Sendeanlage - Kaufberatung

von Nathan, 13.03.06.

  1. Nathan

    Nathan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #1
    Hallo Leute!

    Tut mir leid dass ich dieses alte Thema mal wieder rauskrame, aber mir brennt doch die eine oder andere Frage auf den Nägeln... :)

    Also ich möchte mir gerne eine Sendeanlage kaufen, weiß auch um die Nachteile und hab die SuFu auf dieser Seite schon mehrere Tage gequält.
    Da ich nicht mehr als 300€ ausgeben will und es sich für mich auch nicht lohnt sich ein "professionelles" Teil zu kaufen, hab ich mal diese Vorauswahl getroffen:

    1. Shure EUT 14

    2. Sennheiser freePORT Instrument Set

    (3. AKG WMS 40)

    Welches dieser Systeme würdet ihr mir aus welchem Grund empfehlen? Also ich hab bei dem Sennheiser gesehen dass es nur einen Frequenzgang von 80Hz bis 16kHz hat, was der tiefen E-Saite nicht richtig gut tut, stimmt das?
    Bei dem Shure meine ich aus dem Datenblatt ersehen zu haben dass der Frequenzgang schon bei 20Hz anfängt, unter anderem deshalb ist es momentan meine Nummer 1.

    Ich freue mich sehr auf Eure Antworten!!

    Danke, Nathan
     
  2. filth

    filth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #2
    Ich benutze das AKG Diversity (nur im Liveiensatz) und bin bis jetzt sehr zufrieden. Ich habe keine hörbaren Qualitätsunterschiede zu einem Kabel. Die Batterie (Akku) hällt ca 8 Stunden. Reichtweite ist sehr gut.

    Also bin sehr zufrieden. Weiss aber nicht, ob Diversity = WMS40
     
  3. Nathan

    Nathan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #3
    Danke....

    Ich bin mir nicht sicher ob ich das Shure nehmen soll weil das nur eine feste Frequenz hat, das Sennheiser hat dagegen 4 wählbare.... Und das mit der Hertz-Zahl ist wohl nur bei Dropped Tunings bedeutend wie ich erfahren habe....

    Sagt mir, Shure oder Sennheiser? :)
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 15.03.06   #4
    wenn man überlegt: 7-saiter-bässe gehn über ne oktave runter und es funktioniert normalerweise auch noch, also da brauchst du dir wirklich keine gedanken machen. hab jetzt ne stunde im netz gesucht, wie das physikalisch zusammenhängt, aber nix verwendbares gefunden...
     
  5. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 16.03.06   #5
    hi,
    ich hab eine sendeanlage von fame (neu preis 155€.....hausmarke vom music store köln) und bin sehr zufrieden damit....dei reichweite ist super vond em teil...es hat tue diversity und 16wählbare frequenzen....und (ich glaub) 10 frew´s können simultan betrieben werden....vielleicht schaust es dir mal an...ist echt ganz nett das teil.
    gruß Philipp
     
Die Seite wird geladen...

mapping