Schlabberige Bassdämpfer beim Wurlitzer 200

von andi85, 05.11.09.

Sponsored by
Casio
  1. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 05.11.09   #1
    Morgen!

    Mein Wurlitzer nervt, und zwar haben ein paar Bassdämpfer zu wenig Federkraft. Da sich die Kosten für einen Austausch ziemlich summieren würden, wäre es interessant, die betroffenen Exemplare zu richten.
    Hat damit jemand vielleicht Erfahrungen gemacht - vor allem mit der Nachhaltigkeit der Maßnahme?

    Und empfehlt mir ja nicht einen Electro als wartungsfreie Alternative :p :D

    Danke & schöne Grüße,
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping