[Rock] Erster Mix, bitte um Anregungen :)

von Epi123, 05.06.08.

  1. Epi123

    Epi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 05.06.08   #1
    Hallo zusammen,

    Ich trau mich jetzt auch endlich mal und stelle mal meinen ersten Mix hier vor. Ich weiß, dass das ganze musikalisch nicht unendlich toll ist, aber ich würde gern eure Meinung zum Sound ect. hören.

    P.S. - Ja so klingt das halt, wenn ein Gitarrist sich ein e-Drum kauft und meint, es selber spielen zu müssen :)

    Hier der Direktlink:
    http://www.supload.com/music/Epi123-Rockunnamed-download-F9C2YQZBSB9V.html

    lg Epi
     
  2. Epi123

    Epi123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 06.06.08   #2
    Hm :( Hat niemand Lust, sich zu äußern? Wäre mir wirklich wichtig, ein paar Meinungen zu hören.

    lg Epi
     
  3. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 06.06.08   #3
    mhh - also ich finde es extrem leise, klingt irgendwie wie aus ner 1,50€ Box
    also so gut wie keine Tiefen
    Kann es sein, dass Du mit PC-Boxen gemischt hast

    Den Song als solches finde ich nicht schlecht
     
  4. Epi123

    Epi123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 06.06.08   #4
    Hmmm das wundert mich jetzt.

    Gemischt hab ich es mit mit meinen ESI nEar 05 Abhörmonitoren. Ich glaub fast, dieser File-Uploader ist suboptimal. Ich habs mal auf meine MySpace-Seite gestellt,
    www.myspace.de/derepi
    Ist zwar auch zur MP3 konvertiert, aber in recht hohe Qualität, lässt sich also dort einigermaßen beurteilen. Die .wav klingt trotzdem voller, aber ich weiß leider nicht, wie ich euch eine 40MB große Datei vorstellen soll :(

    Danke aber schonmal fürs feedback,

    lg Epi
     
  5. cdproductions

    cdproductions Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.07
    Zuletzt hier:
    3.03.12
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #5
    Ist echt cool gespielt, hat was. Denke auch, dass der Bass etwas mehr vertragen könnte.
     
  6. Dieter B.

    Dieter B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    1.493
    Ort:
    Nähe Freiburg Brsg.
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.921
    Erstellt: 17.06.08   #6
    Sehr coole Hookline. :) Ist neu UND geht ins Ohr, etwas sehr seltenes.

    Das auf dem Myspace klingt in der Tat etwas besser, dabei verfälscht der Myspace-Player den Klang schon ziemlich.

    Der drumhall schiebt die Drums sehr weit nach hinten und die Rythmusgitarre is ne einzige Kratzerei. Ansonsten triffts ja schon ziemlich den typischen "Gitarrist-macht-Soloalbum"-Sound. ;)
     
  7. Epi123

    Epi123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.06.08   #7
    Vielen Dank für eure lieben Feedbacks schonmal -
    ich werd mal schaun, vielleicht mische ich das ganze am wochenende nochmal bissle anders, werde den drumhall nochmal überarbeiten und die zweite gitarre
     
Die Seite wird geladen...

mapping