Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer - kennt jemand den Titel?

von Landes, 15.01.17.

  1. Landes

    Landes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    4.778
    Erstellt: 15.01.17   #1
    Ich weis gar nicht mehr ob das hier der Oberkrainer Thread ist oder nur eine Abzweigung davon.
    Egal, ich habe/kenne/spiele da einen Walzer, weiß aber gar nicht wie der heißt, der kam nur irgendwann aus meinem Gedankenarchiv hervor. Ich bin mir sicher da gibt es auch noch ein Trio dazu.
    Hier mal die Hörprobe, vielleicht habt ihr den ja in einem eu'rer schlauen Heftchen. Mag auch sein dass das gar kein O-Krainer ist.
    Man beachte übrigens auch, dass dies mein erstes aufgenommenes Stück auf dem gestern gebraucht erstandenen Roland FR-8X V-Akkordeon ist :m_akk::rock::juhuu:

    https://soundcloud.com/skipper-15/unbekannter-walzer-trio-fehlt

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen dem Kind einen Namen zu geben.
    Danke schon mal.
     
  2. polkakoenig13

    polkakoenig13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.17
    Zuletzt hier:
    26.10.17
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.01.17   #2
    @Landes

    Ja, das ist ein Oberkrainer-Stückl vom Slavko.
    Das Stückl heißt zu Deutsch "Bronze, Silber und Gold"

    Hoffe, dass ich dir damit weiterhelfen kann.
    --- Beiträge zusammengefasst, 15.01.17 ---
    @Landes

     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  3. Landes

    Landes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    4.778
    Erstellt: 15.01.17   #3
    Na da lag ich ja gar nicht so daneben mit meinen gedudel. Das Trio muss noch eingehäkelt werden und das ganze gut nachpoliert, dann passt's scho.
    Obwohl's ja ein Walzer ist . . . . danke Polkakönig13
    Servus
     
  4. Landes

    Landes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    4.778
    Erstellt: 27.02.17   #4
    Dank der Hilfe von Polkakönig13 habe ich den Titel des unbekannten Walzers gelernt, und konnte den "Unvollendeten" nun mit dem fehlenden Trio vollenden. Ich hoffe es schmerzt nicht zu sehr in den Ohren. Ich wollte mir schon fast einen Affen mit Zylinder auf's Akkordeon setzten und an der Seite eine Kurbel anbringen :rofl:
    Die Einspielung erhebt weder Anspruch auf Originalität noch Richtigkeit.

    https://soundcloud.com/skipper-15/bronze-silber-gold
     
    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  5. bluesy

    bluesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    878
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    789
    Kekse:
    6.055
    Erstellt: 27.02.17   #5
    Hallo Horst,

    so gefällst Du mir wieder besser.......,super gespielt!:great:

    mit Gruß bluesy
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Landes

    Landes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    4.778
    Erstellt: 27.02.17   #6
    Zur Klangeinstellung darf ich den FR-8X Experten bescheiden mitteilen, dass ich mir hier das Musette aus dem Musette-Set #30 - German2 geklaut habe und dazu in dieses Set für die linken Register aus dem Alpenzusatz (oder Krainerzusatz) die Bassbegleitung programmiert habe [A]BarMd+Bs. Die Musetteklänge im Krainer UPG klingen alle sehr "künstlich" (Scherz - ist ja alles...). Dazu ist für die Begleitakkorde noch die bereits vorhandene Gitarre zugeschaltet und die Akkordeonbegleitung. Da ist man schon fast eine komplette Oberkrainer-Besetzung, zumindest eine Unterkrainer-Besetzung :rolleyes:.
    Man kann mit dem Roland ja alles mögliche machen, aber diese Oberkrainer-Einstellung ist einfach geil. Ich habe letztens in einer Senioren-Residenz (wo auch mein alter Herr [93] einwohnt) zum monatlichen Frühstück gespielt, die Herrschaften waren begeistert. Ohne Boxen/Verstärker und so, einfach "naturbelassen". Da waren ca. 40 Leute in dem Raum und haben kräftig gequasselt, aber das Roland hat sich tapfer geschlagen. 2 Stunden ohne nachladen, kein Problem.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    27.344
    Zustimmungen:
    4.370
    Kekse:
    117.601
    Erstellt: 27.02.17   #7
    Hallo Horst,

    das klingt meiner Meinung nach schon wesentlich besser als der 1. Versuch :great:! Zumindest hört man jetzt auch ein Akkordeon ;). Trotzdem werde ich in diesem Leben kein V-Accordion-Fan mehr...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Landes

    Landes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    4.778
    Erstellt: 27.02.17   #8
    Hey Wil. Der erste Versuch war im wahrten Sinne des Wortes der erste Versuch, gleich nach dem Mr. Sandman Chor.
    V-Akkordeon gekauft, rumgespielt, USB-Stick rein, Aufnahme gemacht, ins Musiker Board, eure Ohren zu tiefst verletzt. Soll nicht wieder vorkommen :embarrassed:.
    Dass du dir kein V-Akkordeon kaufst steht mittlerweile ja schon bei Wikipedia :D , und recht hast', jeder was er gerne mag. Ich hab mein Natur-Akko auch noch ganz, ganz lieb :great:.
    Aber trotzdem, danke für den Zuspruch.
     
  9. Torquemada

    Torquemada Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    893
    Kekse:
    6.115
    Erstellt: 27.02.17   #9
    Akko klingt komíschke, aber hübsch jespielt haste, kannste nich meckern. Irgendwann muss ich mich auch mal an solche Musik machen.
     
  10. diatoner

    diatoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.15
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    96
    Erstellt: 27.02.17   #10
    Mit Rückgaberecht?;)
     
  11. Landes

    Landes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.14
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    4.778
    Erstellt: 28.02.17   #11
    Bin doch nich blöd. Schönes Spielzeug, bin im Ruhestand, hab Zeit ..... Und Geld :evil:
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping