Preisunterschied (Hybrid vs. Vollröhre) ???

von delirious, 07.09.04.

  1. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 07.09.04   #1
    Servus zusammen!!!

    Ich hab mal ne Frage. Und zwar: Ein Marshall Mode Four Halfstack kostet bei dem Händler meiner Wahl 1926,00 € und ein Peavey 5150 Halfstack kostet bei dem gleichen Händler 1684,00 €. Wie siehts jetzt aus? Ist das Peavey Vollröhren Top schlechter als das Marshall Hybrid oder ist das Mode Four nur so ein Trendartikel, bei dem man schon 300 € für den Namen mitzahlt? Sorry für die Frage ich weiß ist ziemlich dumm.
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 07.09.04   #2
    Das sind einfach 2 Unterschiedliche Amps die beide für den High-Gain betrieb genug Reserven haben. Ich rate dir jedenfalls beide anzutesten. Der 5150 hat immerhin keinen sehr guten Cleankanal, aber im Verzerrten Kanal würde ich ihm klar dem ModeFour vorziehen. Der ModeFour ist auch mehr oder weniger gefloppt wegen einer recht niedrigen beliebtheit :rolleyes:
     
  3. delirious

    delirious Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 07.09.04   #3
    Ich war bisher auf dem Trip mir nen 5150 zu kaufen, aber wenn der Clean Canal nicht so toll ist, naja? Zu welchem Amp könntet ihr mir noch raten ausser zu dem Amp? Sollte auch so um die 1600 kosten, weil ich keinen Bock hab noch weiter zu sparen. :p
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 07.09.04   #4
    ENGL POWERBALL
    PEAVEY XXX

    Ich würde fast noch den Peavey XXX vorziehen, aber das ist eindeutig geschmackssache deswegen: antesten :great:
     
  5. delirious

    delirious Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 07.09.04   #5
    Jojo, den XXX hab ich schon angetestet und der hat mir sehr gut gefallen, bin aber nicht wegen ihm in den Musikshop gegangen und deswegen werd ich nochmal reinschauen. Ihr wisst ja wie das ist. Könnt ihr mir vielleicht noch ein paar Amps raten, dass ich ein paar zur Auswahl hab?
     
  6. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 07.09.04   #6
    Ist keine dumme Frage, wie Marshall auf die Idee kommt soviel Kohle für den MF zu verlangen ist mir auch ein Rätsel. Aber ich sag mal so: kennst Du jemanden der das Teil gekauft hat oder hast Du es schon mal auf 'ner Bühne gesehen? --- Ich auch nicht.

    Ich vermute mal - kann das jetzt aber nicht belegen - dass der Amp für Marshall ein mittleres Fiasko ist.
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 07.09.04   #7
    Peavey 5150 II
    Warp X / Warp T
    (Mesa Boogie Rectifier, Diezel vh4) Falls du Musicshop München meinst ;)
     
  8. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 07.09.04   #8
    John 5 (Marilyn Manson)
    und Dave Navarro spielen den meines wissens...
     
  9. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 07.09.04   #9
    ja, die "spielen" die Amps. Die machen Werbung dafür, ob sie in spielen ist die Andere Sache, er wird auch noch von paar anderen bekannten gespielt, aber wem der Sound gefällt ;)
     
  10. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 07.09.04   #10
    ich hab mal mit einem typen geredet, der das Mode Four teil angetestet hat, er war völlig aus dem häuschen, da der angeblich so geil sein soll...

    ich schätz den eher so teuer, da der ja über 300 Watt oder so hat, ganz einfach, damit man die Transistoren-Endstufe nicht übersteuern kann und dadurch der sound nicht negativ beeinflusst wird.

    ich werd den mal antesten, aber sicher nicht kaufen, denn ich will ein rack :great:
     
  11. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 08.09.04   #11
    das wäre ja fast mal n grund das ding doch zu kaufen ;)
     
  12. delirious

    delirious Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.09.04   #12
    Gibt es eigentlich große Unterschiede zwischen dem 5150, dem 5150II und dem 5150 MKII? Unser anderer Gitarrist hat das Mode Four und es ist wirklich nicht so der Renner.
     
  13. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 08.09.04   #13
    der 5150II hat einen verbesserten CleanKanal und bischen weniger Gain, aber wer das Gain eines 5150 voll ausreizt hat eh einen an der schüssel ;)
     
  14. delirious

    delirious Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.09.04   #14
    Und der 5150MKII?
     
  15. delirious

    delirious Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 10.09.04   #15
    Ich hab mir jetzt mal in der SuFu die Beiträge übe den XXX angeschaut und scheibar ist der doch nicht so gut wie ich mir dachte. Ich hab ihn ja nur kurz angespielt und bin mir jetzt doch nicht mehr so sicher ob der was wäre und da ich keine große Erfahrung mit Röhrenamps hab weiß ich jetzt nicht ob ich mir den kaufen soll. Bitte bewahrt mich vor einem Fehler oder sagt mir was sache ist.
     
  16. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 10.09.04   #16
    schon fast vergessen:

    Hab in Wiesen auf dem Two Days a Week festival die Bloodhound Gang gesehen, die spielen Mode Four teile... der Sound war richtig gut...
     
  17. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.09.04   #17
    Hier stehen halt sehr viele auf ENGL und so. Aber der Peavey xxx ist echt ein klasse Teil und wenn er dir auch gefällt, nimm ihn und hör nicht auf die User die immer sagen der Powerball wäre um viele besser und so.... ;)
     
  18. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
  19. UntoldApocalypse

    UntoldApocalypse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Stendal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.12.04   #19
    Ich hab das gleiche durch wie du . . .
    Bis ich den MF 350 angespielt hab.

    Das Teil hat mir gleich 1A gefallen.

    Denn mehr GAIN geht nicht.
    Die MF Boxen einfach TOP ! ! !

    P.S. Seid dem steht n MF 350 Fullstack bei mir.
     
  20. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 02.12.04   #20
    Sagt einer, der den Gainregler an seinem ENGL auf 9 hat..... ;)


    Jedenfalls ist der MF meines Erachtens auch hoffnungslos überteuert und dem 5150 in jedem Fall unterlegen, was gute, fette Sounds anbelangt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping