QLC+ Geräte ohne Helligkeitsmaster dimmen

von metal-shot, 18.01.20.

Sponsored by
QSC
  1. metal-shot

    metal-shot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.19
    Zuletzt hier:
    20.01.20
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.01.20   #1
    Hallo ihr Lieben
    Ich habe schon wieder eine QLC+ Frage :rolleyes:
    Und zwar habe ich LED-Pannel. Diese sprechen DMX und belegen exakt 3 Kanäle (RGB). Leider haben die keinen eigenen Dimmer.

    Nun habe ich einige Matrix'en erstellt, die ich on location anpassen möchte. Daher muss ich die irgendwie Dimmen - ohne dieses "Animation"-Feld in der virtuellen Konsole.
    Hintergrund. ich nutze ein Akai APCmini und möchte dieses auch auf dem Bildschirm "nachmodelieren", damit man auf dem Bildschirm sehen kann, was die Tasten machen.

    also ich möchte es irgendwie dynamisch für alle Effekte dieses Universums (natürlich habe ich mehrere, sodass ich den GM GerneralMaster nicht nutzen kann, weil der wieder alle Unis angreift :igitt: )
    (oder anders gesagt... irgendwie n Slider, der %tual den aktuellen Wert beschnibbelt)

    abermals Danköh
     

    Anhänge:

  2. chrisderock

    chrisderock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.08
    Zuletzt hier:
    3.06.20
    Beiträge:
    1.122
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    267
    Kekse:
    3.494
    Erstellt: 19.01.20   #2
    Pack die Kanäle in einen Frame und setz dazu einen Fader mit der Funktion "Submaster". Das sollte prima funktionieren.
     
  3. metal-shot

    metal-shot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.19
    Zuletzt hier:
    20.01.20
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.01.20   #3
    Danke für die Antwort, aber entweder habe ich etwas falsch eingestellt, oder es is falsch :-D
    Jedenfalls habe ich einen Slider in den Submaster Modus versetzt.

    Es regelt dann zwar die Helligkeit der Lampen, die keinen Master haben - aber halt auch wieder alle anderen Universen.. Also genau wie der GeneralMaster
     
  4. chrisderock

    chrisderock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.08
    Zuletzt hier:
    3.06.20
    Beiträge:
    1.122
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    267
    Kekse:
    3.494
    Erstellt: 21.01.20   #4
    Der Submasterr gilt immer für den Frame in dem er drin ist. Wenn Du alle Lampen in einem Frame hast dann regelt er auch alle Lampen. Deswegen schrub ich Du sollst nur die zu steuernden Kanäle zusammen mit dem Submaster in einen Frame packen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping