Prince HM12

von hifiswen, 12.05.07.

  1. hifiswen

    hifiswen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.07   #1
    Hey ich hab ne Prince HM12.
    Lässt sich echt super spielen aber klingt nicht so besonders.
    Sie ist bestückt mit einem Humbucker.
    Es gibt einen Lautstärkeregler, keine Klangregler!!!
    Könnte ich den Klang verbessern indem ich einen anderen Humbucker einbaue??
    Habe ausserdem eine Rockson SG 40 mit 2 Humbucker die echt gut klingt aber die Bünde lassen sich nicht so einwandfrei spielen.
    Habe auch keine Ahnung wie man dies justiert.
    Wie kann man eigentlich die Bundreinheit einstellen????

    Gruß

    Swen
     
  2. Han die Blume

    Han die Blume Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    925
    Erstellt: 12.05.07   #2
    Du könntest sehr wahrscheinlich den Klang mit einem guten Humbucker etwas verbessern - aber ein solcher kostet vielleicht 70€, das ist fast mehr als der Wert deiner Gitarre oder?

    Und das fände ich nicht so effizient.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.05.07   #3
    Denk nicht, dass Dir ein neuer PU alle "Probleme" löst. Er ist nur ein Teil der gesamten Klangkette von Aurüstung und Spielerfahrung und somit nicht 100% für Klang verantwortlich sondern 15%.

    An welchem Verstärker? Mit welchen Einstellungen dort? Welche Klangvorstellungen hast Du? Wie lange spielst Du schon?


    Der PU verliert ja nicht 100% seines Wertes nach dem Kauf. Einen guten PU kann man 50 Jahre "durchschleppen". Solange man den originalen PU aus der Git. behält, um ihn beim evtl späteren Verkauf der Gitarre wieder einzusetzen, hält sich der Wertverlust in sehr überschaubaren Grenzen.

    Die meisten Verluste machen eh diejenigen, die nach 1 Jahr aufgeben.
     
  4. hifiswen

    hifiswen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.07   #4
    Morgen!!!
    Ich habe meine Gitarren an einem Fender Frontman 25R dran.
    Alle KLangregler mittig eingestellt(gent von 1-10).
    Die Rockson klingt insgesamt richtig klar und Bassstark.
    Genau richtig finde ich.
    Aber die Prince klingt super anders und nicht wirklich klar und rein.
    Bei Verzerrten Klang ist sie super aber auf clean.....
    naja aber bei der Rockson sind ja auch beide klangregler voll aufgedreht!
    Aber eine Gitarre ohne regler lässt doch den Klang direkt durch oder verstärken regler dies????
    Achja ich spiele seit ca.5 Monaten.

    Gruß

    Swen
     
  5. hifiswen

    hifiswen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.07   #5
    Also bringt es jetzt was oder bringt es kaum was einen guten humbucker einzubauen??????
    Ist doch egal ob die Gitarre das nicht wert ist.
    Hauptsache sie klingt später gut.
    Den Humbucker kann ich ausserdem ja behalten wie bereits erwähnt wurde!

    Gruß

    Swen
     
  6. hifiswen

    hifiswen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.07   #6
    Möchte mir keiner mehr helfen????:mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:

    Gruß

    Swen
     
Die Seite wird geladen...

mapping