Probleme mit diversen DAWs

  • Ersteller Moerchen
  • Erstellt am
Moerchen
Moerchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.21
Registriert
15.07.04
Beiträge
1.437
Kekse
5.033
Ort
Waltrop
Liebes Forum,

seit cirka einem 3/4 Jahr habe ich jetzt hier einigermaßen vernünftiges Recording Equipment rumstehen (Focusrite Saffire 40 Pro, Yamaha HS80M), leider hab ich auch seitdem keine Band mehr und deshalb nur ab und an ein paar kleinere Sachen aufgenommen bzw. zwei, drei Live Gigs abgemischt.

Das soll sich aber in nächster Zeit ändern und deshalb brauche ich endlich mal eine vernünftige DAW, die auch auf meinem PC funktioniert.

Mein PC sieht wie folgt aus:
AMD Phenom 9550 Quadcore (4x 2,21 Ghz)
8 Gb DDR2 Ram, 800Mhz
2 Festplatten (660Gb mit 32mb Cache, 160gb mit 16mb Cache)
Gigabyte Board (TI Firewire Chipsatz)
G-Force irgendwas Grafikkarte mit 1gb Grafikspeicher (war günstig und zocken tu ich nicht)

Als Betriebssystem nutze ich Windows XP64 SP2.

Jetzt zu meinem Problem, ich hab mir die Trial Versionen von folgenden DAWs angeguckt: Adobe Audition, Sonar 8, Ableton (davon hab ich die 7.0 (?) als Original, war bei dem Saffire dabei) und Cubase 5 LE (war ja in der Keys Spezial dabei).
Ambesten davon gefallen hat mir nun Sonar 8, ABER ich hab bei allen DAWs (außer Ableton, aber das fällt weg, da ich die Bedienung ziemlich verwirrend finde) das Problem, dass sie sich dauernd aufhängen.
Sobald ich mal 1-2 VSTi Plugins verwende ist Ende und das Programm hängt sich alle paar Minuten auf.

Wisst ihr, woran das liegen könnte? Mein System läuft ansonsten komplett Stabil.

Oder hättet ihr eine Idee für eine andere DAW, wo ich mein Glück noch versuchen könne? Vorraussetzung: Ich will eine Trial Version und das Programm sollte nicht mehr als 300-350€ kosten.

Gruß

Jan M.
 
Eigenschaft
 
luzil
luzil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.20
Registriert
08.04.09
Beiträge
326
Kekse
2.565
ableton live 8 ist für 32bit, gibt kein 64bit. Und bei den anderen DAW die du getestet hast, solltest du auch mal nach "system requirements" googlen um zu erfahren ob überhaupt 64bit fähig. Afaik brauchst du auch 64bit fähige VST (?). Und wenn schon 64bit, würd ich stark zu Win 7 raten, das ist nun mal die Plattform an der sich Entwickler hptsl. orientieren und nicht uralt XP mit neuester Hardware. Diese Testversionen sind dann auch immer beschränkt in Anzahl max. Spuren, VST pro Spur, also testen unter Vorbehalt.

(bei ableton spalten sich wohl die Geister, gerade Handling, Midi-Steuerung, Übersichtlichkeit, Routing, Integrierter Dateibrowser waren für mich ausschlaggebend nicht Cubase, samp, protools.... zu nehmen, aber für Audio Aufnahmen einer Live Band ist eine andere DAW wohl eh vorzuziehen
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
XP-64BIt könnte in der Tat ein problem sein. Scheinbar raten da viele von ab. Also wenn XP, dann 32Bit. Und man 64Bit hben will, dann Windows7.

Als Alternative muss natürlich Reaper genannt werden. Ist Shareware und kostet bei gefallen nur 60$. Und man sollte nicht aufgrund des niedrigen PReises darauf schließen, dass das ein billiges Amateur-Programm ist (für kommerzielle Nutzung im größeren Stil kostet die Lizenz auch 225$). Ist leider nur englisch, ich weiß nicht ob das ein problem für dich ist.
 
Moerchen
Moerchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.21
Registriert
15.07.04
Beiträge
1.437
Kekse
5.033
Ort
Waltrop
Ok, mein erster Gedankengang war auch, dass es vll. an den 32bit VSTi's liegt.

Dass mit Windows 7 verwundert mich aber ehrlich gesagt irgendwie, von überall sonst habe ich immer gehört, dass man blos die Finger von Windows 7 u. Vista lassen soll, da XP für Recording Sachen besser ist. Wollte mir aber die Tage eh einen Laptop kaufen, dann hab ich Windows 7 eh.

@Ars Ultima Reaper probier ich gleich mal aus. Englisch ist kein Problem.
 
luzil
luzil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.20
Registriert
08.04.09
Beiträge
326
Kekse
2.565
im Netz findest du was OS angeht eh nur subjektive Fehden, im Ableton Forum schwören sie alle auf MAC obwohl Win nachweislich performanter ist. Ausserdem kannst du nicht wirklich erwarten das XP neue Prozessortechnologien wie Quad Core genaus so gut unterstützt wie Win 7. Wenn du schon so nigelnagelneue Hardware kaufst, dann spar doch nicht die paar € beim OS. Hängt natürlich auch immer davon ab woran sich die Entwickler einer DAW hptsl orientieren. Viele prof. Musiker mit Cubase oder Protools werden wohl noch XP laufen haben mit der ganzen Hardware. Ob deine Hardware (Focusrite...) Treiber für Win 7 bietet solltest du auchmal nachsehen.
 
N
Navar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.21
Registriert
08.07.04
Beiträge
2.173
Kekse
7.063
Bei Vista stimme ich dir zu, Windows 7 ist so nicht ganz richtig, das ist besser und nachdem was ich so an Erfahrungen gehört hab gilt Win 7 als momentan stabilste 64bit Win Version für Recording Zwecke, so lange die Hardware treibermäßig gut unterstützt wird und die sich nicht noch in der Beta Entwicklung befinden. Stabil natürlich auch deshalb, weil aktuelle Treiber quasi brandaktuell und auf dem neusten Stand sind. Für XP 64 wird ja kaum noch weiterentwickelt.
Ansonsten sind oftmals die PlugIns selber das eigentliche Problem. Passiert das denn immer bei den Gleichen, gibt es ein PlugIn das stabil läuft auch bei vielen Instanzen? Hier würde ich auch mal DAW eigene VST(i) gegen Exterene testen.
Vom System her selber selber sehe ich mögliche Probleme in XP 64bit und eine evtl. Inkompatibilität. Du solltest mal beim Hardware Hersteller vom Interface checken ob es zwischen deinem Interface und Mainboard - Chipsatz und/oder Grafikkarten Chipsatz irgendwelche bekannten Probleme gibt. Das kommt leider immer mal wieder vor.
 
Moerchen
Moerchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.21
Registriert
15.07.04
Beiträge
1.437
Kekse
5.033
Ort
Waltrop
Hab mir jetzt einmal Reaper gedownloadet und etwas damit rumgespielt. Der erste Eindruck ist schon einmal sehr gut, Abstürze hatte ich bis jetzt noch nicht.

Auf Windows 7 werde ich bei Zeiten dann aber echt umsteigen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben