Schlagzeug vor rostbefall schützen ?!

von zündappboy, 09.08.10.

  1. zündappboy

    zündappboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Harsewinkel
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.10   #1
    Hey, ich hätte da mal eine Frage. Ich möchte ab diesen Sommer mein Pr-Set austauschen gegen ein besseres und deshalb habe ich Angst das dieses dann, im Winter oder Herbst, durch Temperaturschwankungen oder luftfeuchtigkeit angegriffen wird, sodass evtl. Flugrost oder ähnliches an die Hardware kommen könnten. Ich hatte mir überlegt ob ich das Set nach der Probe einfach immer zudecke bringt das was ?

    Gruß Nic
     
  2. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    10.565
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    15.996
    Erstellt: 09.08.10   #2
    Interessant wäre es zu erfahren wo das Drumset steht und wie da die Luftfeuchtigkeit ist. Liegt sie so zwischen 50 und 60% dürfte normalerweise nix passieren.

    Ist sie entschieden höher müsste man sich halt mit Luftentfeuchter helfen.

    Schlimmer als für die Hardware ist hohe und vor allem schwankende Luftfeuchtigkeit für die Kessel. Im allerschlimmsten Fall quellen die auf oder bekommen Risse. Das Set hat dann nur noch quasi Brennwert. :(
     
  3. vicFirth.moppeL

    vicFirth.moppeL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.08
    Zuletzt hier:
    5.07.18
    Beiträge:
    1.118
    Ort:
    Lippstadt
    Kekse:
    2.723
    Erstellt: 09.08.10   #3
    Der Frage schließe ich mich doch gleich mal an,

    habe ein Kellerzimmer weiß aber nicht genau wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist.

    Wie halte ich diese denn konstant? Mit nem Luftentfeuchter kann man das ja nicht wirklich kontollieren, oder?

    LG
     
  4. zündappboy

    zündappboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Harsewinkel
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.10   #4
    Okay, aber wegen kälte sollte dann doch besser sein wenn ich das Set abdecke. Der Pr ist in einem Bauernhof eig alles abgedähmt, aber wenn dieses Jahr wieder -10 Grad usw. sein sollte dann ist es doch ziemlich kalt in dem raum. Und damit die kessel nicht beschädigen würde es reichen einfach ein paar baumwolldecken oder ähnliches drüber zu "werfen" ?
    Gruß nic
     
  5. vicFirth.moppeL

    vicFirth.moppeL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.08
    Zuletzt hier:
    5.07.18
    Beiträge:
    1.118
    Ort:
    Lippstadt
    Kekse:
    2.723
    Erstellt: 11.08.10   #5
    Sehr wahrschienlich nicht^^ Dein Set produziert keine Eigenwärme, da helfen Decken gar nichts gegen den Teperaturabfall :great:
     
  6. louiluigi

    louiluigi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Zuletzt hier:
    28.01.18
    Beiträge:
    874
    Ort:
    Quahog, Rhode Island
    Kekse:
    573
    Erstellt: 11.08.10   #6
    Das Set von Chuck Norris produziert Eigenwärme :rolleyes::p
    Wenn der mal nicht flach war.
    Gruß
     
  7. zündappboy

    zündappboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Harsewinkel
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.10   #7
    :D acuh wenn der eig kacke ist, hat der was :D
    aber wie kann man das den dann schützen ich meine wenn der ein gewisser Stoff zwischen Schlagzeug und Luft ist, kann doch eig garkein Rost entstehen oder ?
    Gruß nic
     
  8. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    10.565
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    15.996
    Erstellt: 12.08.10   #8
    Niedrige Temperaturen machen dem Schlagzeug erst einmal nix aus.

    Schlimmer sind Temperaturschwankungen und damit verbunden die Entstehung von Kondenswasser.

    Stoff, Decken oder was auch immer drüber zu legen hilft höchstens es nicht einstauben zu lassen, bezüglich Rostschutz bringt das nix. Wie auch? Die Luftfeuchtigkeit ist ja überall, da müsste man das Set schon in einer Vakuumfolie einschweissen, was aber nicht sehr praktisch wäre.:D

    @ zündappboy
    Am besten ist es die Raumtemperatur gleichmässig zu halten. Wie hoch ist egal, nur sollten extreme Temperaturunterschiede vermieden werden.
    Besorg dir ein Hygrometer und überprüfe, ob die Luftfeuchtigkeit bei ca. 50 - 60% liegt. Notfalls (bei höherer Luftfeuchtigkeit) musst du dir einen (am besten elektrischen) Luftentfeuchter kaufen.
     
  9. Jürgen K

    Jürgen K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.08
    Zuletzt hier:
    29.11.19
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kekse:
    4.228
    Erstellt: 12.08.10   #9
    Hallo,

    das bisschen frische Luft in unseren Breitengraden verträgt so ein Möbelstück locker.

    Die Musiker verursachen im Übrigen die meiste Luftfeuchtigkeit, das ist eigentlich am Schädlichsten.

    Wenn der Raum keine erhöhte Luftfeuchtigkeit hat und bei Proben die Luft auch mal ausgetauscht wird, dann passiert normalerweise nichts.

    Eine warme Decke ist immer gut. Einziges Problem: im Winter wird die ganz schön kalt. Die zieht dann bestenfalls noch die Feuchtigkeit an. Ich würde sie also eher irgendwo anders deponieren.

    Beim Trinken sollte man auch nicht so viel daneben laufen lassen, wenn es in den Kessel läuft, dann werden erst das Holz und später die Augen feucht.

    Grüße
    Jürgen
     
  10. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    10.565
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    15.996
    Erstellt: 12.08.10   #10
    Luftaustausch ist immer gut, ansonsten kann Schimmel entstehen. Der ist weder für Mensch noch Equipment wirklich gesund.

    Ganz so empfindlich sind Schlagzeuge aber nicht, sind ja nicht aus Zucker. ;)
    In einer "Tropfsteinhöhle" sollten sie aber auch nicht stehen, da gehen sie auf Dauer doch kaputt.
    In normalen Räumen und bei richtiger Pflege können sie hingegen Generationen halten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping