Sing ich in der Mischstimme?

von Silberfuchs, 09.03.08.

  1. Silberfuchs

    Silberfuchs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    5.06.10
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.08   #1
    Hallo alle zusammen!

    Ich hab mir gerade 'nen Workshop zur Mischstimme durchgelesen und hab dann auch etwas rumexperimentiert und hab' gemerkt das wenn ich in der Kopfstimme singe, ich eine Vibration im Kopf verspüre und wenn ich in der Bruststimme singe vibriert es in der Brust. Auch hab ich gemerkt das sich meine Stimme jenachdem ob ich in Brust- oder Kopfstimme singe anders anhört (so soll es doch auch sein, oder?)
    So nun zu meiner eigentlichen Frage: Ich habe jetzt versucht nicht direkt in der Brust- oder Kopfstimme zu singen sondern halt dazwischen und dann vibriert es bei mir etwas in der Brust und im Kopf. Bin ich jetzt auf dem Richtigen weg oder mache ich einfach alles falsch:confused:
     
  2. erdbeer-shisha

    erdbeer-shisha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    9.05.11
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Sauerland oder einfach: Dort, wo andere Leute Urla
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 09.03.08   #2
    also das es bei mir im Kopf und in der Brust vibriert hab ich noch nie erlabt :D
    bei mir vibriert es immer in der Nase, was maßgeblich bedeutet,dass die Stimme in der "Maske" sitzt, dass sie "sitzt".
    Ich glaube stilistisch ist es eher so, dass du diesen Unterschied zwischen Brust und Kopfstimme garnicht so forcieren solltest. Das Ziel ist es, vorallem bei dem Bruch zwischen beiden Registern, möglichst keine Veränderung zu hören und zu spüren, jedenfalls was den Stimmsitz betrifft. Bei mir ist es lediglich so, dass ich nach ab e"-f" so einen Knick hab und plötzlich klinge wie ne Opernsängerin (also ich kanns jetzt nicht anders beschreiben, es ist als würde sich hinten was öffnen und verborgenen Resonanzraum freigeben)
     
  3. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 10.03.08   #3
    Es gibt Menschen die den Bruch zwischen Brust- und Kopfstimme schon sehr stark erleben. Bei mir fühlt sich die Mischstimme sehr stark nach "Kopf" an. Das klingt zwar nach außen sehr gleich, fühlt sich aber nach innen total anders an:) Allerdings vibriert der Mix bei mir nur noch wenig in der Brust.

    @erdbeer-shisha: Kann sein, dass Du ab e''/f'' anfängst ins Pfeifregister zu wechseln ;) Das fühlt sich bei mir ganz ähnlich an, auch wenn ich es noch ein paar Tönchen höher tue (so ab a'')
     
  4. Silberfuchs

    Silberfuchs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    5.06.10
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #4
    Also mache ich an sich nichts verkehrt?
     
  5. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 10.03.08   #5
    Es ist schwer, das zu sagen, ohne dass ich Dich gehört habe, aber Deine Beschreibung klingt schon mal ganz gut. So lange kein Druck im Spiel ist, denke ich, passt das.
     
  6. erdbeer-shisha

    erdbeer-shisha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    9.05.11
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Sauerland oder einfach: Dort, wo andere Leute Urla
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 10.03.08   #6
    Das also ist das berühmt-berüchtigte Pfeifregistrr :eek:;)

    wieder was gelernt heute
     
  7. Silberfuchs

    Silberfuchs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.08
    Zuletzt hier:
    5.06.10
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #7
    Dann bin ich ja beruhigt:)

    Ich werde mal bei nächstbester Gelegenheit 'ne Hörprobe hochladen.

    In diesem Sinne,
    danke für die aufschlussreiche Antwort:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping