Powersoft M50Q Armonia keine Konfiguration möglich

T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Hallo Zusammen,

Ich habe hier im Forum gelesen, dass einige stolze Besitzer des Powersoft M50Q sind.
Ich soweit auch und der läuft soweit auch, jedoch müsste ich jetzt nach einiger Zeit drauf und paar Einstellungen ändern. Aber das klappt nicht mehr.

Ich finde die M50Q nicht unter Armonia. Interfaces sind korrekt ausgewählt, IP Adressen passen auch und wurden bereits über Lantronix / Xport zurückgesetzt.
Der Powersoft Support war bisher nicht wirklich hilfreich. (Soll IP-Adresse zurück setzten und wann das nicht hilft zur Reparatur einschicken.) Der Verstärker befindet sich in einer Festinstallation und wird benötigt.

Meine Vermutung ist, dass sich etwas im Lantronix / Xport beim Serial Converter verstellt hat. Habe schon alles mögliche durchgespielt.

Meine Frage bzw. BITTE: könnte jemand seine konfiguration im Lantronix auslesen und mir zur Verfügung stellen?
Wenn das nicht hilft muss der wohl wirklich zur Reparatur!

Auslesen geht über die Weboberfläche oder über das Lantronix tool.

So sieht meine aktuelle konfig aus.
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • 20190503_233524.jpg
    20190503_233524.jpg
    117,8 KB · Aufrufe: 165
  • 20190503_233533.jpg
    20190503_233533.jpg
    179,5 KB · Aufrufe: 226
  • 20190503_233540.jpg
    20190503_233540.jpg
    160,1 KB · Aufrufe: 102
  • 20190503_233548.jpg
    20190503_233548.jpg
    124,3 KB · Aufrufe: 226
  • 20190503_233553.jpg
    20190503_233553.jpg
    132,6 KB · Aufrufe: 225
  • IMG_20190503_215243_864.jpg
    IMG_20190503_215243_864.jpg
    187,5 KB · Aufrufe: 228
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.095
Kekse
12.583
Ist das überhaupt eine steuerbare M50Q, also mit HDSP + ETH?
Falls nein, was soll denn da gesteuert werden?

Falls ja
Kommuniziert die Stufe denn überhaupt per LAN. Die Armonia sollte die Kiste auch ganz und gar ohne IP Adresse finden und mit ihr reden. Das wäre mal mein erster Ansatzpunkt. Falls die Stufe von der Armonia nicht erkannt wird, dann ist da was oberfaul.

Also: Laptop mit Armonia direkt und nur über einen dummen Switch mit der Stufe verbinden.
Wenn das funktioniert, dann spricht die Stufe zumiundest mal. Wenn nicht wird wohl das Netzwerkmodul im Eimer sein oder der ganze DSP Teil.
Im weiteren Verlauf dann mal im dedizierten Netz einen DHCP einbringen und sich mal per Netzwerkscanner die Gerätschaften anzeigen lassen bzw. den DHCP Server abfragen, welche Geräte sich eine IP Adresse gezogen haben. Da sollte dann auch die Stufe irgendwie auftauchen. Anpingen!
Wenn das funzt, dann ist von der Stufe und dem Netzwerk alles OK. Dann liegt der Fehler auf der Steuerungsseite, also an deinem Lantronix.

Ich versteh' auch nicht ganz was das mit dem Lantronix soll. Die Stufe selbst kann und soll eigentlich per Armonia gesteuert werden.
 
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Hi,

Ja hat HDSP + ETH! Siehe Photo.
Ich war ja beim Einbau auch drauf und habe es über Armonia eingerichtet. Jetzt komme ich über Armonia nicht mehr drauf.

Im Netzwerk ist da jedoch da auch an sprech und pingbar, jedoch nicht über Armonia.

Meine Vermutung liegt ja auch bei Lantronix, deshalb meine Bitte um die Konfig Vergleichen zu können.
 

