Saiten zu dicht am Griffbrett

von Fak3d, 18.03.05.

  1. Fak3d

    Fak3d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 18.03.05   #1
    Hi, die Saiten meines Basses kleben fast auf dem Griffbrett und scharren daher besonders beim Anspielen des ersten Bundes (auf fast allen Saiten) und mein Lehrer meinte ich sollte die mal hochschrauben. Nur leider weiß ich nicht ganz, wo ich da ( am Steg) genau nun schrauben soll. Mir sind mehrere Löcher aufgefallen aber keines wirkte wirklich richtig. Ich habe den HBB400TBK. Falls jemand weiß wo ich das da hochkriege, thx.
     
  2. Blorgh

    Blorgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    14.10.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.03.05   #2
    Hast du nen Imbusschlüssel dazu genommen, oder einfach nen kleinen Schraubenzieher in die sechseckigen Löcher gesteckt und rumgedreht?
     
  3. Fak3d

    Fak3d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 19.03.05   #3
    An den Schrauben oben hab ich noch gar nichts gemacht, ich werde da nu mal herumspielen.

    Mom
     
  4. Fak3d

    Fak3d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 19.03.05   #4
    Also, ich habe mal ein Foto gemacht um meine Situation zu veranschaulichen

    Bild HIER

    DIe Schrauben bei 1. habe ich runter geschraubt, um damit die Basssaiten zu erhöhen was auch geklappt hat. Leider reicht das nicht aus, die Saiten sind auf den letzten Bünden wesentlich höher aber flachen bis zum 1. Bund zu stark ab. Danach habe ich mit purer Muskelkraft das ganze Teil (3.) einfach nach hinten geschoben aber das wurde mir irgendwie zu unheimlich, weil es ja auch irgendwie anders gehen muss. Außerdem hielt das nicht ganz. Nun habe ich noch Schrauben bei den Punkten 2, 4 und 5 entdeckt. Also: Wie kriege ich die Bassaiten höher?
     
  5. illbleed

    illbleed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.06
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.05   #5
    Imho musst du die Halskrümmung korrigieren, dafür gibt's ne Schraube oben am Kopf die in den Hals hineinführt.. Wenn du bei google nach Begriffen hierzu suchst findest du auch gute Anleitungen.
     
  6. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 19.03.05   #6
    Mhh so wie das aussieht, scheint es das der Saitenreiter (1) noch ein ganzes Stück hoch kann. Aber wenn du sagst das er ganz oben ist dann glaub ich das mal.
    Was gut sein kann ist das der Steg (Oben am Hals) zu niedrig ist, also das Plastikteil zu flach ist. Geh' in nen Musikladen und sag die sollen ein anderes einbauen.
     
  7. Fak3d

    Fak3d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.03.05   #7
    Ne, der Saitenreiter ist noch nicht ganz hoch ^^. Das hat es nicht so richtig gebracht weil es am Ende trotzdem zu flach wurde.

    ALso, das ganze kleine DIng (3.) einfach nach hinten zu drücken (oder hämmern) bringts also nicht?

    Währenddessen werde ich das mal mit der Halskrümmung versuchen...
     
  8. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 20.03.05   #8
    Durch verschieben des Saiten-Reiters nach hinten ist Dein Bass sehr wahrscheinlich nicht mehr bundrein.

    Schau doch mal hier rein.
     
  9. Snow

    Snow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.03.05   #9
    Gib ruhig zu, das du keine Ahnung hast, was dein Lehrer von dir will.

    Dazu ist er doch da, lass ihn mal erklären ;)
     
  10. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 20.03.05   #10
    Das mit den Saitenraitern nach hintenverschieben bringt dir garnichts. Außer das (Wie gesagt wurde) dein Bass unrein wird. Um das wieder herzustellen musst du Beispielsweise jetzt mit der E-Saite folgendes tun: Stimme die E-Saite mit dem Stimmgerät und lass es angeschlossen und eingeschalten. Jetzt spielst du das E am 12.Bund (Auf der E-Saite). Höchstwahrscheinlich wird dir das Stimmgerät kein reines E mehr anzeigen. Jetzt musst je nach dem ob das E am 12. Bund zu Hoch oder zu Tief ist den reiter verschieben. ACHTUNG: Nach verschieben des Raiters die leere E-Saite wieder stimmen und dann die ganze wieder, und wieder bis es stimmt.
    Ich glaube nicht das man den Saitenreiter nur durch Muskelkraft bewegen kann. Das Foto ist ein bisschen verwackelt. Aber wenn es wirklich nur durch reine Kraft geht, dann die Saite sehr lose drehen und dann verschieben, sonst machst du etwas kaputt.
     
  11. Fak3d

    Fak3d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.03.05   #11
    ich hab' die Lösung gefunden.

    Die Saiten waren einfach nur so dermaßen ausgeleiert das es schon geschnarrt hat oben...

    Sry ^^, ist mir grade erst eingefallen, die sind ja auch immerhin schon 6 monate alt... :o

    ps: es sind ferien und ich hab keinen unterricht deswegen kann ich mir das schlecht erklären lassen.

    pps: bass ist bundrein, alle saiten ausprobiert.

    Puh, das war ja nochmal knapp... :eek:

    Thx an alle die mir geholfen haben. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping