Sabian B8 Pro Hi-Hats?

  • Ersteller Fettman
  • Erstellt am
Gaylord Birch
Gaylord Birch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.10.06
Registriert
23.09.03
Beiträge
1.089
Kekse
386
B8 Pro sind normale Einsteigerware, nichts, was sich jetzt durch irgendetwas spezielles aufdrängen würde.

In meinen Ohren klingen sie ganz akzeptabel, wenn du sie günstig abstauben kannst, warum nicht?
 
macprinz
macprinz
HCA Drums
HCA
Zuletzt hier
25.01.11
Registriert
30.08.03
Beiträge
3.161
Kekse
747
Ort
NRW
jep!
Wenn's günstig bleibt.

Aber du musst dir erst im klaren sein, was du haben willst.
Die Becken sind halt eigenlich Einsteigerbecken.

Als "Profi" oder wenn du "Profisound" bevorzugst, sind die eher nichts.

Und ja, ich finde schon, dass sie ganz gut klingen.
Vorallem im geschlossenen und leicht geöffneten Zustand.
Der "chick" Sound, den man durchs treten der Hi-Hat bekommt, finde ich allerdings nicht schön.
 
Leberfläkel
Leberfläkel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.09
Registriert
21.08.03
Beiträge
879
Kekse
390
Ort
MR, HU, AB
max. 45.- EUR incl. Porto würde ich dafür ausgeben, mehr auf keinen Fall.
Klingen nicht schlecht....
 
joachim-x
joachim-x
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.05
Registriert
25.01.04
Beiträge
148
Kekse
0
Ort
Erlangen
B8pro Becken haben eigentlich ein recht gutes Preis Leistungsverhältniss.
Klingen für Anfänger Becken eingentlich recht gut.
Der Rest wurde bereits von PM,MacPrinz und Leberfläkelschle schon gesagt.
 
Fettman
Fettman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.13
Registriert
16.02.04
Beiträge
254
Kekse
2.102
danke für die vielen Antworten

dann werde ich mal ein Auge auf die Becken werfen
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben