Preis-Leistungsverhältnis Yamaha PSR S550 ??

  • Ersteller Zebra777
  • Erstellt am
Zebra777

Zebra777

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.08.20
Mitglied seit
04.03.08
Beiträge
657
Kekse
1.163
Ort
Duisburg
Liebe Tastenfreunde :)

nachdem ich nun seit einem Jahr autodidaktisch E-Gitarre lernen hat es mich gepackt. Für zu Hause suche ich noch ein schönes Keyboard. Minimale Notengrundkenntnisse habe ich noch aus meinem "Akkordeon-Unterricht" als Kind... allerdings 30 Jahre her. War auch nicht mein Instrument, da man damit fast nur Polkas spielen kann. Ich hasse Polkas.:(

Jetzt habe ich hier schon viel recherchiert und bin irgendwie immer wieder auf das Yamaha PSR S550 gekommen. Viel gelobt, Mittelklasse-Einstieg mit scheinbar ganz gutem Klang. O.k. natürlich gibt es ab 900 € die nächstbessere Klasse mit besseren Gitarren- oder Bläsersounds usw. Aber so wie ich es verstehe, ist für einen Anfänger und vielleicht Fortgeschrittenen, der nur im Wohnzimmer spielen möchte, das PSR 550 eine sehr gute Wahl?

Jetzt geht es beim Musicstore und anderen Stores für 699 € über die Theke. Bei Ebay sah ich es in silber auch schon für 599 €... gebraucht sogar für noch weniger (allerdings das PSR 550 alter Art mit Diskettenlaufwerk anstatt USB). Ist das Preis-Leistungsverhältnis so gut wie man hört?

Wäre über eure Einschätzung sehr dankbar. :great:
Stefan
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben