Ring um Schalter?

von 0li, 19.04.04.

  1. 0li

    0li Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.04   #1
    Mir ist der Ring, der um den schalter ist, kaputt gegangen (war ziemlich spröde). Siehe http://mitglied.lycos.de/fehmarnforum/fotos/Gitarre.jpg , das weiße ding das um den schlater ist

    Hat jemand ne Idee wo ich nen Ersatzteil herbekomme bzw wie das Ding überhaupt heißt?

    Achso und wo kann man Lackschäden reparieren lassen und wo gibt es so ne Art Polierpaste wo man kleinere Kratzer weg machen kann?
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 19.04.04   #2
    ich glaube das dürfte schwierig werden ein identisches teil zu bekommen, da diese ibanez ja schon ein paar jahre nicht mehr hergestellt werden. ich würde da einfach mal zum gitarrenladen deines vertrauens gehen und fragen, ob die beim deutschen vertrieb ein ersatzteil bestellen können (im internet geht das leider nicht), vielleicht gibts da was. man könnte zwar auch so einen gibson-ring drum machen, aber der gehört da ja eigentlich nicht hin. solche ringe bekommt man z.b. bei www.rockinger.com, dort gibts auch polierpasten von clover. die lackschäden würde ich ehrlich gesagt überhaupt nicht beheben, solange es keine ernsthaften schäden am holz gibt, denn das ist im endeffekt nur optik.
     
Die Seite wird geladen...

mapping