Sehr kurzes Instrumentenkabel, woher ??

von EpiphoneSG, 23.08.05.

  1. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 23.08.05   #1
    Hallo,
    um zwischen Verstärker und Wah möglichst wenig Platz für Störungen zu bieten, will ich zwischen diese ein möglichst kurzes Instrumentenkabel ( 0,9 bis 1,5 m ) hängen.
    Aber ich finde in allen Shops immer nur diese langen Kabel von 3 bis 6 m.
    Ich habe nur ein Kabel gefunden, und das ist das vergoldete Planet Waves Kabel - das ist mir aber entschieden zu teuer.
    Wo gibt es ein preiswertes aber gutes Kabel in der kurzen Länge ??
     
  2. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 23.08.05   #2
    Wenn du nen unterschied zwischen nem 1,5 m Kabel un nem 3m Kabel hörst kriegste meine Gitarre geschenkt :rolleyes:

    Aber ansonsten: Musikladen --> Kabel + 2 Stecker kaufen --> baumarkt --> lötkolben kaufen --> zuhause --> löten --> bei 5 oder mehr kabeln haste dann schon viel gespart :great:

    Btw...hab nochn 1m Kabel übrig, kannste haben, schick einfach en Angebot per PM
     
  3. deathrules

    deathrules Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 23.08.05   #3
    Jeder Musikladen hat aber normalerweise auch Meterware da.
    Die basteln Dir dann ein Kabel mit Deiner Wunschlänge und entsprechenden Steckern.

    Es kommt aber nicht immer auf die länge des Kabels an sondern auf die verwendeten Klinkenstecker
     
  4. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 23.08.05   #4
    oder such einfach mal nach: "patchkabel" :great:
    ber den unterschied hörste eh net raus (behaupte ich jetzt mal ganz frech :p )
     
  5. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 23.08.05   #5
    richtig ;)

    P.S.: Ich habe mir erlaubt ein "a" zu deinem "ber" hinzuzufügen, ich hoffe das ist okay ;)
     
  6. fendezz

    fendezz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    1.07.06
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #6
    oder kauf dir ein Funkkabel kannst mir ja dann mal zum antesten schicken:D
     
  7. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 23.08.05   #7
    ein funkkabel?! sind die so wie die wireless lan kabel? :D rofl
     
  8. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.08.05   #8
    muss des sein?


    als gitarrist ist es imo recht sinnvoll sich nen lötkolben zuzulegen (muss ja nix für 150 euro sein... mit rund 15 euro bekommste bei ebay gute sets.).

    das kabel im musikladen zu kaufen, ist genauso teuer wie im online shop. meterware bekommt mal für nen euro oder so.

    klinkenstecker rund 1.50, wenns neutrik sein sollten. standart-modelle rund 50 cent.
     
  9. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 23.08.05   #9
    Naja viele haben ja auch Lötkolben schon so daheim.
    Ich denke mal du willst mi den kurzen Kabeln zB Effekte zusammenschließen oder so.

    Wenn du mehrere brauchst bau sie dir selbst ansonsten nimm einfach eins was 1m oder so ist.
     
  10. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 23.08.05   #10
    Oder würdet ihr eher ein längeres Kabel nehmen ? Ist irgendwie auch blöd, wenn das Wah dann nur nen halben Meter vom Amp entfernt steht...allerdings hab ich gelesen, man soll ein möglichst kurzes Kabel nehmen wegen Störgeräuschen und verändertem Klang.

    Edit : was kostet das denn, die zwei Stecker und das Kabel ? Ist das dann hochwertiges Zeugs, was man im Laden kriegt oder bastel ich mir da dann ein Scheißkabel zusammen ?
    ( Selber machen wär für mich nämlich kein Problem, sämtliches Werkzeug vorhanden )
     
  11. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.08.05   #11
    je nach dem wie viel mühe du dir beim anständigen löten gibst. aber du weist dann halt, was du hast. wenn das werkzeug vorhanden ist, is ja wunderbar.

    wegen der kabellänge, kannste schon längere nehmen, auf der bühne geht erst mal n 6 m gitarrenkabel ins wah, dann durch sagen wir 6 effekte, dann über ein 6m kabel innen amp, mit 2 6m kabel innen fx-loop... sind dann 24 m kabellänge, plus 2 meter kabellänge zwischen den effekten... da kommts bei dir ned auf 2-3 meter an...
     
Die Seite wird geladen...

mapping