Schwarze Flying V mit Floyd Rose - gibt es sowas?

von uckkreator, 07.07.06.

  1. uckkreator

    uckkreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 07.07.06   #1
    Hallo ich bin auf der Suche nach ner Flying V mit Floyd Rose in Scharz, mag aber auf ner V den Deanheadstock nicht. Jetzt ist die Frage gibt es so ne Gitarre überhaupt?
     
  2. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 07.07.06   #2
    jop gibt es. was du suchst nennt sich Jackson USA KV2 leider auch nich ganz billig aber was fürs leben ;)
     
  3. Cobi2

    Cobi2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
  4. uckkreator

    uckkreator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 07.07.06   #4
    Die Jackson is ne echt geile Gitarre hab vor die mir mal in tausend Jahren zu kaufen.
    ABER: ich meine mit Flying V eine die Wie ein Orginal aussieht (oder so ähnlich) mit Rundungen und nicht mit ECKEN.
     
  5. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 07.07.06   #5
    Bei Slechtvalk glaube ich eine Gibson Flying V mit Floyd Rose gesehen zu haben aber Alternativ zu Gibson gibt es ja eine Epiphone Gothic Flying V mit Floyd Rose.
     
  6. DR.DEATH

    DR.DEATH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 07.07.06   #6
    Die hier https://www.thomann.de/de/esp_ltd_alexi_600_bk.htm
    ist zwar schwarz & gelb, aber für meinen Geschmack auch ganz schick.
    Außerdem wäre sie preislich ja nich ne alternative, liegt ja dazwischen.
    Leider bezahlt man besonders bei signature modellen auch immer für den
    Namen.

    mfg
     
  7. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 07.07.06   #7
    Standardmäßig gibt es leider keine Gibson/epi-V'S mit Floyd... allgemein ist das Flying-V Programm Gibson's sehr blöd geworden, nur diese neue V-Factor und die 67er V'S mit großem Pickguard :rolleyes: Die klassischen mit dem Halben Schlagbrett gibts momentan gar nicht und mal nen paar WIRKLICHE neuerungen gibts eh nicht (7-String/Bariton oder eben Floyd ect...) das ist wirklich schwach...
    Da hilft "schlimmsten" Falls nur RAN (oder nen andere CustomShop)
     
  8. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 07.07.06   #8
  9. uckkreator

    uckkreator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 07.07.06   #9
    Haste mal n Link?
     
  10. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 07.07.06   #10
    es gab auch mal Flying Vs mit kahler,
    sonst kannst du dir ja ne normale kaufen und da das Kahler flatmount draufmachen
     
  11. dnkY

    dnkY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    695
    Erstellt: 07.07.06   #11
    Eher unwahrscheinlich: Die ESP Kirk Hammet V Sig im Gibson Style mit FR.
    Oder, wie auch in einem anderem Thread besprochen, die neue Zakk Wylde Bullseye V.
    Also dann die Epiphone Version.
     
  12. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 07.07.06   #12
    löschen, doppelpost.
     
  13. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 07.07.06   #13


    Man mag von den Kahler Teilen halten was man will . . .

    Vorteil: Es gibt sie seit so ca. nem Jahr wieder.

    Nachteil: Die Dinger kosten ungefähr 1000Taler ;) Wären also so teuer wie die Gitarre selbst oder gar teurer . . .

    Da kommts billiger sich ne normale zu kaufen und ein Schaller FR mit dem kleinen Saitenabstand draufzumachen. Inkl. einbau vielleicht 400€.
     
  14. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 07.07.06   #14
    Esp Sv. :)
     
  15. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 07.07.06   #15
    Das Kahler Teil kostet ~ 300$ und man brauch nix fräsen
     
  16. uckkreator

    uckkreator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 07.07.06   #16
    Nein ich möchte kein Kahler ich hatte schon ma ne Klampfe mit Kahler in der Hand hat mir nicht wirklich gefallen. Zudem hab ich einen maximalen Preisrahmen von 600€, wenns keine Flying V mit Trem gibt dan wirds ne Jackson DXMG. Die ZAkk Wydle sieht auch nicht schlecht aus, aber gibts die dann auch als Sig so zu kaufen?
     
  17. dnkY

    dnkY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    695
    Erstellt: 07.07.06   #17
    Denke, aus kommerziellen Gründen, ja.
     
  18. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 07.07.06   #18
    wenns die irgendwann gibt, dann
    a) kostet die mehr als 600€
    b) Wird das noch bestimmt nen jahr dauern
    c) wird die Epi variante nen schlechtes Licensed Trem sein. Mit solchen Details haben es Epi's ja noch nie gehabt (man siehe Holz, PU'S oder T-o-M Bridges ect...)


    €dit:
    Wo kann man Kahler Flatmounts eigentlich kaufen?
     
  19. JamesHetfield

    JamesHetfield Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Damme; Niedersachsen bei Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 07.07.06   #19
    Import aus USA
     
  20. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 08.07.06   #20
Die Seite wird geladen...

mapping