Progressive(?) Metal

von Black Sheep 91, 15.08.08.

  1. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 15.08.08   #1
    So, ich poste diese Lied nochmal hier, weil aus dem rel. ruhigen Intro dann doch ein ganz ordentlicher Metalsong geworden ist. Den Schluss werd ich noch überarbeiten.


    Sagt mir wie ihr's findet.
    Ich bin für Veränderungsvorschläge offen.
     
  2. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 15.08.08   #2
    Mir gefällt es, aber progressiv finde ich es überhaupt nicht. In Guitar Pro wirken diese Harmoniestimmen am Anfang etwas nervig, aber das ist mit echten Gitarren immer ganz anders (also ich hab die erfahrung gemacht).

    Allerdings finde ich den Song etwas kurz, weil er sich am anfang sehr langsam aufbaut. Meiner Meinung nach könnte der Song noch ein paar (andere und abwechslungsreiche!!!) Passagen vertragen.

    Ich finde auch den Teil ab Takt 75 etwas zu simpel, um ihn noch so oft zu Wiederholen. Ab Takt 79 wird der schon fast langweilig, weil das Solo auch imho nicht so der Hammer ist. Einfach ein paar coole riffs und ein komplexeres, interessanteres solo und BAM! : richtig guter Song :great:
     
  3. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 17.08.08   #3
    Ich hab jetzt nochmal bisschen dran gebastelt.
    Am Schluss hab ich mir noch ein kleines Akustik-Gitarren Outro vorgestellt, während die anderen Instrumente langsam leiser werden. Ist halt mit GP schlecht umzusetzten mit'm Tempo.
     

    Anhänge:

  4. HerrSensenmann

    HerrSensenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.07
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 17.08.08   #4
    hey,
    ich habs mir angehört, und es ist nicht ganz nach meinem geschmack aber wird vielen sicher gefallen^^
    was du da mit dem ende des songs vorhast würde ich sein lassen, dass outro auszufaden ist schon kewl aber der akkustik part wäre meiner meinung nach etwas too much und deplaziert!
    sonst aber cooler song

    mfg sense
     
Die Seite wird geladen...