Snaredrum unter 200 Euro ??

von hypocrisy, 17.01.07.

  1. hypocrisy

    hypocrisy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    4.11.12
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Seeboden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #1
    Findet man auch unter 200 Euro eine relativ gute Snaredrum?Wenn ja, welche würdet ihr mir empfehlen? Eher Stahlsnares, als Holz. Oder sollte man doch mehr Geld in eine Snare investieren?
    Bin leider Budgetmäßig nicht so gut ausgestattet und deshalb dacht ich mir,ich frag mal hier :)
     
  2. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 17.01.07   #2
    Was für einen Klang suchst du denn? Wenn du etwas in Richtung Hypocrisy spielen willst, dann wäre sicher ein etiefe Metallsnare vernünftig. Schau mal nach der Peace Phosphor Bronce Snare (hier ist ein Test mit Aufnahmen: https://www.musiker-board.de/vb/ein...hor-bronze-snare-14x5-5-kleiner-bericht.html). Ansonsten solltest du für das Geld gebraucht kaufen, vielleicht ist dafür schon eine günstigere Mapex Black Panther drin oder so.
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 17.01.07   #3
    Wenn du auf den Sound von Keller Kesseln stehst.
    Sind auch die Worldmax TMS Snares von
    Drums Only was für dich.
     
  4. hypocrisy

    hypocrisy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    4.11.12
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Seeboden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #4
    ja,ich bin auf der suche nach ner metalsnare, aber eben unter 200 euro
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 17.01.07   #5
    ich habe über diese snares hier mal nen bericht gelesen... der war sogar recht objektiv muss ich sagen (war auch nicht in den bekannten zeitschriften *g* sondern in einer zeitschrift die eher um PA sich dreht aber auch kleine berichte über drums, gitarren, bässe usw. macht), dort wurde sie als gut eingestuft, grade im vergleich zu markensnares.



    Fame Black Mirror Snare 14"x5,5" Brass mit DieCast Hoops @ Music Store

    die soll ganz fein sein
    ansonsten kann ich dir die peace phosphor bronze snares wirklich ans herz legen, hatte eine in 14x5,5 , jetzt hab ich eine in 14x6,5 :)
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 17.01.07   #6
    schlagzeuger:
    mach sowas bitte per PM ODER im Flohmarkt!
    außerdem sucht er keine holzsnare.
     
  7. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 17.01.07   #7
    @drummerin

    Hallo, na im ersten post war er sich ja noch nicht ganz sicher ob es denn nicht auch ne holzsnare sein kann.

    Ich habe das Zeugs ja auch auch im Flohmarkt....
    nehmt es mir doch bitte nicht übel, wenn ich dann ein direktes Angebot mache, weils eben schleppend läuft und ich momentan joblos bin und finanziell beschissen da steh...

    ..will ja nicht jammern, aber ich finds jetzt nicht mal sooo schlimm, im Gegenteil, ob man nun links zu professionellen Händlern hier postet oder vielleicht privat ein passendes Angebot im gewünschten Preisrahmen macht, ist doch unerheblich...


    vll. sehen es ja dann auch andere interessierte???

    ...eine Metallsnare hätte ich auch noch: Pearl Jupiter 5,5x14" ca. 25 Jahre top VS

    Zu seiner Frage:
    Falls denn doch ne Metallsnare sein soll empfehle ich Dir wärmstens eine Ludwig acrolite, da musste vielleicht noch etwas sparen, aber das Ding taugt echt was und die freundlichen Trommler hier helfen dir auch sicher weitehin mit guten Tipps (auch die Trommlerinnen :-))
    Aber vielleicht bist du auch noch unsicher, welches Material es denn sein soll......
    Viele der hier genannten snaressind aus unterschiedlichen Materialien:
    - Holz (selbst da gibts ja einige versch. Arten)
    - Stahl
    - Bronze
    - Messing
    ....desweiteren gibts da auch welche in Kupfer, Kunststoff, Aluminium (acrolite) und und...
    Vielleicht solltest mal anchecken wie sich denn die verschieden Materialien verhalten und was für eine tiefe du für deine Musik benötigst, dann kannst du nach der Erkenntnis sicher besser urteilen.
     
  8. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 17.01.07   #8
    Kannst bei Ebay mal nach der Ludwig Acrolite Ausschau halten, alternativ z.B. die Pearl Chad Smith. Beide kannst du für unter 200€ kriegen. Ansonsten ist die Pearl Jupiter auch eine Idee wert (hab sie in 14x6,5; knallt sehr ordentlich ;) ).
     
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 17.01.07   #9
    schlagzeuger:
    wenn hier jeder so anfängt und SEIN zeug anpreist braucht man hier bald gar nichts mehr zu fragen
    "ich suche ein anfängerset" und 5 leute die daraufhin antworten "ich hab ein ganz tolles zu verkaufen"... bringt glaub ich niemandem was.
    Du kannst von mir aus gerne darauf hinweisen, dass du in den kleinanzeigen was verkaufst, aber das find ich schon sehr aufdringlich was du da machst, sogar mit angehängtem bild ... und im übrigen: er hat 9 min. vor deinem post nochmals geschrieben, dass er metall sucht...
    sorry, dass ich da so empfindlich reagiere, aber ich befürchte, dass das ausarten könnte, wenn man eben nichts dagegen sagt.
    schreib doch das nächste mal einfach ne pm, dann kannst du ja darin deine ware anbieten.
     
  10. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 21.01.07   #10
    wenn du was richtig schickes für um 200 taler möchtest, dann schau dich bei ebay nach ner sonor phonic snare um. die ferromangankessel klingen einfach spitze.
    je nach dem welchen klang du bevorzugst gibts die von superknackig (5,5" tiefe) bis fett (8" tiefe).

    alternativ gibts für das geld ne ludwig acrolite oder mit sehr, sehr viel glück ne supraphonic.

    kauf nicht die pearl chad smith, die ist die kohle nicht wert.

    ich empfehle die sonor nicht nur weil ich sie in 5" und 8" tiefe besitze sondern weil ich wirklich davon überzeugt bin, daß die gut sind. ich hab auch noch nie einen negativen kommentar über die dinger gehört oder gelesen.
     
  11. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 23.01.07   #11
    Also ich kann die Metalworks von Tama empfehlen, in Youtube gibts da auch ein video drüber musste vllt mal suchen.

    mfg Drummer91
     
  12. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 23.01.07   #12
    Also ich hab als US Import ne Acrolyte für umgerechnet ca 170-180€ mit Porto bekommen (weiß es nichtmehr genau) und das teil ist geil! :)

    Achte aber darauf, dass sie grau ist und aus den 60ern oder 70ern stammt und noch gut in Schuss ist. Wenn du dahinter sitzt klingt sie schonmal ganz gut und vor allem ist das teil wirklich sehr vielseitig! Aber abgenommen klingt das Teil sowas von Geil!
    Hab die letztens auf nem Livekonzert gehört und die war echt der Hammer. Hab auch irgendwo auf meinem anderen PC ne Soundfile von der Snare allerdings über ein Gesangsmikro aufgenommen :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping