Schlagzeug pflegen????

von Noelle Manier, 24.10.03.

  1. Noelle Manier

    Noelle Manier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    27.10.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.03   #1
    Kann man ein Schlagzeug von innen ölen ????
    Lag sehr lange und das Holz ist ausgetrocknet.
    Und von außen ölen ??? Kann jamand Tips dazu geben??
    Vielen Dank im voraus
    Gruß Lemmi
     
  2. Blubberfabi

    Blubberfabi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bad Säckingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 25.10.03   #2
    Ja klar kann man Schlagzeuge Ölen.
    Du kannst die von innen ölen mit speziellem Schlagzeugpflegeöl. Von außen kannst du die auch pflegen. Da kommt es darauf an, was du für ein finish hast. Wenn du, wie ich, ein wachslag hast, gibts da spezielles öl, wenn du aber ein glanzlackfinish hast, dann gibts da auch wieder versch. Öle.
    Also, geh am Besten in einen Musikladen und die empfehlen dir das richtige, denn man kann auch was kaputt machen dabei.
    Gruß
    Fabi
     
  3. Klaus Lindner

    Klaus Lindner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    22.02.04
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.03   #3
    Gib mir doch mal die Schlagzeugtype bekannt. Um was für ein Set handelt es sich und wie alt ist es ungefähr oder genau ?? :idea:
     
  4. Noelle Manier

    Noelle Manier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    27.10.03
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.03   #4
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    es handelt sich um ein Mapex Mars-Pro Serie, Kessel lackiert (hochglanz) 3J. alt und um ein Daito 6J. alt, Kessel mit Folie bezogen.
    Schönen Gruß
    Noelle roll
     
  5. Nailen

    Nailen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    21.12.03
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.03   #5
    Hab ein sehr sehr sehr sehr riesiges problem!

    hab mir ein gebrauchtes set geholt mit (wie ich finde megabecken)
    Avedis Becken.
    leider hatte der vorbesizter noch weniger ahnung von becken pflege als ich. er hat sie einfach mit wasser gereinigt.
    und jetzt hat sich so ein grünliche schicht gebildet (ist im momment nur ganz leicht). ich weiß nicht in wie fern sich das auf den klang negativ bemerbar macht. aber gut siehts auch nicht aus. bitte um dringende hilfe von jemanden der sich damit besser auskennt als ich!
     
  6. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.10.03   #6
    Hatte ein Bekannter von mir auch!!! Hohl dir die PAISTE-Politur mit der hat er das Zeug ziemlich leicht weggekriegt!
     
Die Seite wird geladen...

mapping