Set wieder fit machen...

von John "Beats", 07.06.07.

  1. John "Beats"

    John "Beats" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #1
    Heyho,
    ich spiele ein altes Sonor Force 2000, 22BD, 12TT und 16FT.

    Ich überlege schon seit längerem mir ein neues Set zu kaufen.Das neue Force 3007 hat mich z.B. total umgehaun; wenn ich ne Preiskategorie höher will - Gretsch und DW wären auch ne Überlegung wert, aber hab kein Bock auf diesen Asiabilligscheiß, also müssten da schon ein paar Euros fließen. :great:

    Hat jem. von euch schon mal ein altes Set wieder fit gemacht?Mein momentanes Set war stets ein guter Weggefährte und ein Freund, ich hab mich im Laufe der Zeit in meine 12er Tom verliebt. :D
    Da ich mich schwer davon trennen kann, spiele ich seit Tagen mit dem Gedanken es wieder fit zu machen, sprich nur die Kessel zu behalten und alles zu restaurieren.Neues Finish, neue Spannreifen, Spannböckchen usw....

    Was muss ich beachten, wie trage ich ein neues Finish auf, wie muss ich vorgehn?Lohnt sich der Aufwand?

    Danke, Gruß
    John
     
  2. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 07.06.07   #2
  3. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 07.06.07   #3
    Also, im Klartext willst du folgendes hier machen?:

    - Neu Graten
    - Neu Folieren/Lackieren/Beizen/Ölen
    - Neue Hardware anbringen
    - Neue Felle draufmachen

    Stimmts? Graten würde ich machen lassen, da ist das Ergebnis warscheinlich besser. Folieren, Beizen, Lackieren oder Ölen sollte auch machbar sein, allerdings wird das Versiegeln mit Klarlack oder Wachs nicht gerade leicht. Neue Hardware und Felle sind reine Kostensache und ein bisschen Schraub und Stimmarbeit. Alles in einem wird das sicher nicht günstig, also mit 300€ solltest du auf jeden Fall rechnen. Hier mal ein paar Links, die dir nützlich sein könnten:

    www.stdrums.de
    http://www.customdrums.de/shop/
    www.dertrommelbauer.de
    http://www.precisiondrum.com/ (nicht deutsch)

    Viel Spaß, poste bitte unbedingt Bilder wenn du fertig bist ;)
     
  4. John "Beats"

    John "Beats" Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #4
    Danke Ghoulscout,
    deine Links sind echt super hilfreich.Ich denke ich werd mich gleich an die Arbeit setzen, wenn wir den letzten Gig vorm Sommer gespielt haben, sprich nächste Woche Samstag.

    Auf der St Drums Seite hat mir leider noch keine Folie zugesagt, muss ich mal gucken wie ich das am besten mache.Hab vor ein paar Tagen en nettes Set gesehn im Thread "Foros von euren Sets".Da war ein kunterbuntes Finish dabei, das hat mir echt sowas gefallen, so die Art wär klasse...

    Ich hoffe das klappt alles so wie ich das will...

    Gruß
    John
     
  5. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 07.06.07   #5
    Wenn du rausgefunden hast was für ein Schlagzeug das war, dann sag mal bitte bescheidt, das würe mich mal interessieren ;)
     
  6. John "Beats"

    John "Beats" Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  7. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 07.06.07   #7
  8. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 09.06.07   #8
    Schau mal, wie wäre es mit solchen Tierfellen:
    http://www.stoffhaus-kepper.de/shop/de/dept_28.html
    http://www.stoffhaus-kepper.de/shop/de/dept_29.html

    oder solcher Folie:
    http://cgi.ebay.de/KLEBEFOLIE-Folie...QQihZ009QQcategoryZ111828QQrdZ1QQcmdZViewItem

    ?
    Kannst ja selber ein bisschen suchen, vielleicht findest du was. Wenn du mir ein paar Angaben gibst helfe ich dir auch gerne. Ich versuche gerade im Ebay ein Billigset für den Proberaum zu finden, das wird dann mit folgendem Fell bezogen und die Hardware wird Rot Metallic lackiert:
    http://www.stoffhaus-kepper.de/shop/index.html?target=dept_28.html&lang=de
     
  9. John "Beats"

    John "Beats" Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.07   #9
    Ne danke,
    bin nich so der Fellfan. ;)

    Im Mom hab ich schwarze Folie drauf, ich bin mir am überlegen das Set weiß zu machen mit schwarzen Spannreifen und schwarzen Bökchen...

    Aber die grün-weiß karierte Folie in dem ebayshop find ich auch dick :D

    Ich werd auf jeden Fall vorher/nachher Bilder machen, hehe...

    Gruß
     
  10. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 09.06.07   #10
    laß das mit den schwarzen böckchen!
    ein 2000er sieht immer gut aus, egal welche folie!
     
  11. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 09.06.07   #11
    Find ich irgendwie langweilig was du machst, aber das ist ja Geschmackssache ;) Viel Spaß, und denk an die Bilder :D
     
  12. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 09.06.07   #12
    Er hat Jehova gesagt. Ich habs ganz genau gehört:eek:
     
  13. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 09.06.07   #13
    was an deinem schlagzeug stört dich eigentlich?
    das 2000er sieht gut aus und klingt auch gut.

    ist es nur die farbe?
    wenn du gar keinen plan hast, was zu tun ist kannst du es entweder teuer lackieren lassen oder bei z.b. herrn stegner (www.stdrums.de) neu folieren lassen. das ist aber auch nicht ganz billig.

    dünne baumarktfolien sind nichts für instrumente.
     
  14. John "Beats"

    John "Beats" Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.07   #14
    Der Klang von meinem Set ist einfach geil!

    Deswegen sage ich ja ich würde es lieber restaurieren, anstatt mir ein neues zu kaufen.

    Ich habe es vor 2 Jahren gebraucht gekauft.Die Desinteresse am Schlagzeugspielen in 2 meiner Teenijahren hat mich dazu veranlasst mein altes Set zu verkaufen.Ich hab vor 3/4 Jahren wieder Gefallen daran gefunden, auch durch Band.

    Anfangs trommelte ich auf dem Set von meinem Dad, aber ich brauchte wieder ein eigenes, also hab ich mir bei ebay ein gebrauchtes Force 2000 für 150€ gekauft.In meinen Augen ein Schnäppchen, aber es war halt gebraucht und so sah es auch aus.Teilweise Rostpickel, Kratzer im Lack usw.ich hab fast gehault als ich gesehn hab wie jemand ein Schlagzeug "nicht" pflegen kann.

    Ich hab es dann auch erst mal poliert, versucht die Rostpickel wegzubekommen etc.Teilweise sind aber auch die Löcher für die Tomhalter angerostet.

    Ich hatte mir überlegt bei meiner 12er Tom das Loch für die Aufhängung zumachen zu lassen, und ein RIMS System dranzumachen, ich wollte die Tom dann ans Beckenstativ für mein linkes Crash hängen.

    Und wenn ich das Set schon von seinen Übeltätern (Rost, Dellen,Kratzer) befreie, hab ich mir gedacht bekommt es auch ein neues Styling. :D

    Ich würd alles selber machen, die Folie bei ST drums bestellen...

    Gruß
    John

    P.S. Ich mach die Tage mal Fotos von dem Set, dann könnt ihr euch vom schlechten Zustand selbst überzeugen...
     
  15. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 09.06.07   #15
    Ich würd die Hardware mit 00er Stahlwolle polieren, damit könntest du die Rostpickel evtl. auch wegkriegen. Da du ja die Hardware ersetzen wolltest, sei dir eins gesagt: Die Hardware trägt auch etwas zum Klang bei. Insofern würde ich sie dranlassen, um den Charakter des Sets nicht zu verfälschen, ich würde im Prinzip eigentlich nur neu folieren (liegt daran, dass ich kein Schwarz mag, ein Cremefarbenes Forcce2000 würde ich sofort so lassen).
     
  16. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.06.07   #16
    schlagzeufolie kaufen = teuer
    allgemein ist schlagzeugfolie teuer, das soll jetzt nix gegen stegner sein, die kaufen die auch nicht wirklich günstig ein und müssen auch noch sehen wo sie bleiben

    ich denke mal unter 150 euro kommst du bei ner guten folie nicht raus...

    vielleicht wäre es ganz interessant erstmal die alte folie abzumachen (musst du ja sowieso wenn ne neue drankommen soll) und dann zu gucken obs nich ggf. einfacher wäre das set zB zu ölen (was man auch als laie relativ gut hinbekommt), sieht zudem sehr edel aus :)
     
  17. John "Beats"

    John "Beats" Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.07
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.07   #17
    Ich muss mich bei euch entschuldigen, ich habe fälschlicherweise angenommen das ich ein altes Force 2000 spiele.

    Ich habe grad ein wenig nachgeforscht und denke eher ein altes Sonor Lite ist, meins hat keine durchgehenden Spannböckchen.

    Man,man...kann ich mir nur selbst ne Backpfeife geben. :D

    Gruß
     
  18. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 10.06.07   #18
    Sonor Lite ist auch ein tolles Set ;)
     
  19. AtomRofl

    AtomRofl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    12.08.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.07   #19
    Check des mal aut alter :-) Ich hab mein altes Basix mal voll gepimt n' 6''Paiste Pst5rock splash bechen und noch'n Fetter 20'' kaliber Ride von der selben Serie:-)
    Ansonsten nix hihi
     
Die Seite wird geladen...

mapping