Saitensatz mit umwundener G-Saite und ~.68 E-Saite

von SickSoul, 08.04.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    19.04.18
    Beiträge:
    6.405
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.791
    Kekse:
    40.136
    Erstellt: 08.04.12   #1
    Servus!

    Ich habe bei meiner Gitarre das Problem, dass die G-Saite relativ tot klingt. Gitarre hat eine 27"-Mensur und ist auf dropped B gestimmt, Saiten sind Elixir .12-.68. Ich habe eine Menge Saitensätze in ähnlicher Stärke für das Tuning ausprobiert und hatte das gleiche Problem bei fast allen Saitensätzen. Vielleicht ist meine Gitarre sehr empfindlich.

    Nun wollte ich einen Saitensatz mit ähnlicher Stärke und umwundener G-Saite probieren. Das könnte das Problem beheben.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich suche einen Saitensatz mit umwundere G-Saite in einer Stärke von ~ .10-.58 bis .13-.72
    Ich finde leider selbst keine... Vielleicht hat einer ne Idee?

    MfG
     
  2. Unicursal

    Unicursal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.09
    Zuletzt hier:
    20.04.18
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    5.950
    Erstellt: 08.04.12   #2
    Eigentlich spiel ich ja liebend gern Ernie Ball Sätze. Bei den dickeren Saitensätzen hatte ich aber genau dasselbe Problem wie du.
    Aktuell nutze ich den hier: https://www.thomann.de/de/daddario_ej22.htm und bin äusserst zufrieden!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    20.04.18
    Beiträge:
    5.820
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.790
    Kekse:
    19.057
    Erstellt: 08.04.12   #3
    Da du ja äußerst genau zu wissen scheinst, was du brauchst, kauf dir Saiten doch einzeln zusammen:
    www.saitenkatalog.de
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.437
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    666
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 10.04.12   #4
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. Unicursal

    Unicursal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.09
    Zuletzt hier:
    20.04.18
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    5.950
    Erstellt: 10.04.12   #5
    Wäre der auch für Standard C geeignet? Ich hatte immer die Befürchtung, das der Sattel dann nochmal dafür bearbeitet werden müsste oder liege ich da mit meiner Vermutung falsch?
     
  6. SickSoul

    SickSoul Threadersteller HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    19.04.18
    Beiträge:
    6.405
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.791
    Kekse:
    40.136
    Erstellt: 11.04.12   #6
    Moin und vielen Dank schon mal für eure Antworten!
    Auf welcher Stimmung nutzt du die Saiten denn? Ich glaube für dropped B sind die zumindest für mich zu dünn :o
    Das wäre eigentlich ne gute Idee, sich einfach eine umwundene G-Saite in passender Stärke zu einem Satz dazu zu bestellen, der mir gefällt. Müsste ich mal ausprobieren.
    Hmja, der sieht nicht schlecht aus. Werd ich mal bestellen :)

    MfG
     
  7. dugabe

    dugabe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.09
    Zuletzt hier:
    2.04.18
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 11.04.12   #7
    Die Daddarios nutze ich auch für Standard B, sind gut.. Aber der Markt ist da auch sehr dünn, imho gibts nur die hier als Alternative
    https://www.thomann.de/de/dr_strings_ddt_13.htm

    hab da aber keine Erfahrungen mit, sind vllt nicht lang genug für 27er Mensur ^^
     
  8. Unicursal

    Unicursal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.09
    Zuletzt hier:
    20.04.18
    Beiträge:
    653
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    5.950
    Erstellt: 11.04.12   #8
    Hauptsächlich nutz ich die Saiten auf Standard C. Da wabbelt auch nichts etc.. Droped B dürfte daher noch klargehen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping