Beckenfrage

von Yalo, 31.10.03.

  1. Yalo

    Yalo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.03   #1
    Hoi,

    ich habe mir vor nem halben Jahr so als Schnäppchen nen Kesselsatz Sonor Sonic Plus II geholt und will jetzt endlich das Set vervollständigen, um Schlagzeug anzufangen.
    Mein Musikgeschmack ist so Richtung The Police, Pearl Jam, aber auch jazzigere und softere Sachen.
    Zu laut sollten die Becken wohl nicht sein, da ich - wenn denn mal - eigentlich nur vorhabe zu Hause oder ohne Verstärkung bei kleinere Treffs zu spielen, wo auch die meisten Mitinstrumente nicht verstärkt werden.

    Welche würdet ihr mir empfehlen?

    Sabian - http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2567750367&category=46606&rd=1

    Istanbul - http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2568772443&category=10174&rd=1

    Zildjian - http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2567327970&category=10174&rd=1

    Danke & Ciao
    yalo
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 31.10.03   #2
    Hi, Yalo!

    ich würde an deiner Stelle keins der Beckenserien nehmen! Am ehsten noch die von Sabian! Ok, für Einsteiger, kann man die nehmen! Aber wenn du bei bleibst, wirst du nicht alzuviel Spass mehr an den Dingen haben! -Denke ich!

    Aber gibt's für dich keine anderen Altanativen? geht es bei dir jetzt um den Preis der Becken?

    Was meinen die Anderen?
     
  3. Yalo

    Yalo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.03   #3
    naja, ich kann ja nicht gleich 500 Euro für Becken ausgeben. Für den Anfang sollte aber auf alle Fälle ein HiHat und ein Ride drin sein.
    Ob ich dabei bleibe, weiss ich bis jetz noch nicht.

    Ciao
    Yalo
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 31.10.03   #4
    aha! Ok! kann ich verstehn, dass du net direkt 500€ ausgeben willst! Alo wie gesagt, würde Sabian nehmen!
     
  5. Yalo

    Yalo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.03   #5
    Sabian Pro Performance oder
    Sabian B8 Pro

    musik-service sagt
    Sound:
    B8: sauber, musikalisch
    B8 Pro: direkt, scharf
    aber damit kann ich nich wirklich was anfangen

    habe auch gehört, dass beide Sets eher was für heavy Rock oder Metal seien. Stimmt das?

    Ciao
    Yalo
     
  6. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 31.10.03   #6
    Ja, denn belcherne, wenig dynamische Becken sind da irgendwie beliebt. :D

    Sabian B8 gehen schon für den Anfang, Alternative wären Stagg. Serien weiß ich nicht genau, glaube Furia und Dualhammered sind nicht so trashig.
     
  7. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 31.10.03   #7
    Ich spiel in unsere Schul Big Band Paiste 802 die sind für ihren Preis eigentlich voll ok. Kann ich nur empfelen.
     
  8. Vertor

    Vertor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.09.05
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.03   #8
    @Yalo: Ich hab bei nem Freund die Sabian gespielt, und die sinn ok für den Anfang, klingen a bissle blechern, aber des iss ok.


    @sanderdrummer: Cool ihr habt ne Schul Big Band. Sowas bräuchte unsere auch.....
     
  9. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.11.03   #9
    Wir ham sogar schon Cds aufgenommen :D
    Unser Musiklehrer hängt sich da ganz schön dahinter.
     
  10. Yalo

    Yalo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.03   #10
    Hm, hat jemand Erfahrung mit dem Zildjian ZBT Satz?
    http://www.musik-service.de/ProduX/Drums/Cymbals/Beckensaetze/Zildjian_ZBT_Beckensatz_.htm
    sind die vielleicht besser als die Sabian B8 Pro?

    Oder besser ein Stagg Brilliant Set?
    Habe gelesen ( http://www.drummerforum.de/forum/thread.php?threadid=2378&sid=2b9ec9d332a5b81f4632731e238f729d ), dass das recht ordentlich sein soll.

