quietschende nebengeräusche bei plam mutuings?

  • Ersteller Hurdibrehan
  • Erstellt am
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
hey ho

früher hatte ich mal ne gitarre und immer wenn ich auf der mit meinem alten amp gespielt hab gab es bei palm mutes quietschende nebengeräusche wie man sie z.b. bei six feet under - america the brutal deutlich hören kann. da ich jetzt gerade dabei bin mit band einen song aufzunehmen der einfach nur richtig rotzig und assig nach crustcore klingen soll stell ich mir die frage - wie krieg ich das hin? billig-equip kaufen? aber nein! six feet under hatten doch auch bringer of blood (ausnahmslos alle songs) mit einem dual recto und einer mit emg81 versehenen jackson dinky eingespielt. die frage nun - ließe sich das mit jedem amp machen und wenn ja wie?

wie bekomme ich meine gitarre zum quietschen? :D :D :D.

mfg - hurdy gurdy
 
K

kooper

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.18
Mitglied seit
06.11.04
Beiträge
2.003
Kekse
1.322
Ort
Papenburg
mhh vielleicht an bisschen an der technik rumexperimentieren
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
an der spieltechnik? sicherlich nicht, ich habe schon alle x 1000 stellungen ausprobiert :). ich sitze mit meiner gitarre schon seit wochenanfang dran und versuche dieses quietschententönchen unter meinen sound zu zaubern...

*edit*

liegts daran dass mein amp zu gut für diesen madigen sound ist? ich kriegs weder mit 5150, jcm800 noch mit fender twin reverb (geboostet natürlich) oder h&k übungscombo hin...
 
hamerfreak

hamerfreak

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.07
Mitglied seit
07.01.05
Beiträge
36
Kekse
0
Ort
Köln
Ich glaube du meinst ein Mikrophoniepfeifen der Pickups. Wenn man ne Gitarre mit mikrophonischen PUs durch einen HiGain Amp jagt (evtl. noch ne Bodentreterzerre davor), dann gibts halt solche Pfeif- oder Quietschgeräusche, und zwar bevorzugt dann, wenn in den Spulen gerade kein regulärer Ton erzeugt wird, wie etwa bei palm mutings. Man kann damit experimentieren und Gain, Volume, Abstand der Gitarre zum Amp so einstellen, daß dieses Quietschen 'gerade mal so eben' auftritt, also nicht zu stark. Der erste, der sowas gemacht hat war Jimi Hendrix und ich weiss bis heute nicht, ob absichtlich, toleriert, oder ob er es einfach nicht kontrollieren konnte bei dem damaligen Equipment !
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
oh je, dann nimmt mein crustcore song ja experimentelle phasen an... naja mal schauen - cool wärs halt schon weil es dazu passen würd... danke schonmal!

mfg - hurdy gurdy
 
S

skywalker6

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.12
Mitglied seit
15.04.04
Beiträge
37
Kekse
0
Ort
Bern
ich kenn zwar die songs nicht, aber ich denke das diese quitschenden töne pinch harmonics (oder artifical harmonics, oft mit Zakk Wylde in verbindung gebracht)
in einem ganz frühen (oder angfänger) stadium sind.

ich erinere mich das es bei mir früher auch gequitscht hat, aber damals empfand ich das als störend. dieses quitschen kam zustande weil ich bei fast jedem anschlag mit dem plektrum gleichzeitig auch mit der daumenspitze die seite berührte.

mit der besser werdenden spieltechnik + richtige handhabung des plektrums brachte ich diese quietscher weg...
für dich heisst es also: Back to the Roots! :great:

cheers :great:
lukk
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
nein, es liegt sicher nicht an der spieltechnik, und ich glaube du weisst nicht ganz was ich mein ;).

dennoch mach ich mir jetzt ein bier auf: cheers :great:.

mfg - hurdy gurdy
 
LX84

LX84

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.20
Mitglied seit
06.12.04
Beiträge
1.742
Kekse
3.705
Ort
Wien
hmm.. grübel.. ich glaub ich weiß was du meinst.. hast du zufällig "open your eyes" von guano apes zum anhören?? .. der stop ganz am ende des songs (bei ca 3:02 bis ende) .... da sin auch solche quietscher drinnen.. meinst du solche??
 
