Side Choke Hardcore-Projekt

von Side-Choke, 09.09.19.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Side-Choke

    Side-Choke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.19
    Zuletzt hier:
    15.10.19
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.09.19   #1
    Guten Tag zusammen!

    Side Choke ist ein momentan aus 2 Mitgliedern bestehendes Hardcore Projekt. Manchmal sind die Möglichkeiten und die Zeit knapp, aber da uns die Musik seit jeher fesselt und begeistert, haben wir uns zusammen gesetzt und einige Songs aufgenommen, die innerhalb der letzten Jahre geschrieben wurden.
    Die ersten 3 Songs sind seit kurzem hochgeladen, in der nächsten Zeit werden wir auch die folgenden 8 veröffentlichen. Unser Stil ist hart und kompromisslos.
    Wir hoffen, dass der ein oder andere Freude daran findet! Ob und wann Side Choke auch live auftritt wird die Zukunft zeigen ;-)

    https://sidechoke.bandcamp.com/

    LG
    Side Choke
     

    Anhänge:

  2. harzcore

    harzcore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    13.11.19
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    447
    Erstellt: 28.09.19   #2
    gefällt mir gut,ziemlich oldschool...die aufnähme könnte auch aus den 90ern stammen, könnte mir vorstellen das ihr mit einem dickeren moderneren sound auch ganz geil klingen würdest! aber ist wahrscheinlich so gewollt...weiter so...hab hier auch ein song von mir gepostet in dem ich als one man band agiere und die Sorte hälfte punk,die zweite einen hardcore sound fahre, hört gern mal rein...auch oldschool hardcore,nur etwas moderner aufgenommen...schönes we lgchristian
    https://www.musiker-board.de/threads/melodic-punk-vs-hardcore.698410/
     
  3. Side-Choke

    Side-Choke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.19
    Zuletzt hier:
    15.10.19
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.10.19   #3
    Hallo Christian,

    freut uns, dass dir unsere Songs gefallen!

    Der Sound ist zur einen Hälfte gewollt und zur anderen Hälfte das, was sich beim Songwriting und Recording anfangs ergeben hat. Wir haben dann nach und nach an den einzelnen Komponenten gefeilt bis das Gesamtbild stimmig war mit dem Stil der 11 Songs. Insgesamt ist es sicherlich recht Hallig, vor allem was Vocals und Snare angeht, aber irgendwie fanden wir es passt und weckt Erinnerungen an vergangene Zeiten :-)

    Wir haben den Song ausgecheckt, sehr nice ;-) "The Chosen One" geht mir persönlich noch leichter ins Ohr und ist Qualitativ natürlich ne ordentliche Steigerung. Hut ab auf jedenfall, wir wissen wie viel Arbeit es erfordert sowas auf die Beine zu stellen!

    lg Kalle/Side Choke

    PS: wir werden jetzt die Tage die restlichen 8 Songs hochladen...kleiner Vorgeschmack
     

    Anhänge:

  4. Side-Choke

    Side-Choke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.19
    Zuletzt hier:
    15.10.19
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.10.19   #4

    Anhänge:

  5. harzcore

    harzcore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.19
    Zuletzt hier:
    13.11.19
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    447
    Erstellt: 19.10.19   #5
    moin...hab reingehört, treibt einem echt irgendwie das Grinsen ins Gesicht,gerade weil es so nach 90er klingt...vielleicht solltet ihr tatsächlich den sound so beibehalten, hat was...falls es mal die Möglichkeit gibt einen modernen druckvolleren sound ala lionheart und co zu fahren würde ich einfach mal nen song aufnehmen und dann entscheiden, sicher auch mal einfach so interessant...sonst coole Sache,sicher generell etwas schade das man oft mit hardcore Musik nichts soo viele Zuhörer und konzi Besucher hat wie bei etwas kommerzielleren Sachen, weißt sicher was ich meine, aber man muß halt tun was man tun muß haha ;) auf jeden fall danke fürs reinhören mal in meine one man band Geschichte, the Chosen one ist im Moment noch der aktuellste härtere song, denke aber in sachen Produktion ist noch etwas Luft nach oben,bin aber auch schon recht zufrieden ,das wichtigste ist doch das man die songs aufnehmen kann und spaß an der Sache hat! habe selber lange in ner band gespielt (Buttercup) ,aber allein kann ich mich zu 100% selbst verwirklichen und das von zu hause aus...hat wohl alles so seine vor und Nachteile ;) wünsche euch schon mal n super we lg Christian
     
Die Seite wird geladen...