schaltung für pick up

von gurke, 16.09.07.

  1. gurke

    gurke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.07   #1
    hallo,

    ich mache momentan in physik eine facharbeit über pick ups von gitarren und habe im internet schon so eine ähnliche facharbeit gefunden: http://www.windthorst-gymnasium.de/index.php?nav=10.F%E4cher/06.Physik/05.Facharbeit

    ganz unten hat der autor eine schaltskizze eingefügt, wo man verschiedene pickup stellungen durchschalten kann. sowas würde ich gerne nachbauen, um ein paar messungen durchzuführen. allerdings versteh ich bei der schaltskizze nur bahnhof.

    [​IMG]
    [​IMG]

    als quelle hat der autor "Ulf Schaedla – The Guitar Letters" angegeben. ist das eine zeitschrift? hat jemand zufällig diese ausgabe und kann mir vielleicht weiterhelfen? oder gibts hier irgendwelche elektroniker, die mir bei der schaltskizze weiterhelfen können? wäre wirklich toll, vielen dank!
     
  2. p0wl

    p0wl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stuttgart/Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    346
    Erstellt: 16.09.07   #2
    Hey gurke,
    The Guitar Letters dürfte auch eine Facharbeit sein, glaube ich. Hab allerding nur das hier im Netz gefunden, hoffe das hilft dir:

    http://www.schaedla.org/public/Source/GuitarLettersIIv1.2.pdf

    Edit: Ich glaube, der Verfasser ist sogar hier im Board angemeldet. Bin mir aber nicht mehr sicher...
     
  3. Mathea

    Mathea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Gau-Odernheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    248
    Erstellt: 16.09.07   #3
    Heyhey!
    Also der Benutzer, der die Guitar-Letters geschrieben hat ist übrigens "Der Onkel" hier im Forum ;)
    Und was dir bei deiner Schaltung bestimmt weiterhelfen kann, sind Lobos lustige Leitungen! Sind im DIY bereich sogar gepinnt, kannst da ja mal ein bisschen durchstöbern ^^

    Mfg, Mathea
     
  4. eDHa

    eDHa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    10.341
    Erstellt: 17.09.07   #4
    Zweiweg-Zweifach-Schalter:
    1. Spulen gleichphasig
    2. Spulen gegenphasig ("out-of-phase")

    Dreiweg-Vierfach-Schalter:
    1. Beide Spulen in Serie
    2. Obere Spule single
    3. Untere Spule single
    4. Beide Spulen parallel

    P1 Volumen-Poti und P2 Tone-Poti dürfte klar sein.

    Schönen Gruß!
     
Die Seite wird geladen...

mapping