Anhänge

  • IMG_20190503_215724_743.jpg
    IMG_20190503_215724_743.jpg
    160,6 KB · Aufrufe: 128
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.095
Kekse
12.583
Dann nochmal: Nimm die M50Q aus dem Netz und stöpsel die Stufe in ein dediziertes, vollkommen separates Netzwerk. Nimm irgendeinen dummen Switch und klemm da einen Rechner mit funktionierendem Armonio dran, am besten neu installieren. Damit solltest du die M50 dann sehen und falls nicht, dann ist da was oberfaul. Wenn die Kiste dann im produktiven Netzwerk nicht mehr zu finden ist, dann legt die da irgendein Dienst oder eine falsche Konfig die Kommunikation zur M50 lahm. Da muss man dann mal genauer scannen.
 
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Bereits alles erledigt...

Zur Info ich komme aus dem Netzwerkgeschäft.

Das ist für mich selbstverständlich das alles zu testen.
 
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.095
Kekse
12.583
Was ist erledigt?
Kann man auf die stufe mit armonia im dedizierten Netzwerk zugreifen ja oder nein?
 
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Nein es läuft nicht über Armonia, weder noch. Im Netzwerk über DHCP (obwohl IP vergeben wird und pingbar ist)

Noch über ein separates Netz mit Layer 2 Switch bei dem auf M50Q und PC beide IP Adressen über APIPA zugewiesen werden.

Bei beiden Versionen sehe ich den Lantronix um komme aufs Webinterface drauf jedoch findet Armonia die nicht.

Armonia habe ich bereits mit mehreren Versionen durchprobiert auch die plus Version. Auch ältere Versionen.

Auch was früher mal geholfen hatte den Workspace vorzubereiten mit dem M50Q und dann danach zu suchen. Hilft alles leider nicht. Jedoch ist der DSP immernoch AKTIV und läuft soweit.
 
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.095
Kekse
12.583
Bei beiden Versionen sehe ich den Lantronix
Warum siehst du in einem vollkommen dedizierten Netzwerk, welches als Bestandteil eigentlich nur
a) einen Laptop mit Armonia
b) einen Layer 2 Switch
c) die M50Q
hat auch dein Lantronix?
Hau das Lantronix aus dem Netz! Töte es!

Ansonsten einfach mal per X-Link die M50 direkt an den Netzwerkport des Laptops hängen. Leuchten/Blinken denn die Status LEDs an den beiden Netzwerkkarten?
Sollten, wenn du die M50 anpingen kannst.

Jedoch ist der DSP immernoch AKTIV und läuft soweit.
Das sollte auch so sein, denn der DSP macht eisern das was ihm bis zuletzt auf den Weg gegeben wurde.

1. Starte Armonia
2. Anzeige - Ferngesteuerte Geräte
Da dann links unten "Alle hinzufügen"
Armonia sollte nun alle im Netzwerk gefundenen Geräte in der Liste anzeigen. Wegen mir auch noch auf "Durchsuchen" klicken.
Es sollten in jedem Fall Geräte angezeigte werden. Wenn hier nix kommt, dann machst du Grundsätzlich etwas falsch oder die M50 hat eben einen weg.
3. Wenn die gesuchte M50 (Seriennummer) auftaucht kannst du sie anklicken und den DSP bearbeiten.
 
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Du weißt schon, das das Lantronix Bestandteil vom M50Q ist? Ohne geht's nicht.

Was meinst du mit X-Link? Ein Crossover Kabel? Wir brauchen heute kein Crossover Kabel mehr. Wenn dein Laptop einiger maßen aktuell ist (selbst die über 10 Jahre alten) beherrschen Autosensing problemlos.

Selbst das habe ich bereits vor einiger Zeit probiert. Eine direkte Verbindung von Laptop zum M50Q.

Aber meine Frage wurde damit nicht beantwortet. Ob jemand seine Lantronix Konfiguration mir bereitstellen könnte.
 
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.095
Kekse
12.583
Hä biitte? Wozu das denn? Wozu das Lantronix geklumpe?

Ich habe einige Powersoft, unter anderem auch M50 am laufen und das läuft alles über die Armonia.

