Proberaum - Vertrag - andere Band

von HAG-Andre, 18.01.07.

  1. HAG-Andre

    HAG-Andre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    19.01.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.07   #1
    Hey da,
    machen wirs kurz:
    Wir sind eine Band und wollen (aufgrund gestiegener Mietkosten) nun den Proberaum gern mit einer uns mehr oder weniger unbekannten Band teilen.

    Unsre Sorge ist nun allerdings, dass wir nix in der Hand haben, falls mal was kaputt sein sollte o.ä.
    Daher meine Frage:
    Hat jemand von euch/Gibt es irgendwo einen Vordruck/Vorlage für einen Vertrag für uns als Band in dem das Grundsätzliche schonmal festgehalten ist oder muss ich mir da selbst was ausdenken???

    Da die Band Schlagzeug, Mobiliar und Gesangsanlage mitbenutzt halten wir das nämlich für sinnvoll.
    Bitte um Antwort,

    Andre
     
  2. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 18.01.07   #2
    Wenn ihr auch nur Mieter seid, dann wird es der Vermieter garnicht gern sehen wenn ihr untervermietet. Also erst Vermieter fragen!
     
  3. HAG-Andre

    HAG-Andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    19.01.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.07   #3
    Is ne ganze Mietgesellschaft in nem Haus wo x-Bands proben (ehemalige BGS-Kaserne)
    Da ist es normal, dass man sich nen Proberaum teilt... v.a. angesichts horrenter Mietpreise von 140 Euro (35qm, ohne Heizung und ohne sanitäre Anlagen)
     
  4. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 19.01.07   #4
    140 fuer 35 qm nennst du horrend?!? Hier kriegste raeume mti 15 qm fuer 200 euronen... Das find ich pervers...
    Nichtsdestotrotz hilft Euch auch das nicht weiter vermutlich... Ihr solltet auf jeden Fall mit dem Vermieter klaeren wie das ist mit Untervermieten. Ne Vertragsvorlage kann ich Euch leider aber auch nicht helfen...
     
  5. HAG-Andre

    HAG-Andre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    19.01.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.07   #5
    naja... wenn der Proberaum sonst nur 65 € gekostet hat, dann ist das schon viel... aber okay, wenns in der Hauptstadt nicht besser/schlechter aussieht...

    joa,... da wohl keiner eine Vorlage hat, werd ich mich da mal selbst ransetzen heute Abend... bis dann.
    und falls noch jemand was hat - her damit,

    Andre
     
  6. genethe1000st

    genethe1000st Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    16.05.10
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Netphen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.07   #6
    Hi,

    wie soll das funzen?
    Wenn ihr den anderen erlaubt, euren Kram zu benutzen, wer beweist wem das Gegenteil wenn es heißt; Das war vorher schon kaputt!?

    Entweder es gilt ein Wort, Handschlag etc, oder ihr habt keine Chance, so sehe ich das.

    Andi
     
Die Seite wird geladen...