Seymour Duncan sh-12 screaming deamon george lynch

von JohannKönig, 21.10.05.

  1. JohannKönig

    JohannKönig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 21.10.05   #1
    moin,

    spielt hier jemand nen sh-12, diesen für george lynch gemachten pickup und kann mir mal n paar erfahrungswerte posten?
    ich spiel ne jackson sl-1. ich habe in der bridgeposition schon einen lil' screaming deamon, klingt auch seher warm...
     
  2. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 22.10.05   #2
    Ich spiele ihn in meiner Camarillo Custom und hatte ihn in meine Ex-Panthera eingebaut (gehört jetzt J.Konetzki), also was willst du genau wissen? Ich kann hier jetzt rumschwafeln und dir einen vom Pferd erzählen, aber das bringt dir auch nichts, also stell mir ruhig alle noch so blöden Fragen! :D Wenn du willst auch per PM...
     
  3. JohannKönig

    JohannKönig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 22.10.05   #3
    ich spiele metal, stilrichtung, 80er, kannst ja mal hier schauen: http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...8-2/ref=sr_8_xs_ap_i2_xgl/028-8374973-1813355

    da gibts n paar samples zu unserer mukke. nur damit du mal n eindruch hast. frage ist einfach nur obs passt, vielleicht hast du/ihr auch noch n paar samples rumliegen, die hier auf die seite gestellt werden können.mich interessiert der sound dieses pickups. die artikelbeschreibungen sind ja schon ziemlihc vielversprechend...
     
  4. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 22.10.05   #4
    Ja ... ich spiele den SH-12 auch in der Bridge Position ... Bin auch sehr begeistert von diesem Pickup! Letztes Wochenende konnte ich die relativ neue Gitarre von explorer76 mal richtig lange und kontinuiertlich für 3 Tage testen. Ich kann auch nur das nochmal wiederholen was ich schon öfters hier zum SH-12, zum SH-6 und SH-4 geschrieben habe ...

    Jetzt nach unserem Probenwochenende kann ich vielleicht noch hinzufügen das der SH-12 für einen Humbucker sehr spritzig ist und eine geniales höhenreichen Klangbild selbt in groß massiven Paula-Artiges Gitarren wiedergibt! In Verbindung mit meinem favorisierten Britischen EL34 Sound ist der Sound sehr angenehm präsent und durchsetzungsfähig ohne aber zu plärren. Gesplittet geht dann noch mal die Sonne auf, das man fast schon denken kann man spielt mit einer Strat... Aber egal wie viel wir auch erzählen, den Sound muss man einfach selber gehört haben.

    ... noch mehr begeistert bin ich vom APH-1 alnico II pro™ ... aber das gehört jetzt hier nicht hin ;)

    Wir machen auf unserem großen Jahresabschlußkonzert jetzt am 29.10 einen digitalen 16-Spur Mitschnitt ... wenn unser Produzent und Arrangeur schnell aus dem Quark kommt gibt es mit Sicherheit das eine oder andere Stück, dass ich als Soundsample zur Verfügung stellen kann :)

    Falls Dir der stolze Preis von 111,00 EUR hier bei MS zu teuer für den SH-12 ist ... dann würde ich an Deiner Stelle mal empfehlen bei den Jungs vom Trashcontainer ( info@der-trashcontainer.de ) nachzuhören ob man Dir nicht vielleicht einen Klon anfertigen kann. Die Kosten liegen dann bei ca. 85 Euro für diesen Custom Pickup! Ich besitze selber auch 2 dieser MGH Pickups in meiner Ibanez JS Gitarre und bin ebenfalls sehr begeistert!
     
  5. JohannKönig

    JohannKönig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 22.10.05   #5
    jo, danke für diese präzise antwort. ich habe bei thomann gesehen, daß es von dem sh12 einen trembucker gibt also ein teil welches speziel für tremolos gemacht wurde. dieser humbucker kostet statt 111 nur 95 euro. scheint ansonsten aber der gleiche zu sein...
     
  6. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 22.10.05   #6
    Danke Herr Konetzki, dem ist nichts mehr hinzuzufügen!
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 22.10.05   #7
    Na komm, er spielt eine SL-1 da sollte ihm ein original doch was wert sein :D

    mfg röhre
     
  8. xPhilx

    xPhilx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    216
    Ort:
    715..
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.05   #8
    ich habe auch mal eine Frage zum sh-12, ich will die pu's in meiner Jackson DK2 tauschen und für die Bridge position soll es ein sh-12 werden, da ich über ein engl powerball spiele der auch (wie sh-12?) sehr höhen und basslastig ist befürchte ich das die kombie sehr extrem ausfallen könnte. Was meint ihr?

    Gruß Phil
     
  9. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 24.10.05   #9
    Der SH-12 ist nicht Basslastig ... ich habe vielmehr nur geschrieben, dass die Basswiedergabe anschlagsgenau sehr präsent ist. Kein Wummern, Mulm etc ... ;) Wohingegen der SH-12 ein sehr höhenreiches Klangbild hat sind die Bässe und die Mitten moderat ausgelegt...

    Bässe: 5
    Mitten: 4
    Höhen: 9

    Hier die Bbeschreibung des SH-12 Seymour Duncan und hier die ToneChart Übersicht
     
  10. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 25.10.05   #10
    Dafür sehr schöne knurrig-growlige Basswiedergabe! :great:
     
  11. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 21.02.07   #11
    Sorry, dass ich den alten Thread wieder rauskrame, aber ich hätte noch ne Frage zum SH-12.... Ich würd ihn gern für meine Selfmadeklampfe kaufen, allerdings sollte er dann gesplittet auch nach was klingen... Hat irgendjemand den SH-12 gesplittet, oder irgendwie anders verkabelt gespielt? (ich hab halt da nen Miniswitch für sowas eingeplant weil die Klampfe nur 1 PU haben wird... )
     
Die Seite wird geladen...

mapping