    Oder meint ihr ich soll mir lieber alles einzeln von verschiedenen Firmen gebraucht holen?

    yalo
     
  11. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.11.03   #11
    Also ich finde bei den Billigeren Becken hat Paiste die Nase vorn.
    302,402,502,802.
    Die ZBT hab ich selber noch nicht angetestet sollen aber extrem blechern klingen. Stagg naja. Hast du dir schon mal die Zultan Becken angeschaut.
    Ich denkne die wären was für dich.
     
  12. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.11.03   #12
    hey nichts gegn stagg 8)

    bin damit sehr zufrieden. aber ich spiel auch metal. da passt das sehr gut. zumal die beckn immer nen touch "trash" habn...
     
  13. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.11.03   #13
    also die Chinas find ich net so doll
     
  14. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.11.03   #14
    ja das mag sein... da wirst du recht habn! aber grad was CRASH becken angeht (die ich ja nunma spiele und ausgiebig im ladn getestet hab gegenüber teuren becken) muss man stagg respekt aussprechen.

    da wird mir "northerndrumm0r" recht geben 8)

    die stagg becken kann man auch in den songs von meiner band vigilia hören (siehe link unten). auch wenn die aufnahme des schlagzeugs nich grad die beste is...

    aber für den preis: wow! auch in sachn splash beckn hat stagg gute auswahl und gute preise!
     
  15. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.11.03   #15
    Dann werde ich mal Stagg testen gehen. Bin ich ja mal gespannt.
     
  16. Biohazard

    Biohazard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.03   #16
    Wozu denn sanderdrummer? Du hast doch schon ganz schön viele Becken :)
    Wie gefallen dir die Z-Customs ?
     
  17. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.11.03   #17
    Ich will sie einfach mal hören.
    @ thoas hab auf eurer Homepage mal reingekuckt und ein Lied runtergeladen. Die Staggs hören sich ja extrem trashig an. Wie mein Oriental Splash. @Biohazard Ich find die Zs einfach nur genial.
    Will mir auch noch 13" Dynobeat oder Acustom Dynobeat kaufen.
    evtl. noch n16" Z custom Crash. Finde die Dinger echt gut. Für live einwandfrei. Aber auch als Crash Ride. Die Kuppe vom 18" RockCrash ist einfach nur geil. Besser als die von meinem Ride.
    Ich hab auch noch 6 Paiste Becken:
    302: Ride 20" ; Crash 14" und 16"; Splash 12"
    502 China 16"
    Alpha 13" Hi Hat.
    Hab aber nur die Hi-hat an meim Schlagzeug. Der Rest hängt im Proberaum unserer Band zusammen mit ein Paar Headlineren ugh.
     
  18. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.11.03   #18
    @sanderdrummer

    wahrscheinlich sind stagg crash beckn wirklich eher was für leute die viel rock/metal machn. kenne viele aus diesem breich die diese beckn spieln. weil se ebn wenig kostn und "trashig" aber ebn "gut" klingen.

    is eben nich was für "verwöhnte" ohren denke ich. was spielst du denn so für ne richtung? würd mich ma interessiern...
     
  19. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.11.03   #19
    Ich Spiel querfeldein: Bei ner Bigband, unserer Schulband und so noch in ner "normalen" Band, am liebsten Spiel ich so in die Richtungen:
    the Pillows, Minibosses, Ärzte, Metallica, Blind Guardien, Seatbelts, Steve Conte, Beatles, IN Extremo...... .
    Alles was mich in gewisser weise fordert 8)
     
  20. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 01.11.03   #20
    find ich gut 8) geht mir auch so... ich spiel gern rock, metal... eben auch gern blackmetal oder ultra langsamigen doom metal... alles was fordert, spaß macht... :D

    oder aushilfsweise auch gern bei punkbands, wenn der drummer ma wieda zu viel getrunkn hat... HARHAR!
     
mapping