Racing Bass

von ]|[FinalZero]|[, 11.05.08.

  1. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 11.05.08   #1
    Hallihallo,
    nachdem mich gestern das Bastelfieber gefangen hat, wollte ich euch das Ergebniss nicht vorenthalten.

    Geschichte: Nach ein wenig suren im Netz bin ich zu der 'Erkenntnis gekommen, das die LP von James Hetfield mit den racing stripes drauf einfach Porno ist, also hab ich mir gedacht hmmm Racing stripes wären ne coole sache auf meinem Fretless. Kurzum im Regal gewühlt und auch noch weisse Folie gefunden, SUPER! Dann die Frage nach dem design (wie bei streifen gibbet design?!?!?!?). Nach kurzer Recherche zum tollsten Auto mit racing stripes was auf der Welt gibt, bin ich zum Entschluss gekommen, 2 schmale und 2 breite streiffen müssen drauf. Also angefangen zu schneiden mit nem schneidelinieal, damit die Linien uach shcön grade werden. Leider war Die Folie nur A4 also selbst im Querformat etwas kurt, das hat sich dann später auch gerächt :D. Also frisch ans werk, 2 streiffen 5mm breite Folie geschnitten und angefangen zu kleben, hab mich an der Brücke orientiert und paralel dazu angefangen. Die Folie war ja wie bereits gesagt zu kurz, also den 2ten streiffen angesetzt und so grade wie möglich drauf geklebt, hat auhc gut geklappt, da die Pus die Linie ja geteilt5 haben, da ist noch nichts schief gelaufen. dann wieder Ans schneidbrett und 4 25mm breite streiffen ausgeschnitten, die dann im abstand von 5mm paralel zueinander und zum ersten streiffen aufgeklebt, das hat sich allerdins um einiges erschwert, da der Body so n bescheidenes shaping hat *grml* joa dann zu guter letzt nochmal 2 5mm streiffen mehr oder weniger toll dazugeklebbt, teilweise korpuslinien mit messern nachgezogen und die übereinanderklebenden streiffen mit dem messer 1 lagig gemacht.

    Ergebniss: Joa sieht schick aus find ich, Ausführuntg war mehr als schlampig, werd mich wohl irgendwann nochmal dran begeben und das ganze dann mit farbe machen anstelle der folie, aber da das ja eh auf dem bass ist, den ich so gut wie nie benutze, wirds wohl erstmal so bleiben.
    was erzähl ich? bilder sagen mehr als 100 Worte:
    10-05-08_1917.jpg

    wie gesagt, das ganze war ne sache von ll ner stunde und so siehtes auch aus, für mich wars nur mal so um zu sehn wie sich das ganze macht auf dem bass, wenn ich mal wieder mehr zeit habe werd ich das ganze mit Farben direkt auf den Bass machen, denn die Folie klebt an manchen kanten nicht so wie ich mir das vorgestellt habe, aber für ne Designvorlage istes ganz hübsch geworden, und JA! die Saiten sind schon wieder drauf!
     
  2. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 11.05.08   #2
    Nette Idee, Zero^^

    Also so aufm Foto sieht das ja mal geil aus, ich denk ma das Publikum würde irgendwelche eventuellen Schlampereien garnicht erst sehen.
    Zuersteinmal aufgrund der Entfernung und zweitens weil du nur der Tieftonsklave bist *duckundweg
     
  3. TheBug

    TheBug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.784
    Ort:
    Celle Rock City
    Zustimmungen:
    402
    Kekse:
    378
    Erstellt: 12.05.08   #3
    was fürn auto warn das das tollste auto mit racing-stripes is immernoch herbie ;)
     
  4. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 12.05.08   #4
    nee elenore... und da mir 2 normale streifen zu wenig waren hab ich mich am 2005er modell orientiert, da fand ich die stripes cool... aber ans orginal kommt dieses plastikbomberchen nicht ran

    Orginal:
    [​IMG]

    Fälschung:
    [​IMG]
     
  5. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 12.05.08   #5
    Sind doch beide Originale^^ nur der alte ist eben noch weitaus geiler als der neue. Obwohl sich der neue noch sehr gut macht, ich find den schmucke :D (wenn man sich mal die anderen Autos anschaut die wieder gebaut werden wie Charger z.B. da kann man echt kotzen)

    Die Rennstreifen sind übrigens gut gelungen. Erinnert irgendwie an den Style von dem bass von der Band Reamonn.
     
  6. Zornflakes

    Zornflakes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 13.05.08   #6
    sieht echt nich schlecht aus, und für den zeitaufwand echt gutes ergebnis... das foto is zwar ein bisschen "schwindlig" aber das tut ja dem bass nichts...

    und zu den autos, freilich is der 67er hübscher aber nicht mehr aufzutreiben, wird für die meisten von uns sowieso immer nur ein traum bleiben... außerdem hat das teil nicht mal saiten, was willst eigentlich damit?
     
  7. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 13.05.08   #7
    die dinger mit saiten viel schneller als der tp, der meine anlage durch die gegend fährt zum Zielort bringen :D

    ja sorry für das schlechte foto, bei gelegenheit mach ich mal n gruppenbild, aber dazu muss erst der koffer noch kommen
     
  8. Zornflakes

    Zornflakes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    328
    Erstellt: 14.05.08   #8
    ok is ein argument, aber in so nen mustang bringst du nicht mehr als einen kinderbass + verstärker rein...

    egal zurück zum thema

    die streifen direkt auf den bass malen halte ich für eine etwas gewagte idee, andererseits mit etwas übung und geschick (und vernünftiger farbe) sollts dann schon recht nett aussehen, viel erfolg beim ausprobiern!
     
Die Seite wird geladen...

mapping