Problem mit Line Out am Marshall MG 10 CD

von fgli, 02.08.05.

  1. fgli

    fgli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    479
    Erstellt: 02.08.05   #1
    aloha.
    ich habe ein problem mit meinem "kleinen". Und zwar funktioniert der Emulated Line Out nicht. Soll heissen, der Line In funktioniert (ist ja auf der gleichen Buchse), aber ein Signal kommt nicht raus. Muss ich die Funktionalitaet irgendwo einschalten oder ist von einem Hardwaredefekt auszugehen?
    Freue mich ueber Tipps und Ratschlaege,
    fgli
     
  2. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 02.08.05   #2
    lol :p wiedermal eindeutig, zweideutig :)

    versteh ich das richtig das line in und line out über die selbe buchse laufen sollen ? und du wissen willst ob man das irgendwo per schalter umstellen kann ? ich hab zwar nich soo die ahnung aber ich kann mir net vorstellen dass das über die selbe buchse geht..
     
  3. fgli

    fgli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    479
    Erstellt: 02.08.05   #3
    hehe, so war das nicht gemeint ;)

    so ist es aber gedacht, siehe Handbuch von dem Teil: http://marshallamps.com/downloads/files/MG10CD hbk Eng.pdf
    Theoretisch koennte man das Out Signal (widerstandsgesichert) immer anlegen und dann wenn man die Buchse als In benutzen will, das Signal einfach drueberschleifen. (oder erzaehle ich da Unsinn? :) hmm)
     
  4. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.08.05   #4
    also, ich hatte mal den mg 15 dfx, und da funzte aber au nur der line in. ich bin mir net sicher, ob des überhaupt als line out gedacht ist???
     
  5. GitarrenJoe

    GitarrenJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    25.10.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.05   #5
    Das Problem hatte ich auch mal, die Lösung war bei mir, dass da sehr wohl ein Signal rauskam, nur seeehhhrr leise. Also dreh mal den Volume-Regler richtig auf, dann kommt viellricht was, allerdings war der Sound bei mir mehr als beschissen!
     
  6. fgli

    fgli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    27.03.13
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    479
    Erstellt: 02.08.05   #6
    ich mein', es steht dick im handbuch und auffem amp selbst. das waere ja irgendwie idiotisch, oder?

    edit: ok, das versuche ich mal, danke!

    edit2: ja, genau so ist es. hmm, dann muss ich das signal wohl mit mikrofon abnehmen....
     
  7. indaba

    indaba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.08.05   #7
    was hasch du eigentlich vor , wenn ich fragen darf??? bin hzalt irgendwie neugierig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping