SingleCoil summt ..

von desty, 14.12.07.

  1. desty

    desty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 14.12.07   #1
    moinsen,


    ich hab nen kleines Problem mit meinem singleCoil und wollt mich hier mal erkundigen, was ich dagegen tun kann bzw was los ist :-)

    Solange ich auf meinen Humbuckern spiele, ist alles super! Schalte ich aber auf den Singlecoil an meiner Ibanez GRG170, höre ich die gnaze Zeit ein hohes Summen. Sobald ich in die Nähe eines Computers oder eines anderen elektronischen Gerätes komme, wird dieses Summen stärker.


    Das regt mich total auf! :D Ist der Tonabnehmer evtl hinüber? Falls ja, zu welchen P/L-mäßig GUTEN SC Pickup könnt ihr mir raten?
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 14.12.07   #2
    Das ist einfach bauartbedingt. Singlecoils sind sehr gastfreundlch, wenn's darum geht Nebengeräusche aufzunehmen. Oder ist das jetzt erst seit kurzem so?
    Vielleicht bringt's etwas deine Gitarre besser abzuschirmen (E-Fach mit Kupferfolie auskleiden oder mit Grfitlack auspinseln und auf Masse legen). Sonst hilft nur nen Humbucker im Singlecoilformat. Gibt's auch mit Dummyspule, die sich möglichst wenig auf den Sound auswirkt und nur das Brummen unterdrückt. Dann hast du fast noch nen reinen Singlecoilsound.

    MfG
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 14.12.07   #3
  4. desty

    desty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 15.12.07   #4

    höööööö? Gibts da Anleitungen für? Und was zum Teufel ist grftlack? -.-
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.12.07   #5

    Grfitlack ist ein Tippfehelr, sollte wohl Grafitlack heissen.

    Ich denke aber nicht, dass es bei dir an der Abschirmung liegt, da die Humbucker normal arbeiten. Wenn ich auf Singlecoil schalte brummts auch, wie bei so ziemlich jedem normalen Singlecoil.
     
  6. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 15.12.07   #6
    Ne Anleitung ist dabei, wenn du dir eines dieser Sets bestellst: http://www.rockinger.com/index.php?list=WG125

    Und Grftlack ist tatsächlich grafitlack und der leitet genau wie metallfolie und eignet sich dadurch zum abschirmen. Ich kann dir allerdings nicht sagen, ob das Problem durch solche Maßnahmen wirklich verschwindet. Singlecoils sind nunmal anfällig für Einstreuungen. Vielleicht ist deine Gitarre auch schon gut abgeschirmt? Schau mal in dein E-Fach. Wenn der Deckel von innen mit Folie beklebt ist und da eine besondere Schicht aufgetragen ist, die auch noch Massekontakt hat, dann wird sie abgeschirmt sein ;)

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping