Schauspieler Uwe Friedrichsen im Alter von 81 Jahren gestorben

von peter55, 02.05.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    57.503
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.802
    Kekse:
    222.587
    Erstellt: 02.05.16   #1
    Der Schauspieler Uwe Friedrichsen ist am 30.4.16 im Alter von 81 Jahren gestorben.

    http://www.spiegel.de/kultur/tv/uwe...aus-schwarz-rot-gold-gestorben-a-1090399.html

    [​IMG]

    Uwe bei wiki

    Er spielte nicht nur am Theater (u.a. mit Gustav Gründgens in der berühmten Faust-Verfilmung) sondern auch in vielen Fernsehfilmen und Serien.

    Eine seine Serienrollen war der Zollbeamte Hans Zaluskowski in "Schwarz Rot Gold"

    Auch als Synchronsprecher war er aktiv und bekannt.

    Ruhe in Frieden, Uwe ... und grüße ... :(
     
  2. Talentfrei

    Talentfrei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.15
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    321
    Kekse:
    1.067
    Erstellt: 02.05.16   #2
    Die Stimme von Columbo...

    :(

    R.I.P.
     
  3. 6thfoot

    6thfoot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.12
    Zuletzt hier:
    10.09.18
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Hamburg, Umland, hanseatisch
    Zustimmungen:
    729
    Kekse:
    6.151
    Erstellt: 02.05.16   #3
    Wieder ein ganz Großer, der nun abtreten musste. Von der Sesamstraße über das Synchronstudio bis hin zu großen Theater- und Filmrollen reichte Uwe Friedrichsens Schaffen. Er wird fehlen.

    RIP
     
  4. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    21.09.18
    Beiträge:
    12.392
    Zustimmungen:
    2.488
    Kekse:
    104.837
    Erstellt: 02.05.16   #4
    Er hat viele große Rollen gespielt!

    Am meisten habe ich ihn als "Zaluskowski" in mein Herz geschlossen ...
    Und die Sesamstraße ...
    Und eine Zeit lang die Synchronstimme von Colombo (wobei mir Schwarzkopf am besten als Synchronstimme gefiel) ...

    Ruhe in Frieden!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    57.503
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.802
    Kekse:
    222.587
    Erstellt: 02.05.16   #5
    Da stimme ich dir zu!
     
  6. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    21.09.18
    Beiträge:
    12.392
    Zustimmungen:
    2.488
    Kekse:
    104.837
    Erstellt: 02.05.16   #6
    Der "harsche, herrisch-nette, hanseatische Ton" passte eben besser zum "miesepetrigen Zaluskowski", als zum "italienischen Columbo" ... :)
    Schwarzkopf hatte (auch als grandioser Tatort Kommisar) immer diese "Lässigkeit und Ruhe" in der Stimme, als würde ihn der Mord nichts angehen ...

    Wobei eben die Stimme trügen kann, den Friedichsen war unter dem harten Kern immer ein "lieber Mensch" - warum ihn so viele liebten ...
    (und warum so ein "rauer Kern" in der Sesamstraße begeisterte!)
     
  7. Ruhr2010

    Ruhr2010 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.01.10
    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    2.045
    Kekse:
    26.831
    Erstellt: 02.05.16   #7
    Meine älteste Erinnerung an ihn ist die an den Milch trinkenden Antihelden auf dem Fahrrad in "Stadt ohne Sheriff":

    upload_2016-5-2_18-22-55.png

    Ruhe in Frieden nach einem erfüllten Leben.
     
  8. peter55

    peter55 Threadersteller A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    57.503
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.802
    Kekse:
    222.587
    Erstellt: 02.05.16   #8
    Hier als Schüler im "Faust" zusammen mit Gustaf Gründgens

    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.573
    Zustimmungen:
    8.565
    Kekse:
    111.111
    Erstellt: 02.05.16   #9
    Och männo. Auf dem Bild garnicht erkannt. Uwe von der Sesamstraße ist tot. Das wird Samson und Tiffy nicht gefallen. :(

    Ich mochte ihn früher im Fernsehen sehr gern. Ist mir als Sinnbild des norddeutschen Charakterdarstellers in Erinnerung. Vor allem seine kühle Art in Verbindung mit einem schelmischen, verschmitzten Lächeln war sowas wie sein Markenzeichen.

    Langsam bricht mir meine komplette Kindheit und Jugendzeit weg.
     
  10. TheMystery

    TheMystery Gitarren - MOD Moderator

    Im Board seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    7.714
    Zustimmungen:
    1.838
    Kekse:
    60.001
    Erstellt: 02.05.16   #10
    R.I.P. :-(

    + auch bei mir ist er mit "Schwarz Rot Gold" am meisten "hängen" geblieben!
     
  11. bluesbetty

    bluesbetty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.07
    Zuletzt hier:
    21.09.18
    Beiträge:
    1.967
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1.592
    Kekse:
    31.779
    Erstellt: 03.05.16   #11
    Schade, dass wieder ein guter Schauspieler gegangen ist. :( Schwarz-Rot-Gold war früher Pflicht.

    R.I.P.
     
  12. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    21.09.18
    Beiträge:
    12.392
    Zustimmungen:
    2.488
    Kekse:
    104.837
    Erstellt: 03.05.16   #12
    @peter55
    Nach dem Bild hätte ich gesagt: Das sind Gründgens und Hardy Krüger ... :o
     
Die Seite wird geladen...