Rauschen von AKG WMS40 PRO

von kaja, 14.09.07.

  1. kaja

    kaja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    97
    Ort:
    im Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.07   #1
    Hallo Leute

    Habe mal ein AKG WMS40 PRO Instrumental Set bekommen (Wireless Guitar)
    habe es aber erst jetzt mal ausprobiert!

    das ist ja ein ziemlich günstiges Gerät

    Nun die Frage: Bei mir rauscht das Ding und "verfälscht" beinen Recto sound!
    ist das normal bei diesen dingern? hat jemand erfahrungen? Tips und tricks?
    es wird auf diversen Seiten (Musikproduktiv usw) ziemlich gut bewertet, aber bei mir hats derbe störsignale.....??!?!

    Danke für eure Hilfe
     
  2. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 14.09.07   #2
    ich habe mal einige der günstigen <200€ ausprobiert (u.a. AKG, t.bone, audio technica, db)
    fazit: die rauschten alle, hatten einen hohen stromverbrauch und waren nebengeräuschanfällig.

    ich befürchte, unter 400-500€ gibts einfach nichts taugliches ausser einem langen kabel :-(
     
  3. kaja

    kaja Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    6.02.12
    Beiträge:
    97
    Ort:
    im Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.09.07   #3
    denke ich werde mir den Sennheiser Evolution G2 ew172 zutun..

    Erfahrungen?

    für den preis müsste er fast gut sein :o
     
  4. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 14.09.07   #4
    Falsches Forum! Frag einfach einen MOD der ihn verschiebt. Dann wirst du auch mehr antworten bekommen.

    Mfg
     
  5. ibv|Micha

    ibv|Micha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.09.07   #5
    Ich bin mit dem ew172 sehr zufrieden und kann das Modell jedem empfehlen. Nur minimalste Soundveränderungen, sehr nebengeräuscharme Übertragung, durch einfache Frequenzwahl sehr flexibel und absolut stabil verarbeitet.
     
  6. pyro.mntc

    pyro.mntc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.07   #6

    Dem kann ich nur beipflichten... Ich hab auch den Sennheiser Funk und ich bin schwer begeistert - hab mal nen vergleich gemacht und hab im gegensatz zum kabel eigentlich keinen nennenswerten Unterschied gehört.

    Ich hab mich bevor ich mir den Funk zugelegt hab intensiv informiert und getestet... Meiner Meinung nach sollte man entweder den kaufen oder wenns auf jeden Euro ankommt diesen hier

    Billiger zu kaufen hat keinen Sinn... da bleibt man besser beim Kabel.

    grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping