Solid Metal oder Tube-Zone Overdrive

von Sh0cKWaVE, 26.03.08.

  1. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 26.03.08   #1
    Guten Tag !
    Ich schwanke bei der Entscheidung zum Kauf enes Zerrpedals zwischen dem MI Audio Tube-Zone Overdrive und dem Damage Control Solid Metal. Ich möchte eine schöne Metal-Zerre erreichen, ein bisschen Rectifier ähnlich. Ich habe gehört, dass der Tube-Zone Overdrive der Rectizerre recht nahe kommt.
    Welches Pedal würdet ihr mir empfehlen ? ( Gerne eins von den beiden, wenn es ein ganz anderes ist, auch egal :D )
    Info: Ich spiele ein Laney AOR Series II Topteil (Vollröhre)

    Hier noch "die" Links:

    http://www.tonetoys.com/de/Tube-Zone_Overdrive.html

    http://www.music-town.de/musik-inst...L-Solid-Metal-Class-A-Roehren-Distortion.html
     
  2. The_Tank

    The_Tank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.08
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    553
    Ort:
    JEM Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.059
    Erstellt: 27.03.08   #2
  3. KingKong42

    KingKong42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    20.05.08
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.08   #3
    Da kann ich The_Tank nur zustimmen, spiele das Teil selbst seit knapp einem Jahr ( und zwar über einen alten Einkanal-Röhrentop vom Sperrmüll ohne Mastervolume oder Gain). Das Solid Metal hat einen supereffektiven Bassregler, mit dem anderes als bei herkömmlichen Reglern einfach der "Punkt wo´s WUMM macht" festgelegt wird. Dazu hast du mit dem Scoopregler die Möglichkeit, die Mitten effektiv auszuhölen (wenn man darauf steht), ergibt den vollen NU-Metalsound. Ich bin jedenfalls sehr mit dem Ding zufrieden. Ach ja, die Soundbeispiele auf der Herstellerseite sind tatsächlich genau so realisierbar.

    Grüßle
    KingKong
     
Die Seite wird geladen...

mapping