S

skywalker6

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.12
Mitglied seit
15.04.04
Beiträge
37
Kekse
0
Ort
Bern
dann halt nicht *frust mit einem bier runterspühl* ;)

cheers :great:
lukk
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
guano apes? kenn ich nicht... :D. sorry aber nein hab ich leider nicht da, ich suche im laufe des tages noch mehrere beispiele heraus ok? muss jetzt aber leider los - dennoch schonmal danke!

mfg - hurdy gurdy
 
MeatMuffin

MeatMuffin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.06
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
1.329
Kekse
295
Ort
Berlin
Probier mal den Bridge-Humbucker viel näher an die Saiten ranzuschrauben, dann bekommst du nicht-harmonische Obertöne. Könnte sein, dass du das damit meinst.
 
LX84

LX84

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.20
Mitglied seit
06.12.04
Beiträge
1.742
Kekse
3.705
Ort
Wien
hab dir das ende rausgeschnitten und jetz zum anhören... bei ca 00:03 hört mans... isses dat?
 

Anhänge

  • proudlike.zip
    104,5 KB · Aufrufe: 90
edeltoaster

edeltoaster

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.21
Mitglied seit
06.06.04
Beiträge
6.033
Kekse
2.477
bestimmt sowas wie bei chimaira-silence im refrain,gelle?
kenn ich hab auch ka
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
edeltoaster schrieb:
bestimmt sowas wie bei chimaira-silence im refrain,gelle?
kenn ich hab auch ka

remix, remastered oder original version?

und nein lx84, das meinte ich nicht, dennoch danke.

mfg - hurdy gurdy
 
edeltoaster

edeltoaster

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.21
Mitglied seit
06.06.04
Beiträge
6.033
Kekse
2.477
remastered!
 
K

keX

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.09
Mitglied seit
05.11.04
Beiträge
15
Kekse
0
versuch ma wenn du die power chords spielst die restlichen saiten mit der linken hand abzudämpfen und mit rechts alle saiten anspielen. und mit der rechten hand die saiten bisjen weiter links auf den saiten abdämpfen.
wenn ichs so spiel hörts sich ma so ähnlich an *hrhr
ich hoff du weisst was ich mein :)

also so zB : (America the brutal)

x-x-x---x-x-x--x-x-x-x---x-x---x-x--x-x
x-x-x---x-x-x--x-x-x-x---x-x---x-x--x-x
x-x-x---x-x-x--x-x-x-x---x-x---x-x--x-x
2-2-2--5-5-5--7-7-7-7---8-8--7-7--8-8
2-2-2--5-5-5--7-7-7-7---8-8--7-7--8-8
0-0-0--3-3-3--5-5-5-5---6-6--5-5--6-6

halt alles abgedämpft :)
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
das isses auch nicht, ich sags doch ich hab alles ausprobiert... unsauber greifen, dünnere saiten... hab extra meine saiten runtergeschmissen, passive und aktive tonabnehmer und höhe ausprobiert... verschiedene palmmutings, plek stellungen... alles.

paradebeispiel ist das wie es edeltoaster per icq nannte "klacken" im mainriff von --> in flames - trigger.

mfg - hurdy gurdy
 
K

keX

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.09
Mitglied seit
05.11.04
Beiträge
15
Kekse
0
ich find eigentlich schon das es sich so anhört .... mhm

habs ma aufgenommen :p zwar unsauber abgedämpft, kommt aba in etwa hin.

den song von in flames kennsch halt nit :)
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
zip datei ist nicht vollständig oder defekt :).
 
K

keX

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.09
Mitglied seit
05.11.04
Beiträge
15
Kekse
0
mhm, ich sehs grad -.-"

probiers nochma mit dem hier ^^

rechtsklick unso :D

jetz musses aba gehn
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben