Psychedelische Synthie-Sachen

von yamcanadian, 11.06.06.

  1. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 11.06.06   #1
    Tag zusammen,
    ich sass neulich mit ein paar Kumpels im Garten und hoerte ploetzlich ziemlich leise aber trotzdem eindeutig vernehmbar eine Musik von irgendwo aus der Naehe, leider nicht eindeutig feststellbar.
    Die Musik bestand "nur" aus einem Synthie/Keyboard und war ziemlich unzusammenhaengend (keine Songstruktur, kein Refrain, immer nur Phrasen), die Melodie wechselte von Akkord-Reingehaue ueber Einzelnoten immer hin und her.
    Muss aber dazu sagen dass das ganze harmonietechnisch eher kitschig war, also wurde alles schoen aufgeloest und keine groben Missklaenge. Trotzdem irgendwie psychoaktiv die Musik.

    Ist schon klar, dass mir jetzt keiner sagen kann, von wem das ist, aber kennt ihr vielleicht Kuenstler die sowas in der Richtung machen?
    Und jetzt bitte nicht so Rick Wakeman - Einschlafmusik :D
     
  2. Flower King

    Flower King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Nähe Münster
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    284
    Erstellt: 06.07.06   #2
    Dead Can Dance, kp ob das irgendwas mit deiner Vorstellung zu tun haben könnte, aber die meiste Zeit spielen 2 Synthies.
     
  3. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 13.07.06   #3
    hihi, wenn dir sowas gefällt, hör dir mal die "Voyage 34: The Complete Trip" von Porcupine Tree an.
     
  4. Friedmann

    Friedmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Hamm am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.06   #4
    Das klingt für mich nach Tangerine Dream und den ganzen alten Elektrobands der Berliner Schule
     
  5. Flower King

    Flower King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Nähe Münster
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    284
    Erstellt: 22.07.06   #5
    Zieh dir mal Kurt Rosenwinkel rein, das könnte dir gefallen!

    edit: Komischer Kauz der ;D Das Heatcore Album beinhaltet n paar Synthisachen und nun hör ich allerfeinsten Jazz von ihm...

    Hör dir besser mal was von Kraftwerk an...
     
Die Seite wird geladen...