Samplitube Music Studio 2014 und Axe I O Interface

von wurzlsepp, 10.09.20.

Sponsored by
QSC
  1. wurzlsepp

    wurzlsepp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.14
    Zuletzt hier:
    19.10.20
    Beiträge:
    48
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.09.20   #1
    Hallo,

    ich verwende das Samplitube Music Studio (2014) und das Axe I O Interface. Wenn ich aufnehmen
    will, gibt es aber Probleme. Das Metronom zählt zwar korrekt zwei Takte ein, aber die Geschwindigkeit
    ändert sich dann, wenn die Aufnahme selbst losgeht. Außerdem verändert sich auch die Tonhöhe von Metronom
    und die Interface - Einstellungen zu genau diesem Zeitpunkt. Beispielsweise die Samplerate oder die Zahl
    der Samples selber.

    Was kann ich da tun, um das Axe I O zum funktionieren zu bekommen ?

    Die Projekteinstellungen habe ich schon hinter mir, das funktioniert nicht (außer ich habe etwas übersehen).
    Mein Behringer UMC 404 HD hatte solche Probleme nie verursacht.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Michael
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    20.10.20
    Beiträge:
    3.597
    Kekse:
    14.656
    Erstellt: 10.09.20   #2
    Das klingt nach Samplerate Inkompatibilität..
    Du solltest beim Interface, in Windows (Audiogeräte > Eigenschaften > erweitert) und in der DAW exakt die gleichen Werte haben (sinnvoll z.B. 44100 Hz/24 Bit)
     
  3. wurzlsepp

    wurzlsepp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.14
    Zuletzt hier:
    19.10.20
    Beiträge:
    48
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.09.20   #3
    Danke für den Beitrag. Das werde ich gleich einmal probieren.
     
  4. wurzlsepp

    wurzlsepp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.14
    Zuletzt hier:
    19.10.20
    Beiträge:
    48
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.09.20   #4
    Seit dem alles mit den gleichen Einstellungen läuft, funktioniert es endlich. Vielen Dank für den Hinweis.
     
Die Seite wird geladen...

mapping