X-Link = Crossover LAN Leitung
Und ja, wenn Auto MDX tut, dann ist gut. Wenn nicht, dann nicht, deswegen schliesse ich das eben damit von vorn herein aus. Ich weiß ja nicht was du da für kranke Mühlen am laufen hast.

Das Lantronix hat NIX aber auch GAR NIX mit Armonia und der Stufe zu tun. Das ist lediglich in Kombination mit XPort ein Umsetzer von RS232 oder anderen seriellen Ports auf LAN/Ethernet: XPort is a compact, integrated solution to web enable virtually any device with serial capability.
Das braucht die M50 gar nie nicht, da hier ja direkt ein LAN/Ethernetport verbaut ist. Also erklär uns doch mal wozu zum Henker noch eins du da ein Dolmetscher brauchst, wenn die Kiste das nativ kann.
 
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Danke Yamaha4711,

das Zeigt mir gerade, dass du absolut keine Ahnung hast und ein Großmaul bist.
http://www.powersoft-audio.com/help/armonia/index.html?IPrecoveryMSeries.html

Ja im Normalfall braucht man die Lantronix nicht wenn alles läuft, aber in meinem Fall tut es nun mal nicht!

Wenn du mir nicht helfen willst, dann lass es doch! Und laber kein Müll!

Vielleicht gibt es ja noch Vernünftige Menschen hier im Forum?
 
Y
yamaha4711
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.10.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.095
Kekse
12.583
In dem verlinkten Artikel geht es lediglich um ein "recovery" im Falle, wenn man sich den Amp abgeschossen hat. Leider ist mir so etwas noch nie passiert, da ich ja keine Ahnung habe. Ich als Großmaul benutze das ganze eben mit der mitgelieferten Software und daddle nicht rum. Dies führt mich nun zu der kezerischen Frage weswegen der Amp nicht mehr reagiert?! Wer hat den wohl abgeschossen? Aber egal, du wirst dies sicherlich selbst lösen können. Ansonsten steht es dir frei den Support von Powersoft evtl. auch kostenpflichtig zu kontaktieren.

Achso, ich denke nicht, dass es hier viele User gibt, welche Powersoft nutzen. Ich gebe daher gerne ab. Viel Glück.
 
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
So ich habe doch eine Rückmeldung vom Powersoft Support bekommen.
Nach etwas genauerem bitten der Lantronix configuration habe ich ein Konfig File, welches bei mir jedoch nicht einspielbar war, bekommen.
Nach erneutem bitten für einen einfachen Screenshot von deren Funktionierender Konfig, habe ich diese nachgebaut.

Und siehe da....

Es funktioniert und ich komme auch wieder drauf.

Im Anhang der Screenshot mit der funktionierenden Konfig.
 

Anhänge

  • Cattura.JPG
    Cattura.JPG
    124,8 KB · Aufrufe: 93
EDE-WOLF
EDE-WOLF
HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
07.10.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.690
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Das einzige bei dem ich Yamaha zustimmen kann ist, dass die Wahrscheinlichkeit hier jemandem vom Fach zu finden nicht sonderlich groß ist.
Dieses Forum bedient eher die Klein(st)beschallerfraktion. Damit liegt deine Kiste auf nem anderen Level ;)

Dieser Thread ist wieder ein Paradebeispiel dafür, wie man einem Threadersteller eigentlich nicht antworten sollte... insofern verstehe ich deinen @Tackle 's Unmut
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
T
Tackle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.07.21
Registriert
04.05.19
Beiträge
12
Kekse
0
Warum ihr hier überhaupt geschrieben habe, war der Grund, dass man im Forum mitlesen konnte, das einige das M50Q von Powersoft besitzen.

Mein Hoffnung war einfach, dass sich jemand erbarmt und mir seine Konfig zur Verfügung stellt, bei dem diese funktioniert. Wäre eine Sache von 5min gewesen.

Aber danke dir EDE-WOLF, das gibt mir Hoffnung, das in den Foren nicht nur Trolle unterwegs sind.

Wie man sieht bin ich nicht so Foren erfahren, kann und soll man das Thema nun irgendwie abschließen?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben