Roland PM-01 Personal Drum Monitor - Wer hat so einen ??? Nur Roland kompatibel ??

von Rammstein Flo, 16.12.07.

  1. Rammstein Flo

    Rammstein Flo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.07   #1
    Hallo !


    Ich bekomme zu Weihnachten das Fame DD-506 für 522€ und da wollt ich einfach mal wissen wenn man mal ohne Kopfhörer spielen will , welcher Monitor der nicht allzu teuer ist den Klang gut rüberbringt.
    Als ich hier in Berlin bei JustMusic war fiel mir sofort Der PM-01 von Roland auf ( 99€ das is ja ein echt konkurenzzloser Preis )
    Aber er hat ja nur 15 Watt ( ok die Wattzahl hat ja mit der Lautstärker nichts zu tun ) und kann sich bestimmt nicht wenn man mal zusammen mit ner E-Gitarre jammed mithalten oder ( also in ner Mietswohnung ... also die Gitarre mus sich zurückhalten.^^ )

    Hat einer von Euch diesen Monitor und kann mir einfach ma die eigenen Eindrücke schildern =)
    Asoooo .... was für Anschlüße sind eig. vorhanden ?? 6,3 Klinke ?


    Danke =)

    Mfg Flo
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.12.07   #2
    Laut Roland-Webseite hat das Ding einen "LINE IN jack (Stereo miniature phone type)", also eine 3,5mm Miniklinke...
     
  3. Rammstein Flo

    Rammstein Flo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.07   #3
    ok danke =)

    das ich nich auf die idee gekommen bin auf die seite von roland zu gehn ..... :rolleyes:



    naja aber kann mir jemand noch etwas zum sound und lautstärke sagen ???



    Mfg FLo


    Schönen dritten Advent :great:
     
  4. RudiP

    RudiP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 17.12.07   #4
    hmmmm .... also ich habe ihn am hd-1 getestet und fand das ergebnis eher reduziert.
    in zimmerlautstärke kann ein jam schon gehen mit dem ding.
    aber wenn die mitmusiker lauter werden, dann bist du meines erachtens mit dem pm-01 verloren.
     
  5. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 17.12.07   #5
    Das Teil heißt nicht umsonst Personal Monitor. Sound fand ich ganz ok, jedenfalls gut genug und laut genug für sich selbst und evtl. leise Mitmusiker in einem kleineren Raum. Für größeres ist es dann nicht gedacht. Dafür sieht es schick aus und passt von der Größe und den Ausmaßen (sehr schlanker Turm) wunderbar zum HD-1 dazu.
     
  6. Rammstein Flo

    Rammstein Flo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.07   #6
    huhu =)


    oki danke das hat mir schon geholfen :)
    also müsst ich mir wohl doch ehr was großes holen.

    hmmm da hab ich ne schnaps idee ... könnte ich nen bass verstärker nehmen ??
    ich hab ma just 4 fun von meinem dad ein roland drumpad ( also nur so ein rechterckiges ding mit 6 schlagflächen )angeschlossen und der hat super die crashbecken wiedergegeben.
    aber kann ich damit den verstärker kaputt machen ?? sonst kann ich ja kein bass mehr spieln =(

    weil das drumset hat nen XLR anschluss was der amp auch hat .

    geht das ???


    MFg Flo :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping