Produkt Piraterie ganz frech!!!

von tweippert, 05.04.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 05.04.06   #1
    Hallo Leute!!

    Ich denke, daß Euch dieser "Vogel" bei ebay auch schon aufgefallen ist-oder:confused:

    http://cgi.ebay.de/Unique-admirable-musical-instrument-Electric-Guitar_W0QQitemZ7403143838QQcategoryZ46647QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Wie frech geht es eigentlich noch?:screwy:
    Man sollte solchen Burschen wirklich einen Riegel vorschieben!!! Das schlimme ist ja nur, wenn solche Teile bei uns in Umlauf kommen, das der ein oder andere Böse Mensch die dann auch noch als echte Vintage Fender (ein bisschen hinterm Auto herschleifen und so...) vertickt und irgendwelche armen gutgläubigen Musiker übers Ohr haut.:screwy:

    An Mods: Die oben gelinkte Auktion ist in 2 Stunden aus, und außerdem warne ich hier ausdrücklich vor solchen *******
     
  2. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 05.04.06   #2
    Jo, den kennt man...berühmt für seine detailreichen Produktbeschreibungen...:D
     
  3. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 05.04.06   #3
    230€ Versandkosten... alles klar...
     
  4. tweippert

    tweippert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 05.04.06   #4
    Was ja bei einem Preis von 5 Euro gesamt 235 Euro für nen "echten" Fender wären:great:
     
  5. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 05.04.06   #5
  6. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 05.04.06   #6
  7. SaronGas

    SaronGas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    110
    Erstellt: 05.04.06   #7
    Schlimm, sowas müsste man bestrafen!:evil: Wie kann man nur....
    Und dann noch sowas kaufen???!!!!:screwy:
     
  8. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 05.04.06   #8
    das doch kein prezi, warum steht das denn dann auf der kopfplatte?^^
    oh man das is echt extrem dreist!!!! Fender kann doch dagegen an gehn, das Fender-Logo is doch geschützt und das sieht ziemlcih orginal mit ner sprydose und ner schablone aufgedruckt aus....... vor allem warum sieht das dingen mehr wei ein musicman stingray aus und hat Fender obn druff stehn?
    scheisse sowas find ich kagge, das bringt doch den guten herr fender in Veruf, wenn sowas als echt betrachtet und verkauft wird......

    BOYKOTT DER Produkt Piraterie!!!!!!!!
     
  9. Horror

    Horror Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    10.02.14
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    592
    Erstellt: 05.04.06   #9
    Man könnte ja mal eine E-Mail an Fender schicken mit ein paar links zu Auktionen von dem
     
  10. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 05.04.06   #10
    Hui, ganz schön dreist. Dabei sehen die teile noch nichtmal so schlecht aus (von der Verarbeitung) :p
    ich wette aber, dass wen der Bass zu Hause ankommt auseinander fällt
     
  11. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 05.04.06   #11
    Also der MuMan-Klon mit dem Preci Logo schlägt echt alles... jemand sollte mal ein paar Links sammlen und an Fender schicken! Mir tun die Leute leid, die darauf hereinfallen.
     
  12. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 05.04.06   #12
    Was ein Arsch.
    aber naja...wenn man kein Gewissen hat.
     
  13. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 05.04.06   #13
    von dem zeug gibts hunderte auf evil-bay. rickenfakers, muzakmän, fendr ho's. da werden x mal die selben fotos verwendet. manche der auktionen dreht vorzeitig ebay ab, wenn man sie drauf hinweist. aber es muss sich für die chinesen rechnen, ein paar arme n00bs fallen offensichtlich immer noch drauf rein. :screwy:
     
  14. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 06.04.06   #14
    Jaaa, los. Ich kauf nie wieder Piraterie-Produkte 0_o
     
  15. StÖfn

    StÖfn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    923
    Erstellt: 06.04.06   #15
    Ach, wer keuft auch generell ein Instrument über Ebay? Selbst wenn Fender drauf steht würde ich doch ersteinmal Anspielen. Das ist doch nur Markenfetischismus! Und wem es nur darum geht was auf der Kopfplatte steht und nicht um den Sound/Bespielbarkeit der wird mit so einem Bass doch sicher zufrieden sein.
     
  16. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 06.04.06   #16
    sorry, aber bei fender ist das meiste, was nach europa geschickt wird, c-ware, also schrott. du musst sicher 30 bässe ausprobieren, um einen guten zu erwischen. ich will schon seit längerem einen guten precision. hab noch keinen gefunden. ich hoffe, dass mir jetzt die anwälte der firma fender nicht an die cojones wollen ;) , aber dann soll mal wer den gegenbeweis antreten ... und manche der kopien sind gar net so schlecht.

    aberstöfn hat schon recht, bässe über ebay is net so einfach. aber bei manchen marken ist die wahrscheinlichkeit eben höher, dass schrott dabei ist ...
     
  17. Funkmachine

    Funkmachine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    2.11.12
    Beiträge:
    54
    Ort:
    am schönen Rhein zwischen Köln und Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 06.04.06   #17
    Sorry Leute, aber ich habe überhaupt kein Mitleid mit den "armen Opfern", die auf eine solche Masche hereinfallen. Ich käme nie auf die Idee per ebay aus China zu bestellen. :screwy:
    Aber Geiz ist ja bekanntlich geil! Manchmal ist Geiz aber auch nur saudumm.

    Wer meint, unbedingt Fender oder Musicman spielen zu müssen, hat ja auch einen Grund für diese Meinung. Wenn man sich dann nicht schlau macht ist man selber schuld. Nur weil da irgendwo Fender draufsteht...

    In China ist diese Art der Produktpiraterie auch ziemlich verbreitet, und ich denke, dass die westlichen Firmen da auch von wissen.

    Grüße,
    Funkmachine!
     
  18. Kuddel

    Kuddel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    25.05.06
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 06.04.06   #18
    Es gibt garantiert genug Anfänger, die nicht viel Geld für nen Bass zur Verfügung haben und daher Ebay in Erwägung ziehen. Mit keinerlei Erfahrung wirst du da kaum durchblicken! Aber es gibt ja Leute, die hatten die Weisheit in der Muttermilch... :rolleyes:
     
  19. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 06.04.06   #19
    kopien wärn ja gar nicht das problem, aber das is ja nur fake, wenn ich was vonn fender bestelle will ich auch was von fender und nicht von jimmyhumunumulukuhunuhuampa aus thailand.....
    es geht weniger um die kopien, die gibs ja überall OPL(MM) oder Johnson Precis, aber wer dann auch noch Fender drauf schreibt, obwohls schund is (das kann nichts von quali sein, was da angeboten wird) der gehört meiner meinung nach erschossen!
     
  20. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.767
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 06.04.06   #20
    ich oute mich: ich
    Warwick Thumb NT 5string - 10 Jahre alt, ein bißchen mehr als 50% vom Neupreis und sah (und sieht immer noch) aus wie geschleckt und frisch von der Stange
    der beste Kauf meines Lebens :)

    Ich muss allerdings dazu sagen, dass aufgrund der Art der Produktbeschreibung schon eine gewisse Seriosität des Verkäufers zu erkennen war und nach kurzem Mailkontakt wurde der Eindruck bestätigt.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping