Recti Kanäle schalten - 5.Klinke auf 5 Pol Stecker

  • Ersteller nilirox
  • Erstellt am
N
nilirox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Registriert
14.02.08
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
Cuxhaven
Moin liebe Mitmusiker,

ich habe eine Frage. Ich hab mir einen Midi Looper/Switcher günstig besorgt und hab nun die Frage, ob ich die 5 Klinkenkabel, welche vom Switcher kommen an einen 5-Polstecker anlöten kann, um damit die Kanäle vom Recti zu schalten?!
Ich könnte natürlich die Klinkenkabel direkt in den Mesa stecken, aber ich bin was Kabel angeht Minimalist und möchte deren Anzahl so gering wie möglich halten.
Hat jemand damit schonmal Erfahrungen gemacht und weiß jemand, wo ich so einen 5-Polstecker her bekomm?

Vielen Dank schonmal im vorraus!!
 
Eigenschaft
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
da bin ich mir nicht sicher, ob das einfach so geht.
ich habe den switcher von RJM mit dem passenden kabel für die mesas, allerdings ist da im kabel ein kleines kästchen mit ICs eingebaut. was das genau macht kann ich dir nicht sagen, aber ich denke es hängt mit den masse-schaltung zusammen.

in deinem fall würde ich lieber die zwei kabel (grün und rot) in die entsprechende buchse stecken.
orange musst du nicht zwingend schalten, weil sobald weder grün noch rot nicht aktiviert ist, ist der orange kanal an.
 
N
nilirox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Registriert
14.02.08
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
Cuxhaven
Ich bin auch am überlegen, ob ich mir das RG-16 anschaffen soll.
Abgeschreckt hat mich nur immer der Preis, der sich echt gewaschen hat.
Kannst du denn vom RG-16 nur gutes berichten?
 
H
H?rman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.14
Registriert
17.03.04
Beiträge
725
Kekse
3.267
Ort
Springstille
Ich bin auch am überlegen, ob ich mir das RG-16 anschaffen soll.
Abgeschreckt hat mich nur immer der Preis, der sich echt gewaschen hat.
Kannst du denn vom RG-16 nur gutes berichten?

Je nachdem was du damit machen willst, tut es evtl. auch der günstigere genau so geniale Amp Gizmo von RJM
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
ich kann die RJM produkte nur empfehlen.
aber wenn du nur den amp schalten willst, dann reicht der ampgizmo völlig aus.
wenn du allerdings noch bodenpedal loopen und per midi schalten willst oder evtl. einen weiteren preamp mit loopen willst, dann ist der rg-16 die erste wahl.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben