genannte Link nicht mehr verfügbar.
    Weiß wer noch was genaueres über diese Posaune?
     
  13. thomas s.

    thomas s. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.08
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Lustenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 04.08.07   #13
    nils posaune ist ne yamaha

    zwar irgendeinvorgängermodell der YSL-697Z die ich mein eigen nenne


    wurde einfach rot über den standartlack drüberlackiert

    und die posaune ist sicher nicht mit posaunen die bei guggenmusiken verwendet werden zu vergleichen
     
Die Seite wird geladen...

mapping