Review:Ibanez ew

von hetfield2011, 12.08.06.

  1. hetfield2011

    hetfield2011 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 12.08.06   #1
    Servus,

    Ging in den gitarrenladen nur um Gitarren anzutesten und dann stand sie vor mir die Ibanez ew das war liebe auf den ersten Blick.Gleich geschnappt und angespielt...und gekauft:D


    Nun zu Gitarre:

    Kopf

    Der Kopf ist für eine Westerngitarre sehr schmal,aber zu dieser Gitarre passt er perfekt.Das Ibanez Logo auf der Kopfplatte besteht aus special acryl pearl.
    Die Tuner sind Ibanez smooth tuner AS die aus Chrom sind und man kann mit diesen Wirbeln perfekt und sehr fein stimmen.Der Kopf dieser Gitarre besteht aus Walnut.



    Hals

    Der Hals ist hinten sehr schön abgerundet also man kann sehr gut greifen.
    Die Klarlackierung des Halses ist nicht störend ich habe dann ein paar Blues Solos gespielt und die sind meistens mit Slides!Ab in den 12.Bund alles geklappt ohne viel kraft zu benötigen.Der Hals besteht aus Mahagony.Die Bundreinheit ist auch wirklich klasse man rutscht über das Griffbrett ohne sich die Finger aufzureisen und es besteht aus schönem Rosewood.Die Einlage im 12.Bund ist eine sehr schöne Special acryl pearl Einlage sieht sehr edel aus.



    Binding

    Das Binding ist sehr elegant das über den Hals und den gesamten Korpus verläuft.Das Binding sieht aus wie bei der Gibson les paul custom das bei der Ibanez sehr schön durch das dunkelne Walnut Holz wirkt .



    Korpus

    Der Korpus besteht aus Walnut.er ist sehr groß aber nicht genausogroß wie bei einer jumbo Westerngitarre.Das schönste an dieser gitarre ist das tiefe cutaway das verleiht dieser Gitarre ein spezielles Design das wunderbar aussieht.Selbst die brücke ist aus Walnut Holz.die Schalllochrosette ist aus Abalone das mir gut gefällt.Durch den großen Korpus ist der klang dieser Gitarre einfach nur faszienierend.Alleine für den preis von 335 Euro ist diese Gitarre wirklich ein schnäpchen.



    Pickup

    Der Pickup dieser Elektro-Akustischen Westerngitarre mit eingebautem Stimmgerät ist wirklich 1.Sahne.Ich besitze leider keinen Akustikamp aber selbst durch meinen E-gitarrenamp klingt sie hervorragent.man kann Bass,Middle,Treble,Volume und Shape einstellen und es gibt einen extra Knopf für Phase.



    Klang

    Ist ein warmer und sehr schöner Westerngitarrensound.Ein Freund von mir hat ne Martin für999 Euro die hört sich genauso an wie meine ew für335 Euro;und die ew hat sogar schönere Einlagen, edlere Einzelheiten und ein geiles Binding im gegensatz zu dieser Martin von ihm.

    Fazit

    Eine super geile Westerngitarre für einen hammer Preis.Ich sage nur Leute holt euch das Ding ihr werdet es nicht bereuen.:great:


    Sorry aber meine Digicam is Kaputt darum leider keine bilder
     
  2. jesushippie

    jesushippie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 11.03.08   #2
    HI
    Ich denk schon das es da ein paar kleine Unterschiede gibt im Vergleich zu ner Martin , immerhin besteht die EW aus Sperrholz. Aber sonst kann ich dir zustimmen , ich hab die Gitarre auch und sie klingt wirklich gut. Sie macht nicht so viel Druck und ist für ihre Größe auch nicht so laut wie ein vergleichbares Modell der Größenordnung, das ist für mich aber weiter nicht schlimm da es eine super Bühnengitarre ist. Der Abnehmer klingt super. Der Eingebaute XLR Ausgang ist klasse!!
    Für mich eine Akustik ohne Verstärkung fürs Zimmer oder nen kleineren Raum , aber dafür eine Bühnenakustik mit super Sound!:great:

    Und sieht ultra geil aus !! :cool:
     
  3. SG-Player 777

    SG-Player 777 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.09
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #3
    ich hab das etwas kleinere model die EWC und bin auch sehr zufrieden klingt gut un lässt sich sehr gut bespielen allerdings ist meine nich aus wallnuss sondern aus esche sieht aba sau geil aus macht spaß un is ne gute gitarre für den preis kostet glaub ich es gleiche wie die EW
     
Die Seite wird geladen...

mapping