röhrenkauf: 12ax7 und 12ax7a unterschied

von Peda, 23.10.05.

  1. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.10.05   #1
    hab mal n paar fragen:
    mein amp hat folgende röhrenbesetzung: 3x 12ax7, 2x 12at7, 1x 12ax7a

    * wo liegt der konkrete unterschied in 12ax7 und 12ax7a? und kann ich statt einer 12ax7a auch ne normale nehmen?
    * ist es wichtig alle röhren vom gleichen hersteller zu nehmen oder ist das völlig egal?


    war mir nicht sicher ob ich die frage hier oder bei technik stellen soll, wenns ned passt, bitte verschieben!
     
  2. Banda

    Banda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    25.01.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.10.05   #2
    Hi,
    der Unterschied wird wohl im Klang und vielleicht auch in geringfügig anderen Werten liegen. Auf jeden Fall kannste die Hersteller bunt miteinander mischen, je nach dem welchen Sound Du bevorzugst.

    Greetings
     
  3. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.10.05   #3
    kann ich statt der a eine standart nehmen? nich, dass es dann nich funktioniert...
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 24.10.05   #4
    Keine Angst, Vorstufenröhren kannst Du beliebig tauschen und mischen.
    Es kommt auf den Hersteller an, was das A bedeutet. Bei den Chinesen ist es eine Röhre mit etwas mehr Gain.
    Wenn man einen Amp mit zu scharfer Gaincharakteristik hat, kann man auch in einer der Vorstufenpositionen (V1 oder V2) eine 12AT7 oder gar eine 12AU7 einsetzen, die haben weniger Gain.
    Lies meine FAQ!
     
  5. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.10.05   #5
    ok, ich kämpf mich mal durch!!! dankeaschön :great:
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 24.10.05   #6
    Zm Thema Röhren mischen und verschiedenen Typen:

    Jede Vorstufenröhre hat eine eigene Funktion (manche sind für 1 bestimmten Kanal, manche für Reverbs o.ä.) da macht mischen unterschiedlicher Typen sogar Sinn.

    Wenn du zu Vorstufenröhren was aufschlussreiches in Sachen Klang haben möchtest schau mal auf www.tube-town.de in die Info-Ecke. Die Tube-Map ist echt gut und veranschaulicht das ganze schön.
     
  7. Peda

    Peda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 24.10.05   #7
    die pdf-file hab ich schon gelesen, jetzt muss ich nur noch entscheiden, welche röhre für reverb und für mein vibrato in frage kommt... die andern werd ich wohl die tube-town eigenen nehmen, hat sich recht gut angehört
     
Die Seite wird geladen...

mapping